Geburtshilfe an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Geburtshilfe an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Geburtshilfe an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

invasive Diagnostik bei Impotenz

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

In- vitro Fertilisation (IVF)

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Kryptozoospermie

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Billingsmethode

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Vaginalschaum 

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Ernährung in der Schwangerschaft 

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Kardiotokografie

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Plazentainsuffizienz

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Nabelschur

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Verknotung der Nabelschnur 

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Querlage

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Tiefer Querstand des Kopfes 

Kommilitonen im Kurs Geburtshilfe an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Geburtshilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Geburtshilfe

invasive Diagnostik bei Impotenz

- Hysteroskopie

    - Diagnostik von Unterusmyomen, Septen oder Synechien 


Diagnostische Laparoskopie 

- meist in Kombi mit Hysteroskopie

Beurteilung der Tubendurchgängigkeit 

Geburtshilfe

In- vitro Fertilisation (IVF)

bei tubare Sterilität , mangelhafte Spermienqualität

 Hormonelle Follikelstimulation → Gewinnung der Oozyten mittels transvaginaler Follikelpunktion unter sonographischer Kontrolle → Zugabe aufbereiteter Spermien zu den gewonnenen Eizellen, Inkubation → Intrauteriner Transfer von maximal drei Embryonen im Achtzellstadium


--> 20% Baby take Home Rate

Geburtshilfe

Kryptozoospermie

keine Spermatozoen im Ejakulat aber im zentrifugierten pellet nachweisbar

Geburtshilfe

Billingsmethode

Beurteilung der Spinnbarkeit der Zervixschleims 

PI 15-35

aber PI bei 0,8 bis 2 bei Kombination mit Basaltemperaturessung 

Geburtshilfe

Vaginalschaum 

Substanzen, die spermizid wirken und vor dem Geschlechtsverkehr in die Scheide eingebracht werden 

  • PI 3-21

Geburtshilfe

Ernährung in der Schwangerschaft 

  • Bei nicht-schwangeren Frauen: 2000–2100 kcal
  • Bis zum Ende des dritten Schwangerschaftsmonats: 2200 kcal
  • Ab dem 4. Schwangerschaftsmonat: 2500 kcal
  • erhöhter Bedarf an: Folsäure Vitamin B12, Eisen, Jod, Calcium 

Geburtshilfe

Kardiotokografie

Ermittlung der fetalen Herzfrequenz mittels Doppler Ultraschall sollte bei 110 bis 160 bpm liegen 

Beurteilung der

- Oszillationsamplitude --> normal = der undulatorische

- Oszillationstyp= 10-25 bpm

- Oszillationsfrequenz sollte bei >6/min liegen




Routinekontrolle im Kreißsaal und während der Geburt , bei Verdacht auf Komplikationen 

Geburtshilfe

Plazentainsuffizienz

chronisch

  • häufig durch Erkrankung der Mutter führt zu einer verschlechterten Durchblutung --> Mangelentwicklung und evtl Fruchttod

Akut

  • plötzlich auftretende Hypoxie--> großzügige Indikation einer Sektio

Geburtshilfe

Nabelschur

 Gas- und Nährstoffaustausch zwischen Mutter und Kind sicher. Zum Schutz vor dem Abknicken ist sie spiralig gedreht.


Von Amnionepithel überzogener Gefäßstrang, der 3 fetale Gefäße enthält, die ausschließlich kindliches Blut führen 

  • Umbilikalgefäße sind in gallertartige Wharton-Sulze eingebettet 
    • 2 Umbilikalarterien: Äste der Aa. iliacae internae, die sauerstoffarmes Blut führen
    • 1 Umbilikalvene: Mündet über den Ductus venosus Arantii in die Vena cava inferior--> nährstoffreiches Blut 

Geburtshilfe

Verknotung der Nabelschnur 

einfach = ca 20% meist keine Relevanz 

mehrfach  bei ca 1 %

echter Knoten 1-2% --> ebenfalls Gefahr der Hypoxie 

Geburtshilfe

Querlage

  • Definition: Körperhauptachse von Mutter und Kind liegen im rechten Winkel zueinander 
    • Verschleppte Querlage: Zusätzlich Einkeilung des Kindes (Vorfall des Arms, Verkeilung der Schultern)
  • Vorgehen: Äußere Wendung oder Sectio caesare

Geburtshilfe

Tiefer Querstand des Kopfes 

Kopf des Kindes liegt quer vor dem Beckenausgang und kann so die Beckenausgangsebene nicht überwinden


- Seitenlagerung, Vierfüßlerstand, Wehenunterstützung



  • Bei Geburtsstillstand über 30 Minuten: Operativ vaginale Entbindung durch Drehung des Kopfes mittels Vakuumextraktion

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Geburtshilfe an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Geburtshilfe an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Geburtshilfe an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback