Germanistische Linguistik an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Germanistische Linguistik an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Germanistische Linguistik an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Was bedeutet Semiotik?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind die methodologischen Dichotomien nach Ferdinand Saussure? Wofür sind sie notwendig?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind die grundlegenden Dichotomien nach Ferdinand Saussure?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Mit was befasst sich die Semiotik?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist die Semantik?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Unterschied zwischen den Zeichenmodellen von Peirce und Saussure?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist Arbitrarität?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Wie trennt Peirce hinsichtlich des Objektbezugs?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Annahme entsteht durch Peirce Zeichenmodell?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist das semiotische Dreieck?

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Wie unterteilt Peirce sein Zeichenmodell?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Was bedeutet Signifié (Konzept) vs. Signifiant (Lautbild)?

Kommilitonen im Kurs Germanistische Linguistik an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Germanistische Linguistik an der LMU München auf StudySmarter:

Germanistische Linguistik

Was bedeutet Semiotik?
Lehre von den Zeichen

Germanistische Linguistik

Was sind die methodologischen Dichotomien nach Ferdinand Saussure? Wofür sind sie notwendig?
Synchronie = Perspektive unter der ein Sprachsystem zu einem bestimmten Zeitpunkt untersucht wird
Diachronie = Untersuchung der Systemänderung durch die Zeit

Synchronie und Diachronie sind notwendig zur vollen Erfassung der Sprachsysteme

Germanistische Linguistik

Was sind die grundlegenden Dichotomien nach Ferdinand Saussure?
Langue = Sprachsystem ( als mentale Repräsentation bei dem Sprecher vorhanden)
Parole = konkret realisiertes Sprechen ( in auditiver, gebärdeter und gedruckter Form)

Germanistische Linguistik

Mit was befasst sich die Semiotik?
.. mit der Untersuchung von Zeichen jeglicher Art
.. mit der Funktion und Wirkung von Zeichen
.. mit verschiedenen Fachbereichen (z.B. Filmsemiotik)
hat zum Inhalt sprachliche und nichtsprachliche Zeichensysteme

Germanistische Linguistik

Was ist die Semantik?
Theorie der Bedeutung von sprachlichen Zeichen

Germanistische Linguistik

Unterschied zwischen den Zeichenmodellen von Peirce und Saussure?
De Saussure:    dyadisches Modell (zweigeteilt)
Peirce:               triadisches Modell (dreigeteilt)

Die Unterschiede beruhen auf ihrer „wissenschaftlichen Herkunft“: De Saussures war Linguist und Peirce war Logiker

Germanistische Linguistik

Was ist Arbitrarität?
.... bestimmt die Relationen zwischen Zeichen innerhalb und außerhalb des Sprachsystems

Germanistische Linguistik

Wie trennt Peirce hinsichtlich des Objektbezugs?
Ikon: bestehende Ähnlichkeit zwischen dem Zeichen und seinem Objekt (z.B. ein Bild, Schema oder Diagramm)
Index: bestehende Anzeigequalität zwischen dem Zeichen und seinem Objekt (z.B. Wegweiser, Krankheitssymptome, Deiktika, Performativa)
Symbol: bestehende Arbitrarität/Konventionalität zwischen dem Zeichen und seinem Objekt

Germanistische Linguistik

Welche Annahme entsteht durch Peirce Zeichenmodell?
Auf der Grundlage des Perzepts bilden sich fundamentale Bedeutungseinheiten.
Aus den Bedeutungseinheiten bilden sich vielfältige Bedeutungssystem, die Konzepte.

Germanistische Linguistik

Was ist das semiotische Dreieck?
bildliche Darstellung des Zeichenmodells, Darstellung der Mehrdimensionalität des Zeichenbegriffs, die nicht unmittelbare Verbindung zwischen Zeichen und Bezeichnung

Germanistische Linguistik

Wie unterteilt Peirce sein Zeichenmodell?
Ausdruck -->  Perzept --> Konzept
Ausdruck:
-    zeichenhaftes Sprachsignal
Perzept (Sinneseindrücke) :
-    tritt allein durch die Wahrnehmung in Erscheinung
-    bildet sich auf einer unbewussten Ebene
-    potentiell unendlich viele Merkmale
Konzept (Bedeutung)
-    Vorstellung, die der Sprecher im Kopf hat
-    Kognitive Schemata (auf der Basis des Perzepts)
-    Intersubjektive und endlich viele Merkmale (begrenzte)
-    Klasseneinteilung , Abgrenzung

Germanistische Linguistik

Was bedeutet Signifié (Konzept) vs. Signifiant (Lautbild)?
Signifié = Inhaltseite  Vorstellung von Objekten
Signifiant = Ausdruckseite  Realisierung als Wort (mündl., schriftl., Gebärde)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Germanistische Linguistik an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Germanistische Linguistik an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Sozialvorschriften

EWS

Germanistik an der

Universität Koblenz-Landau

Historische Linguistik an der

Humboldt-Universität zu Berlin

Linguistik an der

Universität Düsseldorf

Germanistik an der

Universität Münster

Germanistik an der

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Germanistische Linguistik an anderen Unis an

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Germanistische Linguistik an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login