Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Bundeswehr Grundsusbildung an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Bundeswehr Grundsusbildung Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet „Sozialstaatprinzip“?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Gesellschaftliche Ordnund im Sinne eines sozialen Ausgleichs
2. Gewährung des Existenzminimums für jeden Bürger
3. Im militär. Bereich: Soldatenversorgungsgesetz
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet das Demokratieprinzip?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
BRD ist ein demokratischer Staat (Herrschaft der Mehrheit - Volksentscheid) das Volk bestimmt und legitimiert - Selbstbestimmung des Volkes
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Bw ist eine ParlamentsArmee, was Bedeutet das?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Feststellung des Verteidigungszustands durch den Bundestag

Parlamentsvorbehalt bei bewaffneten Auslandseinsätzen 
Parlamentsbeteiligungsgesetz —> die Bundesregierung ist verpflichtet, grundsätzlich vor dem Einsatz die konstitutive Zustimmung des Bundestages einzuholen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet UTM-Gitter?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Universal Transverse Mercator

es unterteilt die Welt in Quadranten 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Informationen entnehme ich aus dem Kartenrand
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Blattbezeichnung
2. Legende
3. Nordpfeil
4. Übersichtskarte
5. Maßstab 
6. Nadelabweichung
7. Herausgeber
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die Prinzipien deutscher Sicherheitspolitik?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Sicherheit & Wohlfahrt deutscher Bürger
2. Souveränität und Integrität Deutschlands 
3. Krisenvorbeugung und Konfliktbewältigung
4. Globalen Herausforderungen begegnen
5. Achtung der Menschenrechte
6. Stärkung der internationalen Ordnung
7. Freier Welthandel als Grundlage für Wohlstand
8. Kluft zwischen Arm und Reich überwinden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet das „Republikprinzip“?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Deutsche Länder sind zusammengeschlossen zu einem Bundesstaat
2. dieser Bund ist eine Republik = Freistaat
3. Staatsoberhaupt erhält Legitimation durch Willenskraft des Volkes
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche kartentypen unterscheidet man?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. topographische karten
2. Luftbildkarten
3. Satellitenbildkarten
4. Thematische Karten
5. Sonderkarten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet Rechtsschutz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. rechtsstaat ermöglicht umfassenden Rechtsschutz für Bürger, auch für Soldaten
2. Rechtsschutz der Bürger durch Unabhängigkeit der Richter 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet der sog. „Verteidigungsfall“?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
„Die Feststellung, dass das Bundesgebiet mit Waffengewalt 
- angegriffen wird oder
- ein solcher Angriff unmittelbar droht,
trifft der Bundestag mit Zustimmung des Bundesrates.“
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne Beispiele für die Verwendung der Bw im In und ausland.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Inland:
- Amtshilfe
- dringende Nothilfe

Ausland:
- Humanitäre Hilfe
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Auftrag der Bundeswehr?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Die Bundeswehr schützt Deutschland und seiner Bürgerinnen und Bürger.
2. Die Bundeswehr trägt zur Verteidigung der Verbündeten bei.
3. Die Bw leistet einen Beitrag zur Stabilität und Partnerschaft im internationalen Rahmen und fördert multinationale Zusammenarbeit und europäische Integration.
4. Die Bundeswehr sichert die außenpolitische Handlungsfähigkeit.

Lösung ausblenden
  • 481108 Karteikarten
  • 10479 Studierende
  • 243 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Bundeswehr Grundsusbildung Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was bedeutet „Sozialstaatprinzip“?
A:
1. Gesellschaftliche Ordnund im Sinne eines sozialen Ausgleichs
2. Gewährung des Existenzminimums für jeden Bürger
3. Im militär. Bereich: Soldatenversorgungsgesetz
Q:
Was bedeutet das Demokratieprinzip?
A:
BRD ist ein demokratischer Staat (Herrschaft der Mehrheit - Volksentscheid) das Volk bestimmt und legitimiert - Selbstbestimmung des Volkes
Q:
Die Bw ist eine ParlamentsArmee, was Bedeutet das?
A:
Feststellung des Verteidigungszustands durch den Bundestag

Parlamentsvorbehalt bei bewaffneten Auslandseinsätzen 
Parlamentsbeteiligungsgesetz —> die Bundesregierung ist verpflichtet, grundsätzlich vor dem Einsatz die konstitutive Zustimmung des Bundestages einzuholen
Q:
Was bedeutet UTM-Gitter?
A:
Universal Transverse Mercator

es unterteilt die Welt in Quadranten 
Q:
Welche Informationen entnehme ich aus dem Kartenrand
A:
1. Blattbezeichnung
2. Legende
3. Nordpfeil
4. Übersichtskarte
5. Maßstab 
6. Nadelabweichung
7. Herausgeber
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was sind die Prinzipien deutscher Sicherheitspolitik?
A:
1. Sicherheit & Wohlfahrt deutscher Bürger
2. Souveränität und Integrität Deutschlands 
3. Krisenvorbeugung und Konfliktbewältigung
4. Globalen Herausforderungen begegnen
5. Achtung der Menschenrechte
6. Stärkung der internationalen Ordnung
7. Freier Welthandel als Grundlage für Wohlstand
8. Kluft zwischen Arm und Reich überwinden
Q:
Was bedeutet das „Republikprinzip“?
A:
1. Deutsche Länder sind zusammengeschlossen zu einem Bundesstaat
2. dieser Bund ist eine Republik = Freistaat
3. Staatsoberhaupt erhält Legitimation durch Willenskraft des Volkes
Q:
Welche kartentypen unterscheidet man?
A:
1. topographische karten
2. Luftbildkarten
3. Satellitenbildkarten
4. Thematische Karten
5. Sonderkarten

Q:
Was bedeutet Rechtsschutz?
A:
1. rechtsstaat ermöglicht umfassenden Rechtsschutz für Bürger, auch für Soldaten
2. Rechtsschutz der Bürger durch Unabhängigkeit der Richter 
Q:
Was bedeutet der sog. „Verteidigungsfall“?
A:
„Die Feststellung, dass das Bundesgebiet mit Waffengewalt 
- angegriffen wird oder
- ein solcher Angriff unmittelbar droht,
trifft der Bundestag mit Zustimmung des Bundesrates.“
Q:
Nenne Beispiele für die Verwendung der Bw im In und ausland.

A:
Inland:
- Amtshilfe
- dringende Nothilfe

Ausland:
- Humanitäre Hilfe
Q:
Was ist der Auftrag der Bundeswehr?
A:
1. Die Bundeswehr schützt Deutschland und seiner Bürgerinnen und Bürger.
2. Die Bundeswehr trägt zur Verteidigung der Verbündeten bei.
3. Die Bw leistet einen Beitrag zur Stabilität und Partnerschaft im internationalen Rahmen und fördert multinationale Zusammenarbeit und europäische Integration.
4. Die Bundeswehr sichert die außenpolitische Handlungsfähigkeit.

Bundeswehr Grundsusbildung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Bundeswehr Grundsusbildung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Grundlagen des Bildungssystems

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Feuerwehr Grundlehrgang

Universität Hamburg

Zum Kurs
ausbildung

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
Dienstausbildung 2

Universität Wien

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Bundeswehr Grundsusbildung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Bundeswehr Grundsusbildung