Biochemie an der LMU München

CitySTADT: Augsburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Biochemie an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Biochemie an der LMU München erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biochemie an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Zellkompartimentie sind an der Photorespiration beteiligt?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Die Reaktion der Gutathion-Transferase (GST) kann über die von ihr katalysierte Reaktion zwischen Glutathion (GSH) und dem künstlichen Substrat 1-Chloro-2,4-dinitrobenzol (CDNB) verfolgt werden. Um welchen Reaktionstyp handelt es sich und wie kann der Reaktionsablauf verfolgt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Die Pyruvat-DH und die alpha-Ketoglutarat-DH ähneln sich strukturell und in ihrer Aktivität.

a) welche grundsätzliche Reaktion katalysieren die beiden DHs?

b) Welche Enzymgebundenen Co-Faktoren findet man in beiden Enzymen?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Benennen Sie die drei alpha-Ketosäuren, sowie den Stoffwechselweg, dem Sie entstammen, als Vorläufer für 

a) Alanin

b) Asparaginsäure

c) Glutaminsäure 

dienen. 

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Welcher wichtige Zyklus dient im tierischen Organismus der Stickstoffausscheidung und in Form welcher Moleküle werden die beiden Stickstoffatome diesem Zyklus zugeführt.

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Welche sind die beiden wichtigsten Formen anorganischen Stickstoffs, die die Pflanze aufnehmen kann? In Form welcher Aminosäure wird der Stickstoff dann zunächst assimiliert?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Q-Zyklus des Cytocrom bc1-Komplex?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Welche drei Substanzen dienen zur Ausscheidung von Stickstoff und welche Tiere verwenden was?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Warum bestehen Fettsäuren im Regelfall aus einer geraden Anzahl an Kohlenstoffatomen?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Der oxidative Pentosephosphatweg produziert in seiner oxidativen Phase NADPH und Ribose-5-phosphat. Wozu werden diese beiden Verbindungen im weiteren Stoffwechsel benötigt?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Wie viele Elektronen werden von den unten aufgeführten Redox Carriern in jeweils einem Zyklus übertragen? 

Cyt c: 

FMN:

Ubichinon:

Fe-S-Protein:

Cu:

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

In der Atmungskette wirken zwei mobile Elektronenträger.

a) Benennen Sie diese.

b) Zwischen welchen Komplexen transportieren sie die Elektronen?

c) Welcher der Elektronenträger ist wasserlöslich?

d) Welcher der beiden Elektronenträger ist in der inneren Mitochondrienmembran lokalisiert?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie an der LMU München auf StudySmarter:

Biochemie

Welche Zellkompartimentie sind an der Photorespiration beteiligt?

Chloroplasten, Peroxisomen, Mitochondrien

Biochemie

Die Reaktion der Gutathion-Transferase (GST) kann über die von ihr katalysierte Reaktion zwischen Glutathion (GSH) und dem künstlichen Substrat 1-Chloro-2,4-dinitrobenzol (CDNB) verfolgt werden. Um welchen Reaktionstyp handelt es sich und wie kann der Reaktionsablauf verfolgt werden?

es handelt sich um eine nukleophile Substitution. Die Thioetherkonjugatbildung ist proportional zur Enzymaktivität und kann zur photometrischhen Aktivitätsbestimmung der GST herangezogen werden.

Biochemie

Die Pyruvat-DH und die alpha-Ketoglutarat-DH ähneln sich strukturell und in ihrer Aktivität.

a) welche grundsätzliche Reaktion katalysieren die beiden DHs?

b) Welche Enzymgebundenen Co-Faktoren findet man in beiden Enzymen?

a) Oxidative Decarboxylierung 

b) gebunden: TPP, FAD, Liponamid

Biochemie

Benennen Sie die drei alpha-Ketosäuren, sowie den Stoffwechselweg, dem Sie entstammen, als Vorläufer für 

a) Alanin

b) Asparaginsäure

c) Glutaminsäure 

dienen. 

a) Pyruvat (Glykolyse)

b) Oxalacetat (Citratzyklus)

c) alpha-Ketoglutarat (Citratzyklus)

Biochemie

Welcher wichtige Zyklus dient im tierischen Organismus der Stickstoffausscheidung und in Form welcher Moleküle werden die beiden Stickstoffatome diesem Zyklus zugeführt.

Harnstoffzyklus

Aspartat und NH4+

Biochemie

Welche sind die beiden wichtigsten Formen anorganischen Stickstoffs, die die Pflanze aufnehmen kann? In Form welcher Aminosäure wird der Stickstoff dann zunächst assimiliert?

Nitrat und Ammonium

In Form von Glutamat

Biochemie

Was versteht man unter dem Q-Zyklus des Cytocrom bc1-Komplex?

= Kopplung von Elektronen- und Protonentransfer

Übertragung von Elektronen des Ubihydrochinons auf Cytochrom c und Transport von zwei Protonen über innere Mitochondrienmembran

Biochemie

Welche drei Substanzen dienen zur Ausscheidung von Stickstoff und welche Tiere verwenden was?

Ammoniak –> ammoniotelische Tiere

Harnstoff –> ureotelische Tiere

Harnsäure –> uricotelische Tiere

Biochemie

Warum bestehen Fettsäuren im Regelfall aus einer geraden Anzahl an Kohlenstoffatomen?

Baustein der Fettsäuren ist Acetyl-CoA, bei der Fettsäuresynthese wird die Kette darum immer um zwei C-Atome verlängert.

Biochemie

Der oxidative Pentosephosphatweg produziert in seiner oxidativen Phase NADPH und Ribose-5-phosphat. Wozu werden diese beiden Verbindungen im weiteren Stoffwechsel benötigt?

NADPH –> für reduktive Biosynthese und Reduktion von ox. Glutathion

Ribulose-5-phosphat, Umwandlung in Ribose-5-phosphat –> Nutzung für DNA/RNA-Synthese, nucleotidhaltige Cofaktoren 

Biochemie

Wie viele Elektronen werden von den unten aufgeführten Redox Carriern in jeweils einem Zyklus übertragen? 

Cyt c: 

FMN:

Ubichinon:

Fe-S-Protein:

Cu:

Cyt c: 1 e-

FMN: 2 e-

Ubichinon: 1 e-

Fe-S-Protein: 1 e-

Cu: 1 e-

Biochemie

In der Atmungskette wirken zwei mobile Elektronenträger.

a) Benennen Sie diese.

b) Zwischen welchen Komplexen transportieren sie die Elektronen?

c) Welcher der Elektronenträger ist wasserlöslich?

d) Welcher der beiden Elektronenträger ist in der inneren Mitochondrienmembran lokalisiert?

a) Ubiquinon und Cytochrom c

b) Ubiquinon: Komplex I/II und Komplex III

Cytochrom c: Komplex III und Komplex IV

c) Cytochrom c

d) Ubiquinon

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biochemie an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Biochemie an der LMU München - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.