Grundschulpädagogik an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundschulpädagogik an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundschulpädagogik an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

3. Konkret-operational Periode (ca. 7-11 Jahre)


Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

1. sensomotorische Periode (0-2 Jahre)

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Akkomodation

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

2. Präoperationale Periode (2-7 Jahre)

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

4. Formal-operationale Periode


Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Nenne die 4 Entwicklungsstadien

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Aktuelle Entwicklungspsychologie

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Kognitive, soziale und moralische Entwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Entwicklungspsychologische Perspektive (Koerber 2014, Seitz-Stein / Berner 2019)

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Vorstellungen und Einsichten
Niveau 0

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

 Jean Piaget

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Assimilation

Kommilitonen im Kurs Grundschulpädagogik an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundschulpädagogik an der LMU München auf StudySmarter:

Grundschulpädagogik

3. Konkret-operational Periode (ca. 7-11 Jahre)


• Abbau von Egozentrismus und animistischen Denkens
• Gleichzeitige Beobachtung mehrerer Merkmale
• Reversibles Denken
• Herausbildung stabiler Erhaltungskonzepte: Volumen, Quantität
• Ausbildung stabiler Konzepte von Raum und Zeit
• Orientierung im Raum
• Hierachisierung von Begriffen
• Operationen auf Basis gegebener Informationen

Grundschulpädagogik

1. sensomotorische Periode (0-2 Jahre)
• Entwicklung zielgerichteten Verhaltens: nuckeln, greifen, schieben • Erkenntnis der Objektpermanenz
• Entwicklung des Ich-Bewusstseins: Spiegelbild erkennen
• Beginn symbolischen Denkens: mit Bauklötzen spielen
• Beginn des Spracherwerbs

Grundschulpädagogik

Akkomodation
 kognitive Strukturen und Denkstrukturen werden verändert
Kind sieht Taschenrechner—> will umschalten und funktioniert nicht—>Kind lernt,
dass Taschenrechner andere Funktion hat, lernt neu dazu—> Akkomodation

Grundschulpädagogik

2. Präoperationale Periode (2-7 Jahre)
• Egozentrismus: Trotzphase, Ich, ich, 3-Berge-Versuch
• Animistisches Denken: Alles hat eine Seele—> Tür geht zu, Tür wollte das
• Zentrierung auf ein Merkmal: Versuch mit Wasserglas
• Irreversibilität: nicht im Stande rückwärts zu denken, Wasserversuch
• Probleme bei Rangordnung: welcher ist der längste Stab?
• Unvollständige Hierarchisierung von Begriffen: keine Ober und Unterbegriffe
• Unvollständige Einsicht in die Erhaltung: Wassermenge ist gleichgeblieben
• Mangelndes Verständnis der Identität

Grundschulpädagogik

4. Formal-operationale Periode


• Hypothesenbildung: Wemm-dann-Denken, Hypothesen müssen nicht wahr sein, Meinung bilden zählt
• Systematische Kombination verschiedener Faktoren, Metaebene, sich selbst reflektieren
• Operationen werden nicht nur auf der Basis gegebener Informationen vollzogen, sondern es werden weitere Informationen systematisch erschlossen

Grundschulpädagogik

Nenne die 4 Entwicklungsstadien
1. sensomotorische Periode (0-2 Jahre)
2. Präoperationale Periode (2-7 Jahre)
3. Konkret-operational Periode (ca. 7-11 Jahre)
4. Formal-operationale Periode


Grundschulpädagogik

Aktuelle Entwicklungspsychologie
• Beachtung früher Kompetenzen
• Blick auf individuelle Unterschiede
• Annahme von der Bereichsspezifität der Entwicklung -> Theorien zum Konzeptwechsel: „conceptual change“
–> Piagets Entwicklungstheorie bereitete der aktuellen Entwicklungspsychologie den Boden, gilt aber inzwischen in einigen Bereichen als überholt

Grundschulpädagogik

Kognitive, soziale und moralische Entwicklung
• soziale Perspektivenübernahme als grundlegende Kompetenz (Selman)
• sozial-kognitive Entwicklung im Grundschulalter
• Moralische Entwicklung (Kohlberg)

Grundschulpädagogik

Entwicklungspsychologische Perspektive (Koerber 2014, Seitz-Stein / Berner 2019)

• Entwicklung ist das Zusammenwirken von Anlage, Umwelt und aktivem Individuum
• Ziel: Beschreibung, Erklärung, Prognostizierung und Beeinflussung von Veränderung und Stabilitäten in menschlichen Erleben und Verhalten über die Lebensspanne (von
vor der Geburt bis zum Tod, hauptsächlich wichtig im Kindesalter)
• Informationen über Entwicklungsnormen, Entwicklungsziele und
Entwicklungsbedingungen als Nutzen der Entwicklungspsychologie

Grundschulpädagogik

Vorstellungen und Einsichten
Niveau 0
  • ca. 3-8
  • Undifferenziert und egozentrisch
  • Das Kind erkennt nicht, dass ein anderer dieselbe Situation anders als es selbst interpretiert

Grundschulpädagogik

 Jean Piaget
• Neue theoretische Annahmen und veränderte Versuchanordnungen—< Lücken in
Piaget’s Theorie (Unterschiede zwischen dem Traditionellen und das was wir heute
wissen)
• Denkentwicklung: permanente Interaktion zwischen Umweltgegebenheiten und
kognitiven Strukturen
• Streben nach Gleichgewicht: Äquilibration (es passt zusammen)


Grundschulpädagogik

Assimilation
Eindrücke aus der Umwelt sind vorhanden,
Fernbedienung und Kind—> Kind sieht Eltern umschalten—>Kind nimmt
Fernbedienung und schaltet auf Kika—> Kind assimiliert

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundschulpädagogik an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundschulpädagogik an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Chemie Didaktik 1

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundschulpädagogik an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards