TDÜ an der Leibniz Universität Hannover

Karteikarten und Zusammenfassungen für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs TDÜ an der Leibniz Universität Hannover.

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

3. Wie ist die Dichte definiert? Gleichung, Einheit

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

2. Wie stellt man sich im molekularen Bild die unterschiedlichen Phasen vor (gasförmig, flüssig,
fest)? Was folgt für die Beweglichkeit, Dichte ?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

4. Wie ist das spezifische Volumen definiert? Beziehung zur Dichte?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

5. Wie ist der Druck definiert? SI-Einheit des Druckes? Beziehung zum "bar"?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

6. Dem Druck von 1 bar entspricht welche der folgenden Werte: 1 Pa, 1 kPa, 100 kPa, 1 MPa, 10
MPa, 0,1 MPa ?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

7. Was ist die molare Masse? Einheit? Wie groß ist die molare Masse von H2, von N2?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

8. Welche der Größen sind "intensive" Größen, welche sind "extensiv"?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

9. Was versteht man unter "spezifischer" Größe. Welche Einheit steht hier im Nenner?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

10. Was versteht man unter "molarer" Größe. Welche Einheit ist im Nenner?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

11. Wie kann man von molarer Größe auf spezifische Größe umrechnen?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

15. Welche Größen werden in einer thermischen Zustandsgleichung in Beziehung gesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

17. Was ist der Unterschied zwischen "thermischem Gleichgewicht" und "thermodynamischem
Gleichgewicht"?

Kommilitonen im Kurs TDÜ an der Leibniz Universität Hannover. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover auf StudySmarter:

TDÜ

3. Wie ist die Dichte definiert? Gleichung, Einheit

rho = m / V

[rho]=kg/m^3

TDÜ

2. Wie stellt man sich im molekularen Bild die unterschiedlichen Phasen vor (gasförmig, flüssig,
fest)? Was folgt für die Beweglichkeit, Dichte ?

Gasförmig: Einzelne, weit verteilte Molekühle, beweglich, geringe Dichte

Flüssig: Einzelne, eng verteilte molekühle, weniger beweglich, höhere Dichte

Fest: Vebundene Molekühle, unbeweglich, hohe Dichte

TDÜ

4. Wie ist das spezifische Volumen definiert? Beziehung zur Dichte?

v=V/m

v=1/roh

TDÜ

5. Wie ist der Druck definiert? SI-Einheit des Druckes? Beziehung zum "bar"?

p=F/A

[p]=Pa

1bar=10^5Pa

TDÜ

6. Dem Druck von 1 bar entspricht welche der folgenden Werte: 1 Pa, 1 kPa, 100 kPa, 1 MPa, 10
MPa, 0,1 MPa ?

1bar=0,1MPa=100kPa

TDÜ

7. Was ist die molare Masse? Einheit? Wie groß ist die molare Masse von H2, von N2?

M=m/n

[M]=kg/kmol

H2=2

N2=28

TDÜ

8. Welche der Größen sind "intensive" Größen, welche sind "extensiv"?

Intensiv: T,p,roh,v,u,s,h

Extensiv: m,V,U,S,H

TDÜ

9. Was versteht man unter "spezifischer" Größe. Welche Einheit steht hier im Nenner?

Sie beziehen sich auf die Masse m


zb. v=V/m

TDÜ

10. Was versteht man unter "molarer" Größe. Welche Einheit ist im Nenner?

Sie beziehen sich auf die Stoffmenge n


zb. vm=V/n

TDÜ

11. Wie kann man von molarer Größe auf spezifische Größe umrechnen?

Über die Molare Masse


M=m/n

TDÜ

15. Welche Größen werden in einer thermischen Zustandsgleichung in Beziehung gesetzt?

p,V,T


p(V,T)

V(p,T)

T(p,V)

TDÜ

17. Was ist der Unterschied zwischen "thermischem Gleichgewicht" und "thermodynamischem
Gleichgewicht"?

Thermisches Gleichgewicht: Temperatur zwei aneinader ligender Systeme sind ausgeglichen


Thermodynamisches Gleichgewicht: thermisches Gleichgewicht + chem. Gleichgewicht + mech. Gleichgewicht + Phasen Gleichgewicht

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang TDÜ an der Leibniz Universität Hannover gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Leibniz Universität Hannover Übersichtsseite

Messtechnik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für TDÜ an der Leibniz Universität Hannover oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards