Embryologie an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Embryologie an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Embryologie an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Woraus entwickelt sich der Archentereons? (Urdarm)

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Nenne die ersten Zellteilungsstadien des Keimlings? 

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Was macht der ungegliederte Somitenstiel uns was wird daraus? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Wodurch entsteht der Primitivstreifen?

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Was kommt aus der gesamten Neuralleiste hervor?

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Das Mesoderm entwickelt im wesentlichen 2 große epithelbegrenzte Hohlräume, die fast den ganzen Körper durchziehen:
Benne Sie! 

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Bildung des Mesenchyms
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Was entwickelt sich aus dem mesodermalen Kopffortsatz?

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist ein oligolecithales / isolecithales Ei?

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist eine Blastozyste

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Was geschieht grob bei der Blastogenese
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Wo ist Neuralleiste?

Kommilitonen im Kurs Embryologie an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Embryologie an der LMU München auf StudySmarter:

Embryologie

Woraus entwickelt sich der Archentereons? (Urdarm)
Aus dem Entoderm

Embryologie

Nenne die ersten Zellteilungsstadien des Keimlings? 
1. Zygote (befruchtete Eizelle)

2. 2-Zeller

3. 4-Zeller

4. 8-Zeller

5. 16-Zeller= Morula

6. Blastocyste 

Embryologie

Was macht der ungegliederte Somitenstiel uns was wird daraus? 
Übergang zur Seitenplatte und aus dem werden Nierenanlage und Gonaden

Embryologie

Wodurch entsteht der Primitivstreifen?
Durch Zellwanderungen im Epiblasten im Bereich der Keimscheibe

Embryologie

Was kommt aus der gesamten Neuralleiste hervor?
  • Ganglien
  • Gliazellen
  • Melanozyten
  • Endokrin szernierende Strukturen

Embryologie

Das Mesoderm entwickelt im wesentlichen 2 große epithelbegrenzte Hohlräume, die fast den ganzen Körper durchziehen:
Benne Sie! 
Die sekundäre Leibeshöhle (Coelom)wird vom Mesothel begrenzt.

Die Blutgefäße werden vom Endothel begrenzt

Embryologie

Bildung des Mesenchyms
Aus allen 3 Keimblättern:
  • Ektoderm: kraniale Neuralleiste
  • Entoderm:Prächordalplatte
  • Mesoderm: Alle Teile

Embryologie

Was entwickelt sich aus dem mesodermalen Kopffortsatz?
Chorda

Embryologie

Was ist ein oligolecithales / isolecithales Ei?
Ei mit wenig Dotter, diese sind aber gleichmäßig verteilt (deswegen furcht sich eine Säugetier Eizelle in lauter gleich große Teile)

Embryologie

Was ist eine Blastozyste
Keimblase

Embryologie

Was geschieht grob bei der Blastogenese
Füssigkeitsaufnahme + Modulation des Zellzusammenhalts

Embryologie

Wo ist Neuralleiste?
Neuralrohr

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Embryologie an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Embryologie an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Blut-Abwehr

Kardiologie

Mikroskopische Anatomie

Mikroanatomie Altfragen

Gefäß-Nerven-Straßen

Englisch

Terminologie

Mikro Anatomie

Normwerte

Chirurgie Traumatologie

Pharma Wirkungen und Indikationen

Glossar Terminologie

Pharma

Biochemie SMPP Püschel

Anatomie Testat 1 Hals Brustsitus LMU/TU

Terminologie

Hebammenwissenschaften

Rheuma - OSCE

Zytologie

physio seminar klausur

BIO

Anatomie

Anatomie untere Extremität

Hämatologie

Bewegungsapparat

QFI

Pädiatrie

Anästhesie

Chirurgie Tabea

Zellbiologie

Herz-Kreislauf

Makro Anatomie

BIOCHEMIE KLAUSUR WS

NW Embryologie an der

Veterinärmedizinische Universität Wien

Embryo an der

Universität Oldenburg

Histologie/ Embryologie an der

Tierärztliche Hochschule Hannover

Embryologie LMP 1 an der

Veterinärmedizinische Universität Wien

Embryo an der

Universität Frankfurt am Main

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Embryologie an anderen Unis an

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Embryologie an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login