Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für UFO an der Leibniz Universität Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen UFO Kurs an der Leibniz Universität Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN
Erkläre die wirtschaftliche Verantwortung nach Friedman
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Manager konzentrieren sich darauf, die wirtschaftlichen Interessen des Unternehmens und seiner Shareholder zu erfüllen.
Unternehmensführung unter Berücksichtigung von legaler und wirtschaftlicher Verantwortung liefert, durch die Schaffung von Wohlstand und Arbeit einen ausreichenden sozialen Nutzen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das ökonomische Prinzip?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ein optimales Verhältnis zwischen eingesetzten Mitteln und erwünschtem Zweck.
Ziel: Optimale Verwendung von Wirtschaftsgütern und Erreichen eines möglichst günstigen Verhältnisses von Input und Output

Wirtschaften: 
Zweck -> Befriedigung unbegrenzter Bedürfnisse
Mittel -> Bereitstellung von Gütern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Güter?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Güter sind in der Lage, Bedürfnisse zu befriedigen.
Güter sind (materielle) Gegenstände, Dienstleistungen und Rechte, die zur Deckung der Bedürfnisse benötigt werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Charakteristika von Unternehmen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unterscheidungskriterien:
1. Lebensphase (Gründungsphase, Umsatzphase, Auflösungsphase)

2. Gewinnorientierung (Profit-Organisation, Noprofit-Organisation)

3. Güterart (Gewinnungsbetriebe -> Urprodukte, Aufbereitungsbetriebe -> Zwischenprodukte, Verarbeitungsbetriebe -> Endprodukte)

4. Größe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum existiert ein Unternehmen nach dem Shareholder-Value-Ansatz und warum nach dem Stakeholder-Value-Ansatz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Shareholder-Value-Ansatz
-Das Unternehmen existiert, um das Vermögen seiner Eigentümer zu mehren.

Stakeholder-Value-Ansatz
- Das Unternehmen existiert, um die Ansprüche aller Interessengruppen umzusetzen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie wird Gesellschaftliche Wohlfahrt im Shareholderansatz definiert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Gesellschaftliche Wohlfahrt wird im Shareholderansatz ausschließlich durch wirtschaftliche Leistung definiert.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne Adressiert Bezugsgruppen des Stakeholder-Value-Ansatz 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Shareholder
-Kunden
-Lieferanten
-Staat
-Arbeitnehmer
-Aktivistische Gruppen
-Etc.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre die ethische Verantwortung  eines Unternehmens 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gesellschaft und Unternehmen nehmen gemeinsame Verpflichtungen innerhalb eines Gesellschaftsvertrags wahr                   -jenseits gesetzlicher Vorgaben und unmittelbarer ökonomischer Interessen.  Die Gesellschaft ist abhängig von Gütern und Dienstleistungen, während Unternehmen von Beschäftigten, Kapital und physischen Ressourcen oder dem Rechts- und Bildungssystem abhängig ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist wirtschaften?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wirtschaften ist das Entscheiden zwischen Handlungsalternativen, da aufgrund begrenzter Mittel nicht alle Bedürfnisse gleichermaßen befriedigt werden können.

Wirtschaften: 
Zweck -> Befriedigung ungebetenster Bedürfnisse
Mittel -> Bereitstellung von Gütern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Erfolgsmaßstab des Shareholder-Value-Ansatz und des Stakeholder-Value-Ansatz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Shareholder-Value-Ansatz 
- Maximierung der zukünftigen diskontierten Zahlungen an die Eigentümer. 

Stakeholder-Value-Ansatz 
- Optimierung der Differenz zwischen den Anreize und Beiträgen aller Gruppen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Effizienz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
„Die Dinge richtig tun“
- Maximal- und Minimalprinzip
- Ressourcenschonung
- Verhältnis: Aufwand/Ertrag
- Aufwandsoptimierung
—> Mittelorientierung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die konzeptionelle Kompetenz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Problemstrukturierung (Komplexitätsreduktion)
- Aufbau eines Handlungskonzepts
- "Sensemaking"
- Multiperspektivität
- Lernfähigkeit

Lösung ausblenden
  • 262056 Karteikarten
  • 4015 Studierende
  • 167 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen UFO Kurs an der Leibniz Universität Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Erkläre die wirtschaftliche Verantwortung nach Friedman
A:
Manager konzentrieren sich darauf, die wirtschaftlichen Interessen des Unternehmens und seiner Shareholder zu erfüllen.
Unternehmensführung unter Berücksichtigung von legaler und wirtschaftlicher Verantwortung liefert, durch die Schaffung von Wohlstand und Arbeit einen ausreichenden sozialen Nutzen.
Q:
Was ist das ökonomische Prinzip?
A:
Ein optimales Verhältnis zwischen eingesetzten Mitteln und erwünschtem Zweck.
Ziel: Optimale Verwendung von Wirtschaftsgütern und Erreichen eines möglichst günstigen Verhältnisses von Input und Output

Wirtschaften: 
Zweck -> Befriedigung unbegrenzter Bedürfnisse
Mittel -> Bereitstellung von Gütern

Q:
Was sind Güter?
A:
Güter sind in der Lage, Bedürfnisse zu befriedigen.
Güter sind (materielle) Gegenstände, Dienstleistungen und Rechte, die zur Deckung der Bedürfnisse benötigt werden.
Q:
Charakteristika von Unternehmen
A:
Unterscheidungskriterien:
1. Lebensphase (Gründungsphase, Umsatzphase, Auflösungsphase)

2. Gewinnorientierung (Profit-Organisation, Noprofit-Organisation)

3. Güterart (Gewinnungsbetriebe -> Urprodukte, Aufbereitungsbetriebe -> Zwischenprodukte, Verarbeitungsbetriebe -> Endprodukte)

4. Größe

Q:
Warum existiert ein Unternehmen nach dem Shareholder-Value-Ansatz und warum nach dem Stakeholder-Value-Ansatz?
A:
Shareholder-Value-Ansatz
-Das Unternehmen existiert, um das Vermögen seiner Eigentümer zu mehren.

Stakeholder-Value-Ansatz
- Das Unternehmen existiert, um die Ansprüche aller Interessengruppen umzusetzen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie wird Gesellschaftliche Wohlfahrt im Shareholderansatz definiert?
A:
- Gesellschaftliche Wohlfahrt wird im Shareholderansatz ausschließlich durch wirtschaftliche Leistung definiert.
Q:
Nenne Adressiert Bezugsgruppen des Stakeholder-Value-Ansatz 
A:
- Shareholder
-Kunden
-Lieferanten
-Staat
-Arbeitnehmer
-Aktivistische Gruppen
-Etc.
Q:
Erkläre die ethische Verantwortung  eines Unternehmens 
A:
Gesellschaft und Unternehmen nehmen gemeinsame Verpflichtungen innerhalb eines Gesellschaftsvertrags wahr                   -jenseits gesetzlicher Vorgaben und unmittelbarer ökonomischer Interessen.  Die Gesellschaft ist abhängig von Gütern und Dienstleistungen, während Unternehmen von Beschäftigten, Kapital und physischen Ressourcen oder dem Rechts- und Bildungssystem abhängig ist.

Q:
Was ist wirtschaften?
A:
Wirtschaften ist das Entscheiden zwischen Handlungsalternativen, da aufgrund begrenzter Mittel nicht alle Bedürfnisse gleichermaßen befriedigt werden können.

Wirtschaften: 
Zweck -> Befriedigung ungebetenster Bedürfnisse
Mittel -> Bereitstellung von Gütern
Q:
Was ist der Erfolgsmaßstab des Shareholder-Value-Ansatz und des Stakeholder-Value-Ansatz?
A:

Shareholder-Value-Ansatz 
- Maximierung der zukünftigen diskontierten Zahlungen an die Eigentümer. 

Stakeholder-Value-Ansatz 
- Optimierung der Differenz zwischen den Anreize und Beiträgen aller Gruppen.
Q:
Was ist Effizienz?
A:
„Die Dinge richtig tun“
- Maximal- und Minimalprinzip
- Ressourcenschonung
- Verhältnis: Aufwand/Ertrag
- Aufwandsoptimierung
—> Mittelorientierung
Q:
Was ist die konzeptionelle Kompetenz?
A:
- Problemstrukturierung (Komplexitätsreduktion)
- Aufbau eines Handlungskonzepts
- "Sensemaking"
- Multiperspektivität
- Lernfähigkeit

UFO

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang UFO an der Leibniz Universität Hannover

Für deinen Studiengang UFO an der Leibniz Universität Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten UFO Kurse im gesamten StudySmarter Universum

UForms

Steinbeis-Hochschule

Zum Kurs
UF

AKAD Hochschule Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden UFO
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen UFO