Unterrichtswissenschaft an der Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Unterrichtswissenschaft an der Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Unterrichtswissenschaft Kurs an der Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Theorie-Praxis-Dilemma?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nicht alles was in der Theorie gelernt wird kann in der Praxis umgesetzt werden.

Die Theorie gibt grundlegende Handlungswerkzeuge, um gut agieren zu können.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Kulturtechniken?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Lesen, Schreiben, Rechnen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind 10 Mythen übers Lernen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mythos 1: Der Lernerfolg ist unter Druck größer.
Mythos 2: Lernen ist wie das Füllen eines Gefäßes, in dem sich das angeeignete Wissen sammelt.
Mythos 3: Lernen ist planbar.
Mythos 4: Es gibt begabte und unbegabte Schüler/innen.
Mythos 5: Je nach Lerntyp wird anders gelernt.
Mythos 6: Lernen braucht Vorbilder.
Mythos 7: Unterrichten kann eigentlich nicht gelernt werden – dafür ist man geeignet oder auch nicht.
Mythos 8: Lehrpersonen gehören zu den wirkungsvollsten Einflüssen beim Lernen.
Mythos 9: Man muss nur das Lernen lernen, dann kann man sich alles Wissen aneignen.
Mythos 10: Lernprozesse werden durch entsprechende Belohnung bzw. Bestrafung verstärkt.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was meint die "Schulleitung" (Brügelmann)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Schulleitung hat eine bestimmte Rolle.


  • Initiatoren von Zielklärung, -absprache und -sicherung
  • Impulsgeber für pädagogische Schwerpunktbildung im Alltag
  • Zeit für und enger Kontakt mit Kollegium
  • Ermutigung und Bestätigung der Kolleginnen und Kollegen
  • Offenheit nach außen, d.h. Eltern, anderer Schulen und Einrichtungen gegenüber
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Teildisziplinen der Schulpädagogik gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Schultheorie
  • Lehrplantheorie/Curriculumtheorie
  • Unterrichtstheorie
  • Allgemeine Didaktik
  • Professionstheorie
  • Schulentwicklungstheorie
  • Schulsystemtheorie
  • Schul- und Unterrichtskritik
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Um welche Frage kümmert sich Didaktik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wer
  • was
  • von wem
  • wann
  • mit wem
  • wo
  • wie
  • womit
  • und wozu

lernen soll


-> Analyse & Planung von Unterricht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Womit befasst sich die Schulpädagogik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Schulpädagogik befasst sich mit allen Dimensionen des schulischen Lernens und Lehrens.

Sie beschreibt Bereiche einer schulischen Organisation und theoretischen Grundlagen des Lehrens und Lernens in einem organisierten Bildungssystem.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Gemeinsamkeiten haben Schulpädagogik und Grundschulpädagogik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zweckbestimmung in der Lehrerbildung

  • theoriebildende und praktische Aspekte

  • beschäftigen sich mit Fragen der Bildung und Erziehung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Doppelaufgabe hat die Grundschule?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. verfolgt eine eigene pädagogische Zielsetzung (Einführung in Kulturtechniken)
  2. auf Anforderungen weiterführender Schulen vorzubereiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Zweck der Unterrichtswissenschaft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Erkenntnisse über Unterrichtsvorgänge erhalten (einschließlich Unterrichtsforschung)
  • Anregungen für die Gestaltung von Unterricht geben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Kompetenzen brauchen Lehrer*innen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die gezielte Planung, Organisation, Gestaltung und Reflexion von Lehr-Lern-Prozessen stellt den Kernbereich der Kompetenz von Lehrer*innen dar.


  • Unterrichten
  • Erziehen
  • Diagnostizieren, Beurteilen und Evaluieren
  • Berufliche Kompetenz und Schule weiterentwickeln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionsmerkmale hat die Grundschule?

Beschreibe diese

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. kindgemäße Schule 
  2. erste Schule (für alle Kinder)
  3. gemeinsame Schule (Gesamtschule)
  4. grundlegende Schule (Grundstein für weiterführende Schulen wird gelegt)
Lösung ausblenden
  • 1904 Karteikarten
  • 118 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Unterrichtswissenschaft Kurs an der Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ist das Theorie-Praxis-Dilemma?

A:

Nicht alles was in der Theorie gelernt wird kann in der Praxis umgesetzt werden.

Die Theorie gibt grundlegende Handlungswerkzeuge, um gut agieren zu können.

Q:

Was sind Kulturtechniken?

A:

Lesen, Schreiben, Rechnen

Q:
Was sind 10 Mythen übers Lernen?
A:
Mythos 1: Der Lernerfolg ist unter Druck größer.
Mythos 2: Lernen ist wie das Füllen eines Gefäßes, in dem sich das angeeignete Wissen sammelt.
Mythos 3: Lernen ist planbar.
Mythos 4: Es gibt begabte und unbegabte Schüler/innen.
Mythos 5: Je nach Lerntyp wird anders gelernt.
Mythos 6: Lernen braucht Vorbilder.
Mythos 7: Unterrichten kann eigentlich nicht gelernt werden – dafür ist man geeignet oder auch nicht.
Mythos 8: Lehrpersonen gehören zu den wirkungsvollsten Einflüssen beim Lernen.
Mythos 9: Man muss nur das Lernen lernen, dann kann man sich alles Wissen aneignen.
Mythos 10: Lernprozesse werden durch entsprechende Belohnung bzw. Bestrafung verstärkt.
Q:

Was meint die "Schulleitung" (Brügelmann)?

A:

Die Schulleitung hat eine bestimmte Rolle.


  • Initiatoren von Zielklärung, -absprache und -sicherung
  • Impulsgeber für pädagogische Schwerpunktbildung im Alltag
  • Zeit für und enger Kontakt mit Kollegium
  • Ermutigung und Bestätigung der Kolleginnen und Kollegen
  • Offenheit nach außen, d.h. Eltern, anderer Schulen und Einrichtungen gegenüber
Q:

Welche Teildisziplinen der Schulpädagogik gibt es?

A:
  • Schultheorie
  • Lehrplantheorie/Curriculumtheorie
  • Unterrichtstheorie
  • Allgemeine Didaktik
  • Professionstheorie
  • Schulentwicklungstheorie
  • Schulsystemtheorie
  • Schul- und Unterrichtskritik
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Um welche Frage kümmert sich Didaktik?

A:
  • Wer
  • was
  • von wem
  • wann
  • mit wem
  • wo
  • wie
  • womit
  • und wozu

lernen soll


-> Analyse & Planung von Unterricht

Q:

Womit befasst sich die Schulpädagogik?

A:

Die Schulpädagogik befasst sich mit allen Dimensionen des schulischen Lernens und Lehrens.

Sie beschreibt Bereiche einer schulischen Organisation und theoretischen Grundlagen des Lehrens und Lernens in einem organisierten Bildungssystem.

Q:

Welche Gemeinsamkeiten haben Schulpädagogik und Grundschulpädagogik?

A:
  • Zweckbestimmung in der Lehrerbildung

  • theoriebildende und praktische Aspekte

  • beschäftigen sich mit Fragen der Bildung und Erziehung
Q:

Welche Doppelaufgabe hat die Grundschule?

A:
  1. verfolgt eine eigene pädagogische Zielsetzung (Einführung in Kulturtechniken)
  2. auf Anforderungen weiterführender Schulen vorzubereiten
Q:

Was ist der Zweck der Unterrichtswissenschaft?

A:
  • Erkenntnisse über Unterrichtsvorgänge erhalten (einschließlich Unterrichtsforschung)
  • Anregungen für die Gestaltung von Unterricht geben
Q:

Welche Kompetenzen brauchen Lehrer*innen?

A:

Die gezielte Planung, Organisation, Gestaltung und Reflexion von Lehr-Lern-Prozessen stellt den Kernbereich der Kompetenz von Lehrer*innen dar.


  • Unterrichten
  • Erziehen
  • Diagnostizieren, Beurteilen und Evaluieren
  • Berufliche Kompetenz und Schule weiterentwickeln
Q:

Welche Funktionsmerkmale hat die Grundschule?

Beschreibe diese

A:
  1. kindgemäße Schule 
  2. erste Schule (für alle Kinder)
  3. gemeinsame Schule (Gesamtschule)
  4. grundlegende Schule (Grundstein für weiterführende Schulen wird gelegt)
Unterrichtswissenschaft

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Unterrichtswissenschaft an der Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems

Für deinen Studiengang Unterrichtswissenschaft an der Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien/Krems gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Unterrichtswissenschaft Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Rechtswissenschaften

Steinbeis-Hochschule

Zum Kurs
Rechtswissenschaft

LMU München

Zum Kurs
Rechtswissenschaften

Steinbeis-Hochschule

Zum Kurs
Rechtswissenschaften

Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol)

Zum Kurs
Rechtswissenschaften

Hochschule der Bundesagentur für Arbeit

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Unterrichtswissenschaft
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Unterrichtswissenschaft