Biochemie - Vitamine an der LMU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Biochemie - Vitamine an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie - Vitamine Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Vitamine

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • organische Verbindungen 
  • Aufrechterhaltung des Stoffwechsels
  • müssen mit der Nahrung aufgenommen werden (Ausnahme: Vitamin D)
  • katalytische und regulatorische Funktionen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Struktur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 4 Isopreneinheiten 
  • Vorstufe: Provitamin A (b-Carotin)
  • polare Gruppe am azyklischen Ende
    • Retinol (OH): Vitamin A
    • Retinal (CHO): durch eine Alkohol-Dehydrogenase aus Retinol 
    • Retinsäure (COO): durch Oxidation aus Retinal
  • lipophil 
  • sauerstoff- und lichtempfindlich
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

wasserlösliche Vitamine

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Vorläufer von Coenzymen
  • Vitamin B1 (Thiamin)
  • Vitamin B2 (Riboflavin)
  • Vitamin B3 (Niacin)
  • Vitamin B5 (Pantothensäure)
  • Vitamin B6 (Pyridoxin)
  • Vitamin B7 (Biotin)
  • Vitamin B9 (Folsäure)
  • Vitamin B12
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Provitamin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • inaktive Vorstufe
  • wird im Körper bedarfsgerecht in das aktive Vitamin umgewandelt 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

fettlösliche Vitamine 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Vitamin E
  • Vitamin D
  • Vitamin K (kann nicht gespeichert werden)
  • Vitamin A
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Allgemeines

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • aus 8 Isopreneinheiten aufgebaut 
  • Schutzfunktion, da sie schädigende Photochemische Reaktionen unterdrücken
  • Pflanzen ohne Carotinoide sterben schnell ab 
  • zwei Gruppen 
    • Xantophylle
    • Carotine
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Carotin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • nur aus C- und H-Atomen aufgebaut (C40H56)
  • in farbigen Früchten enthalten (Karotte, Kürbis, Tomate,...)
  • fettlöslich 
  • b-Carotin als Vorstufe von Vitamin A (Provitamin A)
  • antioxidatove Wirkung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Xantophylle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • enthalten Sauerstoffhaltige Gruppen (Hydroxyl-, Carbonyl- und Carboxygruppen)
  • in den Plastiden photosynthetisch aktiver Pflanzen 
  • Aufnahme über Spinat, Grünkohl oder Salat 
  • lipophil und hitzeempfindlich 
  • Schutz vor Photooxidation 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

aktivierte Isopreneinheiten 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Isopentenyl-pyrophosphat 
  • aus HMG-CoA, dann Mevalonat 
  • wichtige Vorstufe von Cholesterol, Terpenen, Carotinoide, ...
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hypovitaminose

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

leichte Form der Vitaminmangelerscheinung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Avitaminose

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

starke Vitamin-Mangelerscheinung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Resorption

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • über b-Carotin 
    • Spaltung durch Dioxygenase in zwei Moleküle all-trans-Retinal 
    • Reduktion (NAD+) zu Retinol
  • direkte Aufnahme von Retinol
    • Retinylester werden im Darm durch Esterase gespalten 
    • Retinol wird mit FS verestert (LRAT, ARAT) und in Chylomikronen zur Leber transportiert 
    • Hydrolyse in den Lysosomen zu FS und Retinol 
    • kurzfristige Speicherung in den Sternzellen der Leber, gebunden an Proteine 
Lösung ausblenden
  • 584263 Karteikarten
  • 8292 Studierende
  • 559 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie - Vitamine Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Vitamine

A:
  • organische Verbindungen 
  • Aufrechterhaltung des Stoffwechsels
  • müssen mit der Nahrung aufgenommen werden (Ausnahme: Vitamin D)
  • katalytische und regulatorische Funktionen 
Q:

Struktur

A:
  • 4 Isopreneinheiten 
  • Vorstufe: Provitamin A (b-Carotin)
  • polare Gruppe am azyklischen Ende
    • Retinol (OH): Vitamin A
    • Retinal (CHO): durch eine Alkohol-Dehydrogenase aus Retinol 
    • Retinsäure (COO): durch Oxidation aus Retinal
  • lipophil 
  • sauerstoff- und lichtempfindlich
Q:

wasserlösliche Vitamine

A:
  • Vorläufer von Coenzymen
  • Vitamin B1 (Thiamin)
  • Vitamin B2 (Riboflavin)
  • Vitamin B3 (Niacin)
  • Vitamin B5 (Pantothensäure)
  • Vitamin B6 (Pyridoxin)
  • Vitamin B7 (Biotin)
  • Vitamin B9 (Folsäure)
  • Vitamin B12
Q:

Provitamin

A:
  • inaktive Vorstufe
  • wird im Körper bedarfsgerecht in das aktive Vitamin umgewandelt 
Q:

fettlösliche Vitamine 

A:
  • Vitamin E
  • Vitamin D
  • Vitamin K (kann nicht gespeichert werden)
  • Vitamin A
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Allgemeines

A:
  • aus 8 Isopreneinheiten aufgebaut 
  • Schutzfunktion, da sie schädigende Photochemische Reaktionen unterdrücken
  • Pflanzen ohne Carotinoide sterben schnell ab 
  • zwei Gruppen 
    • Xantophylle
    • Carotine
Q:

Carotin

A:
  • nur aus C- und H-Atomen aufgebaut (C40H56)
  • in farbigen Früchten enthalten (Karotte, Kürbis, Tomate,...)
  • fettlöslich 
  • b-Carotin als Vorstufe von Vitamin A (Provitamin A)
  • antioxidatove Wirkung 
Q:

Xantophylle

A:
  • enthalten Sauerstoffhaltige Gruppen (Hydroxyl-, Carbonyl- und Carboxygruppen)
  • in den Plastiden photosynthetisch aktiver Pflanzen 
  • Aufnahme über Spinat, Grünkohl oder Salat 
  • lipophil und hitzeempfindlich 
  • Schutz vor Photooxidation 
Q:

aktivierte Isopreneinheiten 

A:
  • Isopentenyl-pyrophosphat 
  • aus HMG-CoA, dann Mevalonat 
  • wichtige Vorstufe von Cholesterol, Terpenen, Carotinoide, ...
Q:

Hypovitaminose

A:

leichte Form der Vitaminmangelerscheinung

Q:

Avitaminose

A:

starke Vitamin-Mangelerscheinung

Q:

Resorption

A:
  • über b-Carotin 
    • Spaltung durch Dioxygenase in zwei Moleküle all-trans-Retinal 
    • Reduktion (NAD+) zu Retinol
  • direkte Aufnahme von Retinol
    • Retinylester werden im Darm durch Esterase gespalten 
    • Retinol wird mit FS verestert (LRAT, ARAT) und in Chylomikronen zur Leber transportiert 
    • Hydrolyse in den Lysosomen zu FS und Retinol 
    • kurzfristige Speicherung in den Sternzellen der Leber, gebunden an Proteine 
Biochemie - Vitamine

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie - Vitamine an der LMU München

Für deinen Studiengang Biochemie - Vitamine an der LMU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biochemie - Vitamine Kurse im gesamten StudySmarter Universum

BioChemie

Hochschule Fresenius

Zum Kurs
Biochemie Vitamine

Medizinische Universität Innsbruck

Zum Kurs
Biochemie Vitamine

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
Biochemie ♡

Universität Wien

Zum Kurs
Biochemie

Universität Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie - Vitamine
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie - Vitamine