Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Definition geistige Behinderung von?

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Historische Beschreibung der Schülerschaft von? 

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Beschreibung der didaktischen Niveaustufen von?

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Beschreibung der Schülerschaft nach SFGE Studie von?

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Lernvoraussetzungen Erläuterungen von?

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Lernvoraussetzungen

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Lebensfelder Erläuterungen von?

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Niveaustufen der geistigen Tätigkeit von?

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Konzept der Dominierenden Tätigkeit von?

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Legitimierung zur Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft für MmB

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Legitimation der gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft durch Zusatzleistungen (med. Versorgung, Arbeit, Barrierefreiheit)

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Inhalte SGB IX

Kommilitonen im Kurs Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München auf StudySmarter:

Geistige Behinderung Didaktik

Definition geistige Behinderung von?

Bach 1979

Geistige Behinderung Didaktik

Historische Beschreibung der Schülerschaft von? 

Bach 1976

Geistige Behinderung Didaktik

Beschreibung der didaktischen Niveaustufen von?

Speck 2012

Geistige Behinderung Didaktik

Beschreibung der Schülerschaft nach SFGE Studie von?

Dworschak et al. 2012

Geistige Behinderung Didaktik

Lernvoraussetzungen Erläuterungen von?

Terfloth/Bauersfeld 2010

Geistige Behinderung Didaktik

Lernvoraussetzungen

Erntwicklungsbezigen
Lebensweltbezogen
Lesen und Schreiben 

Geistige Behinderung Didaktik

Lebensfelder Erläuterungen von?

Fischer 1999

Geistige Behinderung Didaktik

Niveaustufen der geistigen Tätigkeit von?

Pitsch 2002

Geistige Behinderung Didaktik

Konzept der Dominierenden Tätigkeit von?

Leontjew

Geistige Behinderung Didaktik

Legitimierung zur Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft für MmB

1 SGB IX 

Geistige Behinderung Didaktik

Legitimation der gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft durch Zusatzleistungen (med. Versorgung, Arbeit, Barrierefreiheit)

4 SGB IX

Geistige Behinderung Didaktik

Inhalte SGB IX

1. Legitimierung der Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft
4. Leistungen, die Teilhabe ermöglichen, werden legitimiert

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Stex L

Grundschulpädagogik

Pädagogik, Psychologie, Diagnostik

Audiologie

Didaktik H

NdL -May

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Geistige Behinderung Didaktik an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback