Aktuelle Fragen der KW an der LMU München

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Aktuelle Fragen der KW an der LMU München.

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Was waren die zentrale Fragestellung und Ergebnisse der 'The Peoples Choice' Studie?

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Wann herrscht laut Heiders Balance Modell ein Gleichgewichtszustand (Balance)? 

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Wie wurde beim Eye-Tracking Experiment von Sülflow vorgegangen? 

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Was sollte bei der Zuwendung der Mediennutzer zur politischen Information beachtet werden? 

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Was ist bei der selektiven Zuwendung von Mediennutzern zu beachten?


Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Was waren Ergebnisse der Edgerly-Studie (Befragung zu Medienrepertoires; Selektive Zuwendung)?

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Wie wurde bei der Studie von Edgerly (Befragung zu Medienrepertoires; Selektive Zuwendung)?


Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Welche Phasen der Theorie der kognitiven Dissonanz lassen sich erkennen? 

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Was besagt die Congruity Theory? 

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Worin findet die Theorie der kognitiven Dissonanz ihren Ursprung?

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Was sind die Grundannahmen der Theorie der kognitiven Dissonanz?

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Was besagt das 'Balance-Modell' von Heider? Was sind die Bestandteile des Modells?

Kommilitonen im Kurs Aktuelle Fragen der KW an der LMU München. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München auf StudySmarter:

Aktuelle Fragen der KW

Was waren die zentrale Fragestellung und Ergebnisse der 'The Peoples Choice' Studie?

– Frage: Wie kommen individuelle Wahlentscheidungen zustande? Wie entwickeln sich individuelle Wahlpräferenzen?

– Ergebnis: Unentschiedene Wähler setzen sich eher der Propaganda ‚ihrer‘ Partei aus 

Aktuelle Fragen der KW

Wann herrscht laut Heiders Balance Modell ein Gleichgewichtszustand (Balance)? 

– Gleichgewichtszustand (”balance”) existiert, wenn …
1. … alle drei Beziehungen positiv sind oder
2. … zwei negativ und eine positiv

– Alle anderen Kombinationen sindungleichgewichtig (”unbalanced”).

Aktuelle Fragen der KW

Wie wurde beim Eye-Tracking Experiment von Sülflow vorgegangen? 

– Präsentation von Posts zum Thema ‚Zuwanderungsbeschränkung‘ über Facebook-ähnlichen Newsfeed
– Experimentelle Variation der Posts hinsichtlich: Konsonanter vs. dissonanter Posts und Konsonanter vs. dissonanter Nutzerkommentare
– Messung von: Zuwendungszeit zum Post (via Eye-Tracking), Selektion der Voll-Artikel

Aktuelle Fragen der KW

Was sollte bei der Zuwendung der Mediennutzer zur politischen Information beachtet werden? 

o Negativismus
o Argumentstärke (Glaubwürdigkeit der Quelle)
o Nachrichten vs. Satire
o Social Recommendations
o High-Choice-Kontext (Unterhaltungsalternativen)

Aktuelle Fragen der KW

Was ist bei der selektiven Zuwendung von Mediennutzern zu beachten?


Beispielsweise… 

1. Einstellungsstärke

2. Closed- mindedness

3. Themenrelevanz

4. Alter

5. Bildung …

6. Defense vs. Accuracy Motivation

7. Need for cognition

Aktuelle Fragen der KW

Was waren Ergebnisse der Edgerly-Studie (Befragung zu Medienrepertoires; Selektive Zuwendung)?

o Signifikante Präferenz konservativer Medien unter Republikanern
o Signifikante Präferenz liberaler Medien unter Demokraten

Aktuelle Fragen der KW

Wie wurde bei der Studie von Edgerly (Befragung zu Medienrepertoires; Selektive Zuwendung)?


o Abfrage der Nachrichtennutzung über verschiedene Quellen
o Faktorenanalytische Differenzierung der Quellen nach politischer Ideologie (liberal vs. conservative)
o Untersuchung des Einflusses von politischen Einstellungen auf die Dominanz
einer liberalen v. konservativen Nachrichtennutzung

Aktuelle Fragen der KW

Welche Phasen der Theorie der kognitiven Dissonanz lassen sich erkennen? 

 Anfänge: Euphorie
– 1960er/70er Jahre: Abkühlung & Skepsis (TOCCAS) Konsistenzstreben kein
allgemeingültiges Handlungsprinzip (Variablen-Konfundierung/Alternativerklärungen, Randbedingungen RezipientIn, Randbedingungen Inhalt)

– 1980er/1990er Jahre: Konsolidierung, Revisionen, Randbedingungen
– Seit den 2000er Jahren: Wiederbelebung im Internetzeitalter ( Potenzierung von Auswahlalternativen, Potenzierung von Argumenten, Potenzierung vonInteraktionsmöglichkeiten …)

Aktuelle Fragen der KW

Was besagt die Congruity Theory? 

– Spezialfall der Balance Theorie: Wie wird sich die Meinung ändern, wenn eine Person persuasiver Kommunikation ausgesetzt ist?

– Beispiel: Markus Söder (S) setzt sich für Kohleausstieg 2030 ein (O). Frida (P) unterstützt Söder (S), aber steht Kohleausstieg (O) kritisch gegenüber.

– Um von Inkongruenz zu Kongruenz zu gelangen, ändern sich graduell P‘s Einstellungen zu Objekt und Quelle …

Aktuelle Fragen der KW

Worin findet die Theorie der kognitiven Dissonanz ihren Ursprung?

1. Gesetz der Prägnanz: Es werden bevorzugt Elemente wahrgenommen, die sich von anderen durch ein bestimmtes Merkmal abheben

2. Gesetz der Nähe: Elemente mit geringen Abständen zueinander werden als zusammengehörig
wahrgenommen

3. Gesetz der Ähnlichkeit: Einander ähnliche Elemente werden
eher als zusammengehörig erlebt als einander unähnliche

Aktuelle Fragen der KW

Was sind die Grundannahmen der Theorie der kognitiven Dissonanz?

1. Einstellungsinkonsistenz führt zu Dissonanz

2. Einstellungskonsistenz führt zu Konsonanz

3. Inkonsistente Informationen motivieren zu Informationsvermeidung

4. Konsistente Informationen motivieren zu Informationszuwendung

Aktuelle Fragen der KW

Was besagt das 'Balance-Modell' von Heider? Was sind die Bestandteile des Modells?

– Menschen sind bestrebt, einen Gleichgewichtszustand (”balance”) zwischen verschiedenen
Einstellungsobjekten herzustellen.

– P = Person; O = Other; X= Attitude Object

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der LMU München gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur LMU München Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Aktuelle Fragen der KW an der LMU München oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback