Biochemie - Lipide an der LMU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Biochemie - Lipide an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie - Lipide Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Fettverderb 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Lipasereaktion: Fett wird sauer, werden die entstehenden FS in Ketone und Aldehyde oxidiert, wird Fett sauer 
  • Hydrolytische Spaltung: spontan oder katalysiert 
  • Autooxidation: Sauerstoff radikale greifen ungesättigte Bindungen an 
  • Lipidperoxidation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Sphingomyelin
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Sphingosin
  • Eine Fettsäure 
  • Phrosphorylcholin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Phosphatidylinositol
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Bestandteil von Signalübertragungswegen
  • Verankerung von Proteinen in Zellmembranen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Isoprenoide
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gehen aus Isopentenylpyrophosphat hervor 
  • Viele pflanzliche Duftstoffe 
  • Carotinoide 
  • Seitenkette von Vitamin K 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Fettsäuren sind essentiell 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ölsäure
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Glykolipide
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Grundkörper ist Ceramid (Sphingosingerüst) 
  • Glykolisierung mit einem oder mehreren Zuckern 
  • Die einfachsten Derivate sind Cerebroside (Glucose oder Galactose) 
  • Ganglioside haben einen oder mehrere Sialinsäurereste
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fette
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
= Triacylglycerine (Neutralfette)
  • Veresterung von drei Fettsäuren mit Glycerol
  • Je kurzkettiger und ungesättigter, desto flüssiger 
  • Wichtigster Energiespeicher 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fettsäure Synthese 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Acetyl-CoA-Carbixylase I bildet Malonyl-CoA
  • Acetyl- und Malonyl-Transacetylase bilden Acetyl-ACP und Malonyl-ACP
  • B-Ketoacyl-Synthase bildet Acetacetyl-ACP
  • B-Ketoacyl-Reduktase bildet D-3-Hydroxy-butyryl-ACP
  • 3-Hydroxylacyl-Dehydrigenase bildet Crotonyl-ACP
  • Enoyl-Reduktase bildet Butyryl-ACP
  • Synthese bis C16-Acyl-ACP
  • Thioesterase bildet Palmitat und ACP
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
PIP2
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Phosphatidyl-Inositol-Bi-Phosohat 
  • Durch Phospholipase C gespalten in Inositol-tri-phosphat (IP3) und Diaglycerin (DAG) 
  • IP3: Intramolekulare Ca2+-Freisetzung 
  • DAG: Phosphorylierung von Proteinen 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Prodrugs
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Inaktiver oder wenig aktiver pharmakologischer Stoff 
  • Wird erst durch Verstoffwechselung aktiv
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Öle 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Flüssig 
  • Stark ungesättigt 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Synthese ungesättigter Fettsäuren 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beispiel Stearoyl-CoA 
  • Die Elektronen von NADH/H+ werden auf FAD der NADH-Cytochrom-b5-Reduktase übertragen 
  • Das Hämatom von Cytochrom b5 wird zu Fe2+ reduziert 
  • Das nicht-Hämatom von der Stearoyl-CoA-Desaturase wird zu Fe2+ oxidiert 
  • Stearoyl-CoA und O2 reagieren zu H20 und Oleoyl-CoA
Lösung ausblenden
  • 584263 Karteikarten
  • 8292 Studierende
  • 559 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie - Lipide Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Fettverderb 
A:
  • Lipasereaktion: Fett wird sauer, werden die entstehenden FS in Ketone und Aldehyde oxidiert, wird Fett sauer 
  • Hydrolytische Spaltung: spontan oder katalysiert 
  • Autooxidation: Sauerstoff radikale greifen ungesättigte Bindungen an 
  • Lipidperoxidation
Q:
Sphingomyelin
A:
  • Sphingosin
  • Eine Fettsäure 
  • Phrosphorylcholin
Q:
Phosphatidylinositol
A:
  • Bestandteil von Signalübertragungswegen
  • Verankerung von Proteinen in Zellmembranen 
Q:
Isoprenoide
A:
  • Gehen aus Isopentenylpyrophosphat hervor 
  • Viele pflanzliche Duftstoffe 
  • Carotinoide 
  • Seitenkette von Vitamin K 
Q:
Welche Fettsäuren sind essentiell 
A:
Ölsäure
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Glykolipide
A:
  • Grundkörper ist Ceramid (Sphingosingerüst) 
  • Glykolisierung mit einem oder mehreren Zuckern 
  • Die einfachsten Derivate sind Cerebroside (Glucose oder Galactose) 
  • Ganglioside haben einen oder mehrere Sialinsäurereste
Q:
Fette
A:
= Triacylglycerine (Neutralfette)
  • Veresterung von drei Fettsäuren mit Glycerol
  • Je kurzkettiger und ungesättigter, desto flüssiger 
  • Wichtigster Energiespeicher 
Q:
Fettsäure Synthese 
A:
  • Acetyl-CoA-Carbixylase I bildet Malonyl-CoA
  • Acetyl- und Malonyl-Transacetylase bilden Acetyl-ACP und Malonyl-ACP
  • B-Ketoacyl-Synthase bildet Acetacetyl-ACP
  • B-Ketoacyl-Reduktase bildet D-3-Hydroxy-butyryl-ACP
  • 3-Hydroxylacyl-Dehydrigenase bildet Crotonyl-ACP
  • Enoyl-Reduktase bildet Butyryl-ACP
  • Synthese bis C16-Acyl-ACP
  • Thioesterase bildet Palmitat und ACP
Q:
PIP2
A:
  • Phosphatidyl-Inositol-Bi-Phosohat 
  • Durch Phospholipase C gespalten in Inositol-tri-phosphat (IP3) und Diaglycerin (DAG) 
  • IP3: Intramolekulare Ca2+-Freisetzung 
  • DAG: Phosphorylierung von Proteinen 
Q:
Prodrugs
A:
  • Inaktiver oder wenig aktiver pharmakologischer Stoff 
  • Wird erst durch Verstoffwechselung aktiv
Q:
Öle 
A:
  • Flüssig 
  • Stark ungesättigt 
Q:
Synthese ungesättigter Fettsäuren 
A:
Beispiel Stearoyl-CoA 
  • Die Elektronen von NADH/H+ werden auf FAD der NADH-Cytochrom-b5-Reduktase übertragen 
  • Das Hämatom von Cytochrom b5 wird zu Fe2+ reduziert 
  • Das nicht-Hämatom von der Stearoyl-CoA-Desaturase wird zu Fe2+ oxidiert 
  • Stearoyl-CoA und O2 reagieren zu H20 und Oleoyl-CoA
Biochemie - Lipide

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie - Lipide an der LMU München

Für deinen Studiengang Biochemie - Lipide an der LMU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biochemie - Lipide Kurse im gesamten StudySmarter Universum

biochemie

Universität Stuttgart

Zum Kurs
Biochemie

Universität Magdeburg

Zum Kurs
Biochemie Lipide

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Biochemie

Hochschule Fulda

Zum Kurs
Biochemie

Universität Potsdam

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie - Lipide
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie - Lipide