Auswahlverfahren_alt an der LMU München | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Auswahlverfahren_alt an der LMU München

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Auswahlverfahren_alt Kurs an der LMU München zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welches Organ wählt den Bundeskanzler?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Bundestag!
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wer verabschiedet in Deutschland Gesetze des Bundes?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bundesgesetze werden von Bundestag und Bundesrat beschlossen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viele Einwohner hat die Bundesrepublik Deutschland? (ca. Angabe)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Stand 2019: 82,79 Millionen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches ist das flächenmäßig größte Bundesland?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Bayern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lange ist die Amtszeit des Bundespräsidenten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
5 Jahre
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann wurde die Berliner Mauer errichtet?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
13. August 1961
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wer war der erste Präsident der USA?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
George Washington
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wer leitete den Attentatsversuch gegen Hitler am 20. Juli 1944?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Claus Schenk Graf von Stauffenberg
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Subventionen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Subvention (von lat. subvenire = „zu Hilfe kommen“, Unterstützung) ist eine Leistung aus öffentlichen Mitteln an Betriebe oder Unternehmen. Subventionen sind wirtschaftspolitische Eingriffe in das Marktgeschehen, mit denen ein bestimmtes Verhalten der Marktteilnehmer gefördert werden soll.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie nennt man das Einziehen fälliger Geldforderungen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Inkasso

Inkasso bedeutet das „Einziehen fälliger Geldforderungen“. Wenn ein Schuldner seine Schulden nicht bezahlt, kann der Gläubiger ein Inkassounternehmen beauftragen, die Schulden für ihn einzutreiben.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wer darf in Deutschland Banknoten in Umlauf bringen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Deutsche Bundesbank
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo befindet sich der Sitz des Europäischen Parlaments?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Straßburg
Lösung ausblenden
  • 587134 Karteikarten
  • 8316 Studierende
  • 559 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Auswahlverfahren_alt Kurs an der LMU München - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welches Organ wählt den Bundeskanzler?
A:
Der Bundestag!
Q:
Wer verabschiedet in Deutschland Gesetze des Bundes?
A:
Bundesgesetze werden von Bundestag und Bundesrat beschlossen.
Q:
Wie viele Einwohner hat die Bundesrepublik Deutschland? (ca. Angabe)
A:
Stand 2019: 82,79 Millionen
Q:
Welches ist das flächenmäßig größte Bundesland?
A:
Bayern
Q:
Wie lange ist die Amtszeit des Bundespräsidenten?
A:
5 Jahre
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wann wurde die Berliner Mauer errichtet?
A:
13. August 1961
Q:
Wer war der erste Präsident der USA?
A:
George Washington
Q:
Wer leitete den Attentatsversuch gegen Hitler am 20. Juli 1944?
A:
Claus Schenk Graf von Stauffenberg
Q:
Was sind Subventionen?
A:
Eine Subvention (von lat. subvenire = „zu Hilfe kommen“, Unterstützung) ist eine Leistung aus öffentlichen Mitteln an Betriebe oder Unternehmen. Subventionen sind wirtschaftspolitische Eingriffe in das Marktgeschehen, mit denen ein bestimmtes Verhalten der Marktteilnehmer gefördert werden soll.
Q:
Wie nennt man das Einziehen fälliger Geldforderungen?
A:
Inkasso

Inkasso bedeutet das „Einziehen fälliger Geldforderungen“. Wenn ein Schuldner seine Schulden nicht bezahlt, kann der Gläubiger ein Inkassounternehmen beauftragen, die Schulden für ihn einzutreiben.
Q:
Wer darf in Deutschland Banknoten in Umlauf bringen?
A:
Deutsche Bundesbank
Q:
Wo befindet sich der Sitz des Europäischen Parlaments?
A:
Straßburg
Auswahlverfahren_alt

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Auswahlverfahren_alt an der LMU München

Für deinen Studiengang Auswahlverfahren_alt an der LMU München gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Auswahlverfahren_alt Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Trennverfahren

Hochschule Bremerhaven

Zum Kurs
Aufnahmeverfahren

Universität Klagenfurt

Zum Kurs
Naturheilverfahren

Universität Heidelberg

Zum Kurs
Verfahren

EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Zum Kurs
Naturheilverfahren

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Auswahlverfahren_alt
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Auswahlverfahren_alt