Biochemie - Nucleinsäuren an der LMU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Biochemie - Nucleinsäuren an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie - Nucleinsäuren Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN

Superhelix (supercoil)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • die Doppelhelix wird nochmal verdrillt 
  • kompaktere Form 
  • ringförmige Struktur der DNA
  • die Achse der Doppelhelix ist nochmal verdrillt
  • beeinflusst die Fähigkeit zur Entspiralisierung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Thymidylat-Synthase

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • wandelt dUMP in dTMP um 
  • Methylgruppendonator ist N5-N10-Methylentetrahydrofolat
  • es entsteht Dihydrofolat, das wieder reduziert werden muss 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

B-Form

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • kommt unter physiologischen Bedingungen vor 
  • rechtsgängig 
  • antiparallel 
  • Durchmesser: 2 nm
  • Abstand der Basen: 0,34 nm 
  • eine Windung: 10 Basenpaare
  • Basenpaare stehen senkrecht auf das Rückgrat
  • C-2'-Endo-Konformation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Topoisomerasen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • können Superspiralen einführen oder entwinden 
  • Katalysieren eine Reaktion aus drei Schritten 
    • Spaltung einer der beiden Stränge 
    • Durchtritt eines DNA-Strangs durch den Bruc 
    • Wiederverknüpfung der DNA-Fragmente
  • Typ-I-Topoisomerasen schneiden die DNA nur einmal 
  • Typ-II-Topoisomerasen schneiden beide Stränge 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Base + Zucker 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nukleotid 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Base, Zucker + Phosphat

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nucleotid

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Serin-Hydroxymethyltransferase

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Tetrahydrofolat wird zu Methylen-Tetrahydrofolat
  • die Methylgruppe stammt von Serin, das zu Glycin wird 
  • Cofakor: PLP
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Purine

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Adenin

Guanin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Methylcytosin

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 5. Base
  • Methylgruppe an C5
  • kann aufgrund seiner Instabilität zu Thymin desaminieren
  • entsteht durch Methylierung aus Cytosin (SAM) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zuckerverbindung in den Nucleosiden

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • b-glykosidische Bindung 
  • N1 bei den Pyrimidinen 
  • N9 bei den Purinen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Pyrimidine

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Thymin

Cytosin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Dihydrofolat-Reductase

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • katalysiert die Regeneration von Tetrahydrofolat 
  • NADPH als Reduktionsmittel 
  • aus Dihydrofolat wird Tetrahydrofolat 
Lösung ausblenden
  • 590251 Karteikarten
  • 8349 Studierende
  • 556 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie - Nucleinsäuren Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Superhelix (supercoil)

A:
  • die Doppelhelix wird nochmal verdrillt 
  • kompaktere Form 
  • ringförmige Struktur der DNA
  • die Achse der Doppelhelix ist nochmal verdrillt
  • beeinflusst die Fähigkeit zur Entspiralisierung
Q:

Thymidylat-Synthase

A:
  • wandelt dUMP in dTMP um 
  • Methylgruppendonator ist N5-N10-Methylentetrahydrofolat
  • es entsteht Dihydrofolat, das wieder reduziert werden muss 
Q:

B-Form

A:
  • kommt unter physiologischen Bedingungen vor 
  • rechtsgängig 
  • antiparallel 
  • Durchmesser: 2 nm
  • Abstand der Basen: 0,34 nm 
  • eine Windung: 10 Basenpaare
  • Basenpaare stehen senkrecht auf das Rückgrat
  • C-2'-Endo-Konformation
Q:

Topoisomerasen

A:
  • können Superspiralen einführen oder entwinden 
  • Katalysieren eine Reaktion aus drei Schritten 
    • Spaltung einer der beiden Stränge 
    • Durchtritt eines DNA-Strangs durch den Bruc 
    • Wiederverknüpfung der DNA-Fragmente
  • Typ-I-Topoisomerasen schneiden die DNA nur einmal 
  • Typ-II-Topoisomerasen schneiden beide Stränge 
Q:

Base + Zucker 

A:

Nukleotid 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Base, Zucker + Phosphat

A:

Nucleotid

Q:

Serin-Hydroxymethyltransferase

A:
  • Tetrahydrofolat wird zu Methylen-Tetrahydrofolat
  • die Methylgruppe stammt von Serin, das zu Glycin wird 
  • Cofakor: PLP
Q:

Purine

A:

Adenin

Guanin

Q:

Methylcytosin

A:
  • 5. Base
  • Methylgruppe an C5
  • kann aufgrund seiner Instabilität zu Thymin desaminieren
  • entsteht durch Methylierung aus Cytosin (SAM) 
Q:

Zuckerverbindung in den Nucleosiden

A:
  • b-glykosidische Bindung 
  • N1 bei den Pyrimidinen 
  • N9 bei den Purinen 
Q:

Pyrimidine

A:

Thymin

Cytosin

Q:

Dihydrofolat-Reductase

A:
  • katalysiert die Regeneration von Tetrahydrofolat 
  • NADPH als Reduktionsmittel 
  • aus Dihydrofolat wird Tetrahydrofolat 
Biochemie - Nucleinsäuren

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie - Nucleinsäuren an der LMU München

Für deinen Studiengang Biochemie - Nucleinsäuren an der LMU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biochemie - Nucleinsäuren Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Biochemie

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Biochemie (meins)

Veterinärmedizinische Universität Wien

Zum Kurs
biochemie Aminosäuren

TU Dresden

Zum Kurs
Biochemie

Bremen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie - Nucleinsäuren
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie - Nucleinsäuren