Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Human Computer Interaction (HCI) an der Leibniz Universität Hannover

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Human Computer Interaction (HCI) Kurs an der Leibniz Universität Hannover zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wo ist der Unterschied zwischen einer in-between-Befragung und einer withing group Befragung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

teststatistic = between group variability / within group variability

Genauer, dass ein systematischer Effekt auftritt wenn die Abweichung innerhalb einer Gruppe klein und der Abstand zwischen den Gruppen groß ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür steht STN?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

State Transition Networks

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus bestehen STNs?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kreise = Zustände, Pfeile = Übergänge

über den Pfeilen = user action

unter den Pfeilen = Systemantwort

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind human deadlines? Welche gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Es gibt drei human deadlines:
0.1 Sekunde: Kausalität (Hand bewegt sich /mauszeiger bewegt sich).

1 Sekunde: Gedankenfluss aufrechterhalten (Fortschrittsanzeige, auto-save, wechsel in einer Konversation)

10 Sekunden: Menschliche Aufmerksamkeitsspanne (input to operation zb. login auf einer Seite oder Druckauftrag)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter preattentive visibility?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Eigenschaft, dass der Nutzer ein bestimmtes Objekt eher/genauer wahrnimmt als andere oder schon Information empfängt bevor er die Informationen bewusst wahrnimmt. Dies kann durch Größe, Form, Sättigung, Textur, Rotation oder Farbe gesteuert werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das law of similarity?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ähnliche Elemente gehören zusammen. (Größe, Form, Farbe Orientierung).


Ähnlich =/= gleich!

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das law of proximity?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Räumlich oder zeitlich nahe Objekte gehören zusammen. (zb speichern unter -> Fenster öffnet sich -> Speicherort auswählen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die fünf "Gestalt laws of grouping"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Proximity

Similarity

Continuity

Closure

All together now


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das "law of continuity"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kontinuirliche Formen und Töne gehören zusammen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das "law of common fate"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bestimmte Objekte haben immer das gleiche Verhalten. (Zb dropout Menüs, pfeile klappen meistens was aus usw.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagt das "law of closure"?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Geschlossene Formen gehören zusammen. Notfalls ergänzt das Gehirn die fehlenden Stellen zu einer geschlossenen Form.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was muss man bei der Verwendung von den "Gestalt Priciples" beachten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Effekte können kombiniert werden um einen noch besseren Effekt zu erziehlen. Dabei muss man aber darauf achten, dass sich manche Effekte nicht gegenseitig stören.

Lösung ausblenden
  • 227093 Karteikarten
  • 3645 Studierende
  • 168 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Human Computer Interaction (HCI) Kurs an der Leibniz Universität Hannover - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wo ist der Unterschied zwischen einer in-between-Befragung und einer withing group Befragung?

A:

teststatistic = between group variability / within group variability

Genauer, dass ein systematischer Effekt auftritt wenn die Abweichung innerhalb einer Gruppe klein und der Abstand zwischen den Gruppen groß ist.

Q:

Wofür steht STN?

A:

State Transition Networks

Q:

Woraus bestehen STNs?

A:

Kreise = Zustände, Pfeile = Übergänge

über den Pfeilen = user action

unter den Pfeilen = Systemantwort

Q:

Was sind human deadlines? Welche gibt es?

A:

Es gibt drei human deadlines:
0.1 Sekunde: Kausalität (Hand bewegt sich /mauszeiger bewegt sich).

1 Sekunde: Gedankenfluss aufrechterhalten (Fortschrittsanzeige, auto-save, wechsel in einer Konversation)

10 Sekunden: Menschliche Aufmerksamkeitsspanne (input to operation zb. login auf einer Seite oder Druckauftrag)

Q:

Was versteht man unter preattentive visibility?

A:

Die Eigenschaft, dass der Nutzer ein bestimmtes Objekt eher/genauer wahrnimmt als andere oder schon Information empfängt bevor er die Informationen bewusst wahrnimmt. Dies kann durch Größe, Form, Sättigung, Textur, Rotation oder Farbe gesteuert werden.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was besagt das law of similarity?

A:

Ähnliche Elemente gehören zusammen. (Größe, Form, Farbe Orientierung).


Ähnlich =/= gleich!

Q:

Was ist das law of proximity?

A:

Räumlich oder zeitlich nahe Objekte gehören zusammen. (zb speichern unter -> Fenster öffnet sich -> Speicherort auswählen)

Q:

Was sind die fünf "Gestalt laws of grouping"?

A:

Proximity

Similarity

Continuity

Closure

All together now


Q:

Was besagt das "law of continuity"?

A:

Kontinuirliche Formen und Töne gehören zusammen.

Q:

Was besagt das "law of common fate"?

A:

Bestimmte Objekte haben immer das gleiche Verhalten. (Zb dropout Menüs, pfeile klappen meistens was aus usw.)

Q:

Was besagt das "law of closure"?

A:

Geschlossene Formen gehören zusammen. Notfalls ergänzt das Gehirn die fehlenden Stellen zu einer geschlossenen Form.

Q:

Was muss man bei der Verwendung von den "Gestalt Priciples" beachten?

A:

Die Effekte können kombiniert werden um einen noch besseren Effekt zu erziehlen. Dabei muss man aber darauf achten, dass sich manche Effekte nicht gegenseitig stören.

Human Computer Interaction (HCI)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Human Computer Interaction (HCI) an der Leibniz Universität Hannover

Für deinen Studiengang Human Computer Interaction (HCI) an der Leibniz Universität Hannover gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Human Computer Interaction (HCI) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Human Computer Interaction

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
Human Computer Interaction

Hochschule der Medien Stuttgart

Zum Kurs
Human Computer Interaction

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Human Computer Interaction (HCI)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Human Computer Interaction (HCI)