Erste Hilfe an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Erste Hilfe an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Erste Hilfe an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Rechtsgrundlagen? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Ausnahmen der unterl. Hilfeleistung?

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

3 Personen an denen Heilkunde begangen werden darf? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Notfallmanagement? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Notfallmanagement 5 Schritte? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Notruf Inhalte? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Schritt 1: Absichern /Retten? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Schritt 2: gibt es lebensbedrohliche Blutungen? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Grundsätze der Blutstillung? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

3 Ursachen für Schock? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Volumenverluste? 

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Verlauf des Volumenschocks? 

Kommilitonen im Kurs Erste Hilfe an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Erste Hilfe an der LMU München auf StudySmarter:

Erste Hilfe

Rechtsgrundlagen? 
  • (§323 c StGB) unterlassen Hilfeleistung 
  • Unerlaubte Heilkunde
  • Haftung der ersten Hilfe

Erste Hilfe

Ausnahmen der unterl. Hilfeleistung?
  • Selbst in Gefahr bringen (zb. Brennendes Haus) 
  • Zumutbarkeit (Mund zu Mund, wenn erbrochen) oder eigene körperliche Gebrechen
  • Verletzung anderer wichtiger Pflichten (Aufsichtspflicht => Kinder)

Erste Hilfe

3 Personen an denen Heilkunde begangen werden darf? 
  • Eigene Kinder (solang das Sorgerecht besteht) 
  • Sich selbst
  • Den Ehepartner (im Auftrag eines Arztes) 

Erste Hilfe

Notfallmanagement? 
  • Bedeutet eine Notfallsitiation klar strukturiert nach einem Prioritätenkonzept ab zu arbeiten. Dieses besteht aus 5 Schritten 

Erste Hilfe

Notfallmanagement 5 Schritte? 
  1. Besteht akute Lebensgefahr aus der Notfallsitiation? 
  2. Sind lebensbedrohliche Blitungsquellen sichtbar? 
  3. Wie ist die Vitale Situation des Patienten? 
  4. Spätester Zeitpunkt für einen Notruf!! 
  5. Weiteres Vorgehen nach Bedarf und Notwendigkeit

Erste Hilfe

Notruf Inhalte? 
  • Wo? Passierte es (Ort, Gebäude, Stockwerk) 
  • Was? Ist geschehen (Verkehrsunfall, Brand, Kollaps) 
  • Wie Viele? Verletzte oder erkrankte Personen befinden sich an der Notfallstelle
  • Welche? Art von Verletzungen oder Erkrankungen liegt scheinbar vor 
  • Warten? Auf Rückfragen. 

Erste Hilfe

Schritt 1: Absichern /Retten? 
  • Nächtliche unfallszenarien Bergen hohe Gefahren für folge Unfälle - > retten aus akuter Gefahr. 
  • Ruhe bewahren
  • Notfallstelle absichern 
  • Notruf nach Möglichkeit durch andere absetzen lassen
  • Unbedingt auf eigene Sicherheit achten 

Erste Hilfe

Schritt 2: gibt es lebensbedrohliche Blutungen? 
Lebensbedrohliche Blutungen nach außen treten meistens an den Extremitäten und am Kopf auf.
Blutungen in Körperhöhlen sind nur operativ zu stoppen.

  1. Patient sofort hinlegen 
  2. Hochlagern der Blitungsquellen 
  3. Abdrücken oder aufpressen
  4. Druckverband
  5. In Ausnahmefällen: Abbinden zb. Offener bruch mit Arterien Beteiligung 
  6. Schockbekämpfung 

Erste Hilfe

Grundsätze der Blutstillung? 
  • Anhaltender direkter Druck ist die effektivste Maßnahme
  • Abbinden, nur wenn es keine andere Möglichkeit gibt, das Leben des Patienten zu retten. 

Erste Hilfe

3 Ursachen für Schock? 
  • Verminderung des Blutvolumens
  • Verminderung des Gefäßtonus
  • Verminderung der Leistung des Herzens

Erste Hilfe

Volumenverluste? 
  • Blutungen (Innere schneller als äußere) 
  • Plasmaverluste
  • Erbrechen/Durchfall
  • Fieber

Erste Hilfe

Verlauf des Volumenschocks? 
  • Flüssigkeitsverlust
  1. Ausgleich durch Frequenzerhöhung
  2. Zentralisation
  • Dezentralisation
  1. Rapider RR Abfall
  2. Multiorganversagen (Niere, Lunge, Leber) 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Erste Hilfe an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Erste Hilfe an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Erste Hilfe an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback