Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Fachtheorie an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Fachtheorie Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Nenne die Eigenschaften eines gebrannten Scherbens.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Festigkeit | Dichtigkeit | Beständigkeit | Brennfarbe | Abgabe unerwünschter Bestandteile (z.B. Gasabgabe)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Formel Kaolinit.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Al²O³·2SiO²·2H²O
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Veränderung der Tone im Brand. Beispiel Kaolinit.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Erhitzen: Kristallwasser spaltet sich ab, daraus entstehen neue Kristalle & Schmelzen. 500-800 wasserfreier Kaolinit ( Metakaolinit Al²O³*2SiO²) Ab 925 mehrere Zwischenstufen (Spinelphase, dann Mullittyp). Es entsteht eine neue Kristallart, der Mullit (3Al²O³*2SiO²)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert beim Erhitzen des Kaolinits bis 120 Grad?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Abgabe der Restfeuchte.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert mit dem Kaolinit zwischen 500 und 800 Grad?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Al²O3*2SiO²*2H²O - Metakaolinit Al²O3*SiO² Abgabe von 2H²O
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert mit dem Metakaolinit ab 925 Grad?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
2* (Al²O³ * 2SiO²) Metakaolinit = 1. Phase: Spinellphase 2Al²O³*3SiO² - Abgabe von Kieselsäure
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert nach der Spinellphase?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bildung des Mullittyps 2Al²O³ * 2SiO² - Abgabe von Quarz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was passiert mit dem Mullittyp?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
2*(2Al²O³*2SiO²) Mullittyp Bildung von Mullit 2*(3Al²O³*2SiO²) - Abgabe von SiO²
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was entsteht bei der Bildung des Mullits?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Über die Zwischenstufen entsteht immer wieder freie Kieselsäure die sehr reaktionsfähig ist. Wenn entsprechende Flussmittel vorhanden sind, bildet sie eutektische Schmelzen. Zu wenig Reaktionspartner = Tridymit bzw. Cristobalit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür wird Wärmeenergie bzw. abgabe benötigt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zerfall der Tonminerale (Energie) Kristallbildung (Abgabe) Anstieg im Ofen bis ca. 950 auf natürliche Weise verlangsamt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was steigt mit Erhöhung der Temperatur?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dichte, Schwindung und Festigkeit des Scherbens
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne die beeinflussenden Faktoren.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Anheizgeschwindigkeit | Höhe der Brenntemperatur | Haltezeit | Atmosphäre | Bestandteile | Korngrößenverteilung in der Masse (Flussmittel, Quarz, Kalk) Alle haben gegenseitige Wechselwirkungen.
Lösung ausblenden
  • 480746 Karteikarten
  • 10473 Studierende
  • 243 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Fachtheorie Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Nenne die Eigenschaften eines gebrannten Scherbens.
A:
Festigkeit | Dichtigkeit | Beständigkeit | Brennfarbe | Abgabe unerwünschter Bestandteile (z.B. Gasabgabe)
Q:
Formel Kaolinit.
A:
Al²O³·2SiO²·2H²O
Q:
Veränderung der Tone im Brand. Beispiel Kaolinit.
A:
Erhitzen: Kristallwasser spaltet sich ab, daraus entstehen neue Kristalle & Schmelzen. 500-800 wasserfreier Kaolinit ( Metakaolinit Al²O³*2SiO²) Ab 925 mehrere Zwischenstufen (Spinelphase, dann Mullittyp). Es entsteht eine neue Kristallart, der Mullit (3Al²O³*2SiO²)
Q:
Was passiert beim Erhitzen des Kaolinits bis 120 Grad?
A:
Abgabe der Restfeuchte.
Q:
Was passiert mit dem Kaolinit zwischen 500 und 800 Grad?
A:
Al²O3*2SiO²*2H²O - Metakaolinit Al²O3*SiO² Abgabe von 2H²O
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was passiert mit dem Metakaolinit ab 925 Grad?
A:
2* (Al²O³ * 2SiO²) Metakaolinit = 1. Phase: Spinellphase 2Al²O³*3SiO² - Abgabe von Kieselsäure
Q:
Was passiert nach der Spinellphase?
A:
Bildung des Mullittyps 2Al²O³ * 2SiO² - Abgabe von Quarz
Q:
Was passiert mit dem Mullittyp?
A:
2*(2Al²O³*2SiO²) Mullittyp Bildung von Mullit 2*(3Al²O³*2SiO²) - Abgabe von SiO²
Q:
Was entsteht bei der Bildung des Mullits?
A:
Über die Zwischenstufen entsteht immer wieder freie Kieselsäure die sehr reaktionsfähig ist. Wenn entsprechende Flussmittel vorhanden sind, bildet sie eutektische Schmelzen. Zu wenig Reaktionspartner = Tridymit bzw. Cristobalit
Q:
Wofür wird Wärmeenergie bzw. abgabe benötigt?
A:
Zerfall der Tonminerale (Energie) Kristallbildung (Abgabe) Anstieg im Ofen bis ca. 950 auf natürliche Weise verlangsamt.
Q:
Was steigt mit Erhöhung der Temperatur?
A:
Dichte, Schwindung und Festigkeit des Scherbens
Q:
Nenne die beeinflussenden Faktoren.
A:
Anheizgeschwindigkeit | Höhe der Brenntemperatur | Haltezeit | Atmosphäre | Bestandteile | Korngrößenverteilung in der Masse (Flussmittel, Quarz, Kalk) Alle haben gegenseitige Wechselwirkungen.
Fachtheorie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Fachtheorie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Fachtheorie Brüning

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs
Theorie

Fachhochschule Südwestfalen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Fachtheorie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Fachtheorie