Biochemie - Biologische Oxidation an der LMU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Biochemie - biologische Oxidation an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie - biologische Oxidation Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Mitochondrien
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Recyceln ATP aus ADP
  • Enthalten die Komplexe der Atmungskette (Intermembranraum) , die Enzyme des Citrat-Zyklus und der FS-Oxidation (Matrix) 
  • Eigene DNA
  • Zwei Membransysteme: äußere (permeable) und innere Membran (undurchlässig) 
  • Zwei Kompartimente: Intermembranraum und Matrix
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ort der Oxidativen Phosphorylierung (ATP-Gewinnung, Atmungskette) 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intermembranraum 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ort der FS-Oxidation
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Matrix
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ort des Citrat-Zyklus 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Matrix
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Transportsysteme zwischen Mitochondrien und Zytoplasma 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Elektrogene Carrier: Adenin-Nucleotid-Carrier 
  • Elektroneutrale, protonenkompensierte Carrier: Phosphat-Carrier 
  • Elektroneutrale Austausch-Carrier: Citrat-Malat Shuttle, Ketoglutarat-Malat-Carrier
  • Neutrale Carrier: Carnitin-Acyltransferase 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Substratkettenphosphorylierung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Verbindung mit Gruppenübertragungspotential wird gebildet 
  • Die Energie wird genutzt um ADP zu ATP zu phosphorylieren 
  • Funktioniert ohne Sauerstoff 
  • Läuft nur in eine Richtung ab 
  • Zwischenprodukt 1: energiereich 
  • Zwischenprodukt 2: energiereiches Phosphat 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beispiele substratkettenphosphorylierung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Glykolyse 
  • 1,3-bisphosphoglycerat + ADP + H+ zu 3 Phosphoglycerat + ATP
  • Phosphoenolpyruvat + ADP zu Pyruvat + ATP
Citrat-Zyklus 
  • Succinyl-CoA + Pi + ADP zu Succinat + CoA + ATP
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Gründe für das hohe Phospgorylgruppenübertragungspotential von ATP
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Mesomerie: Pyrophosphat hat mehr Resonanzformen als die Phosphorylgruppe von ATP
  • Elektrostatische Abstoßung: die Triphosphateinheit von ATP bei pH=7 fast 4 negative Ladungen
  • Erhöhung der Entropie: durch Spaltung entstehen zwei Produkte 
  • Stabilisierung durch Hydratation: Wasser bindet besser an ADP und Pi als an die Säureanhydridbindungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Weitere energiereiche Substanzen mit Phospgorylgruppenübertragungspotential 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kreatinphosphat
  • 1,3-bisphosphoglycerat 
  • Phosphoenolpyruvat 
  • Succinyl-CoA 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Pyruvat-Dehydrogenase 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Irreversible Reaktion 
  • Vom pyruvat zu Acetyl-CoA 
  • Oxidative Decarboxylierung
  • Besteht aus drei Komponenten 
  • E1: Pyruvat-Dehydrogenase Komponente 
  • E2: Dihydroliponid-Acetyltransferase
  • E3: Dihydroliponamid-Dehydrogenase 
  • 5 Coenzyme: TPP, Liponsäure, FAD, CoA und NAD+
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Regulation des Pyruvat-Dehydrogenase-Komplex
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • E2 wird durch Acetyl-CoA gehemmt 
  • E3 wird durch NADH gehemmt 
  • E1 wird durch die Pyruvat-Dehydrogenase-Kinase inaktiviert und durch die Phosphatase wieder aktiviert 
  • Die Phosphatase wird stimuliert durch Ca2+, Adrenalin und Fettsäuren 
  • Niedrige Energieladung (Pyruvat und ADP) des Körpers hemmen die Kinase 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Regulation der Isocitrat-Dehydrogenase
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Aktiviert durch ADP
  • Inhibiert durch ATP und NADH
  • Bei einer Hemmung häuft sich Citrat an, das im Zytoplasma die Phosphofructokinase hemmt 
Lösung ausblenden
  • 587134 Karteikarten
  • 8316 Studierende
  • 559 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie - biologische Oxidation Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Mitochondrien
A:
  • Recyceln ATP aus ADP
  • Enthalten die Komplexe der Atmungskette (Intermembranraum) , die Enzyme des Citrat-Zyklus und der FS-Oxidation (Matrix) 
  • Eigene DNA
  • Zwei Membransysteme: äußere (permeable) und innere Membran (undurchlässig) 
  • Zwei Kompartimente: Intermembranraum und Matrix
Q:
Ort der Oxidativen Phosphorylierung (ATP-Gewinnung, Atmungskette) 
A:

Intermembranraum 

Q:
Ort der FS-Oxidation
A:
Matrix
Q:
Ort des Citrat-Zyklus 
A:
Matrix
Q:
Transportsysteme zwischen Mitochondrien und Zytoplasma 
A:
  • Elektrogene Carrier: Adenin-Nucleotid-Carrier 
  • Elektroneutrale, protonenkompensierte Carrier: Phosphat-Carrier 
  • Elektroneutrale Austausch-Carrier: Citrat-Malat Shuttle, Ketoglutarat-Malat-Carrier
  • Neutrale Carrier: Carnitin-Acyltransferase 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Substratkettenphosphorylierung 
A:
  • Verbindung mit Gruppenübertragungspotential wird gebildet 
  • Die Energie wird genutzt um ADP zu ATP zu phosphorylieren 
  • Funktioniert ohne Sauerstoff 
  • Läuft nur in eine Richtung ab 
  • Zwischenprodukt 1: energiereich 
  • Zwischenprodukt 2: energiereiches Phosphat 
Q:
Beispiele substratkettenphosphorylierung 
A:
Glykolyse 
  • 1,3-bisphosphoglycerat + ADP + H+ zu 3 Phosphoglycerat + ATP
  • Phosphoenolpyruvat + ADP zu Pyruvat + ATP
Citrat-Zyklus 
  • Succinyl-CoA + Pi + ADP zu Succinat + CoA + ATP
Q:
Gründe für das hohe Phospgorylgruppenübertragungspotential von ATP
A:
  • Mesomerie: Pyrophosphat hat mehr Resonanzformen als die Phosphorylgruppe von ATP
  • Elektrostatische Abstoßung: die Triphosphateinheit von ATP bei pH=7 fast 4 negative Ladungen
  • Erhöhung der Entropie: durch Spaltung entstehen zwei Produkte 
  • Stabilisierung durch Hydratation: Wasser bindet besser an ADP und Pi als an die Säureanhydridbindungen
Q:
Weitere energiereiche Substanzen mit Phospgorylgruppenübertragungspotential 
A:
  • Kreatinphosphat
  • 1,3-bisphosphoglycerat 
  • Phosphoenolpyruvat 
  • Succinyl-CoA 
Q:
Pyruvat-Dehydrogenase 
A:
  • Irreversible Reaktion 
  • Vom pyruvat zu Acetyl-CoA 
  • Oxidative Decarboxylierung
  • Besteht aus drei Komponenten 
  • E1: Pyruvat-Dehydrogenase Komponente 
  • E2: Dihydroliponid-Acetyltransferase
  • E3: Dihydroliponamid-Dehydrogenase 
  • 5 Coenzyme: TPP, Liponsäure, FAD, CoA und NAD+
Q:
Regulation des Pyruvat-Dehydrogenase-Komplex
A:
  • E2 wird durch Acetyl-CoA gehemmt 
  • E3 wird durch NADH gehemmt 
  • E1 wird durch die Pyruvat-Dehydrogenase-Kinase inaktiviert und durch die Phosphatase wieder aktiviert 
  • Die Phosphatase wird stimuliert durch Ca2+, Adrenalin und Fettsäuren 
  • Niedrige Energieladung (Pyruvat und ADP) des Körpers hemmen die Kinase 
Q:
Regulation der Isocitrat-Dehydrogenase
A:
  • Aktiviert durch ADP
  • Inhibiert durch ATP und NADH
  • Bei einer Hemmung häuft sich Citrat an, das im Zytoplasma die Phosphofructokinase hemmt 
Biochemie - biologische Oxidation

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Biochemie - biologische Oxidation an der LMU München

Für deinen Studiengang Biochemie - biologische Oxidation an der LMU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Biochemie - biologische Oxidation Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Zellbiologie/Biochemie

Universität Hamburg

Zum Kurs
Biologische Oxidation Einführung

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Biochemie & Mikrobiologie

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Biochemie / Zellbiologie

Universität Potsdam

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie - biologische Oxidation
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie - biologische Oxidation