Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Heterogene Gemische

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Homogene Stoffe 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Homogene Gemische 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Reine Stoffe 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Elemente (Grundstoffe) 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Wie viele Elemente gibt es? 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Verbindungen 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Atome

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Moleküle 

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Kernkraft

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Ordnungszahl Z

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Massenzahl A

Kommilitonen im Kurs Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München auf StudySmarter:

Anorganische Chemie 1.Semester

Heterogene Gemische
Bestehen aus erkennbar unterschiedlichen Bestandteilen
z. B. Wasser und Öl

Anorganische Chemie 1.Semester

Homogene Stoffe 
Aus gleichmäßig verteilten Einzelstoffen, die sich nicht voneinander unterscheiden lassen

Anorganische Chemie 1.Semester

Homogene Gemische 
Einzelne Bestandteile des Gemischs bilden zusammen eine Phase, so dass man die Stoffe nicht mehr voneinander abgrenzen kann
z. B. Luft oder Ethanol und Wasser 

Anorganische Chemie 1.Semester

Reine Stoffe 
Einheitliche Stoffe mit völlig gleichen Eigenschaften und fester Zusammensetzung
Elemente 
Verbindungen 

Anorganische Chemie 1.Semester

Elemente (Grundstoffe) 
Reinstoffe, die sich chemisch nicht mehr in andere Stoffe zerlegen lassen.
Jedes Element kann in die Aggregatzustände überführen 

Anorganische Chemie 1.Semester

Wie viele Elemente gibt es? 
118, wovon 92 natürlich auf der Erde vorkommen 

Anorganische Chemie 1.Semester

Verbindungen 
Zusammenhalt von verschiedenen Elementen durch bestimmte Bindungen.
Die Elemente liegen dabei in einem ganz bestimmten Verhältnis zueinander 

Anorganische Chemie 1.Semester

Atome
Bausteine der verschiedenen Elemente, die nicht weiter teilbar sind

Anorganische Chemie 1.Semester

Moleküle 
Kleinste Teilchen einer Verbindung, in die man diese zerlegen kann, ohne dass sie ihre Eigenschaften verändert

Anorganische Chemie 1.Semester

Kernkraft
  1. Stärker als sie elektrostatische Abstoßung zwischen den Protonen 
  2. Geringe Reichweite 

Anorganische Chemie 1.Semester

Ordnungszahl Z
Zahl der Protonen im Kern 

Anorganische Chemie 1.Semester

Massenzahl A
Geamztahl der Nucleonen, entspricht näherungsweise der Atommasse

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Biologie 1.Semester

Physik 1.Semester

Organische Chemie

Psychologie

AC 1 Praktikum Qualitative Analyse

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Anorganische Chemie 1.Semester an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback