Empirische Sozialforschung an der Katholische Hochschule Mainz | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für empirische Sozialforschung an der Katholische Hochschule Mainz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen empirische Sozialforschung Kurs an der Katholische Hochschule Mainz zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Sekundäranalyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Man greift auf bestehende Daten zurück, die in einem anderen Kontext erhoben werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Kontrollgruppe?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Teilnehmer eines Experiments, die kein Treatment erhalten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Vor-und Nachteile der Standardisierten Befragung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vorteil: objektiv und Reliabel
Nachteil:nur vorher festgelegte Dinge können gefragt werden - > inhaltliches Vorwissen nötig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was besagt die Trivialitätsthese?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es wird nur zutage gefördert, was wir sowieso schon wissen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Streuungsmaße
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
= informiert darüber, wie homogen eine Verteilung ist

-Variationsweite (range, Spannweite) 
-Varianz
-Standardabweichung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Frageformen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geschlossen
Offen
Halboffen/hybrid
Instrumentell(Filterfragen/Eisbrecherfragen) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Skalenniveau hat folgende Frage?

wie sehr stimmen Sie der Aussage XY zu?

stimme voll zu
stimme etwas zu
stimme nicht zu
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ordinalskala
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches Skalenniveau hat folgende Frage?

wie viele Personen unter 18 Jahren leben in Ihrem Haushalt?
... Personen 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Rationalskala
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Quantitativ
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
emp. Sachverhalte numerisch darstellen, Statistik, standarisiert, generalisierba, es gibt Qualitätskriterien 
–> hypothesentestend
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Qualitativ
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
verstehen, von innen heraus, offen und frei, eher explorativ —> hypothesenbildend
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Ziele verfolgt die empirische Sozialforschung ganz allgemein?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beschreibung, Erklärung, Prognose, Politikberatung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erklären Sie induktives Vorgehen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Man leitet aus der empirischen Realität eine Theorie ab
Lösung ausblenden
  • 5448 Karteikarten
  • 148 Studierende
  • 0 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen empirische Sozialforschung Kurs an der Katholische Hochschule Mainz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist eine Sekundäranalyse?
A:
Man greift auf bestehende Daten zurück, die in einem anderen Kontext erhoben werden
Q:
Was ist eine Kontrollgruppe?
A:
Teilnehmer eines Experiments, die kein Treatment erhalten
Q:
Vor-und Nachteile der Standardisierten Befragung
A:
Vorteil: objektiv und Reliabel
Nachteil:nur vorher festgelegte Dinge können gefragt werden - > inhaltliches Vorwissen nötig
Q:
Was besagt die Trivialitätsthese?
A:
Es wird nur zutage gefördert, was wir sowieso schon wissen
Q:
Streuungsmaße
A:
= informiert darüber, wie homogen eine Verteilung ist

-Variationsweite (range, Spannweite) 
-Varianz
-Standardabweichung 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Frageformen
A:
Geschlossen
Offen
Halboffen/hybrid
Instrumentell(Filterfragen/Eisbrecherfragen) 
Q:
Welches Skalenniveau hat folgende Frage?

wie sehr stimmen Sie der Aussage XY zu?

stimme voll zu
stimme etwas zu
stimme nicht zu
A:
Ordinalskala
Q:
Welches Skalenniveau hat folgende Frage?

wie viele Personen unter 18 Jahren leben in Ihrem Haushalt?
... Personen 
A:
Rationalskala
Q:
Quantitativ
A:
emp. Sachverhalte numerisch darstellen, Statistik, standarisiert, generalisierba, es gibt Qualitätskriterien 
–> hypothesentestend
Q:
Qualitativ
A:
verstehen, von innen heraus, offen und frei, eher explorativ —> hypothesenbildend
Q:
Welche Ziele verfolgt die empirische Sozialforschung ganz allgemein?
A:
Beschreibung, Erklärung, Prognose, Politikberatung 
Q:
Erklären Sie induktives Vorgehen
A:
Man leitet aus der empirischen Realität eine Theorie ab
empirische Sozialforschung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang empirische Sozialforschung an der Katholische Hochschule Mainz

Für deinen Studiengang empirische Sozialforschung an der Katholische Hochschule Mainz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten empirische Sozialforschung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Empirische Sozialforschung

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Empirische Sozialforschung

Universität der Bundeswehr München

Zum Kurs
Empirische Sozialforschung

Universität Marburg

Zum Kurs
Empirische Sozialforschung

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Zum Kurs
Empirische sozialforschung

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden empirische Sozialforschung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen empirische Sozialforschung