Allgemeine Psychologie II an der LMU München

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie II an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine Psychologie II an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Merkmale weisen Emotionen auf? 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Wozu gibt es Emotionen? I

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Wozu gibt es Emotionen? II

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Primäre Funktion von Emotionen? 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Verhaltenssteuerung
Ratio 1: Reflexe 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Folgerungen der behavioristischen Theorien 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Die klassische 2-Faktoren Theorie beruht auf...

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Was umfasst der behavioristische Aspekt im Reaktionstrias nach Lazarus? 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Was umfasst der physiologische Aspekt im Reaktionstrias von Lazarus? 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Wie viele Basisemotionen gab es nach Watson (Begründer der Behaviorismus)?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Komponenten umfasst das Konzept des Reaktionstrias nach Lazarus? 

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Ist die Konditionierung nach Gefühl möglich? 

Kommilitonen im Kurs Allgemeine Psychologie II an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie II an der LMU München auf StudySmarter:

Allgemeine Psychologie II

Welche Merkmale weisen Emotionen auf? 
Aktuelle Zustände 

Allgemeine Psychologie II

Wozu gibt es Emotionen? I
Emotionen stellen genetisch verankerte Stellungnahmen zur Situation eines Lebewesens in einer gegebenen Umwelt dar 

Allgemeine Psychologie II

Wozu gibt es Emotionen? II
Reizereignisse können vom Organismus als gut oder schlecht bewertet werden (Plutchnik)

Allgemeine Psychologie II

Primäre Funktion von Emotionen? 
Emotionen ermöglichen Bedürfnis- und situationsgerechte Auswahl von Verhaltensweisen

Allgemeine Psychologie II

Verhaltenssteuerung
Ratio 1: Reflexe 
Unbewusst binnen kürzester Zeit

Allgemeine Psychologie II

Folgerungen der behavioristischen Theorien 
Methodische Folgerung: keine Introspektion (da im Zustand der emotionalen Erregung eine ruhige Selbstbeobachtung kaum glaubhaft erscheint)

Inhaltliche Folgerung: nur Intersubjektiv beobachtbares Verhalten und beobachtbare Umwelt Gegebenheiten als Forschungsgegenstand denkbar

Allgemeine Psychologie II

Die klassische 2-Faktoren Theorie beruht auf...
... zusammenwirkung von 2 Faktoren
  • Physiologische Erregung 
  • Kognition 

Allgemeine Psychologie II

Was umfasst der behavioristische Aspekt im Reaktionstrias nach Lazarus? 
Verhaltenskomponente

misst Qualität 

Allgemeine Psychologie II

Was umfasst der physiologische Aspekt im Reaktionstrias von Lazarus? 
Physiologische Messungen

messen Intensität! 

Allgemeine Psychologie II

Wie viele Basisemotionen gab es nach Watson (Begründer der Behaviorismus)?
3 Basisemotionen

Wut, Liebe, Furcht

Allgemeine Psychologie II

Welche Komponenten umfasst das Konzept des Reaktionstrias nach Lazarus? 
Behavioristischer Aspekt 

Allgemeine Psychologie II

Ist die Konditionierung nach Gefühl möglich? 
Ja

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie II an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Allgemeine Psychologie II an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

stat 3

Entwicklungspsycho

Spanisch

Entwicklung, Lernen & Instruktion 2

Schlaf Vertiefungsseminar klinische Psy

Wirtschaft

Psychopatho

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allgemeine Psychologie II an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards