Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie

Karteikarten und Zusammenfassungen für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie.

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Geschätzter Selenbedarf? Worauf beziehen sich Schätzwerte?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Angemessene Zinkzufuhr?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

LM mit hohen Zinkgehalten bzw wichtige Zinkquellen?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Zinkmangel?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Rolle der Zinkfinger-Strukturen bei Aufrechterhaltung der genomischen Stabilität?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Metallothionein und Zink? Konz. an freiem Zink in der Zelle?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Grundsätzliches zu Zink? Verteilung im Körper?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Anreicherung von LM mit Zink und NEM?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Selen- grundsätzliches und Verteilung im Körper?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Selen - Resorption? Homöostatische Resorptionskontrolle?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Biochemische Funktionen von Selenoproteinen? “Superaktives Cystein“?

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Zink - Überversorgung?

Kommilitonen im Kurs Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Geschätzter Selenbedarf? Worauf beziehen sich Schätzwerte?
DACH (2015)
Schätzwerte beziehen sich auf die Sättigung von Selenoprotein P (verantwortlich für Aufnahme aus der Nahrung und Transport über Blut?)

Erwachsene : 60 (w) bzw 70 (m) μg/d
Kinder entsprechend ihres Körpergewichts weniger, Stillende mehr wegen Abgabe über Muttermilch, etc

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Angemessene Zinkzufuhr?
Erwachsene: 7 (w) bzw 10 (m) mg/Tag

Korreliert (grob) mit Körpergewicht, erhöhter Bedarf für Schwangere, stillende, Säuglinge, Kinder

wird durch ausgewogene Ernährung idR erreicht/überschritten

​​​​Von Aufnahme über 30mg/d wird abgeraten

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

LM mit hohen Zinkgehalten bzw wichtige Zinkquellen?
Hohe Zinkgehalte:
Austern, Weizen-, Roggenkeime (> 50 mg/ kg)
Muskelfleisch, Innereien, Hartkäse (20-50 mg/kg)


Wichtige Zinkquellen:
Fleisch
Milch
Getreide
Eier
Und die daraus hergestellten Lebensmittel

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Zinkmangel?
Schwere Defizienz:
Acrodermatitis enteropathica

Latente Defizienz:
- Vermindertes Wachstum
- Erhöhte Infektanfälligkeit, gestörtes Immunsystem
- neuronale Störungen unterschiedlicher Ausprägungen
- Störungen des Insulinstoffwechsels

Potentiell betroffen:
Kinder, Jugendliche
Ältere Personen mit unausgewogener Ernährung
Kein Mangel bei Erwachsenen mit ausgewogener Ernährung

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Rolle der Zinkfinger-Strukturen bei Aufrechterhaltung der genomischen Stabilität?
- Zellzykluskontrolle, Apoptose (p53 Cys3 His1)
- Genexpression (Steroidhormonrezeptor Cys4, ...)

- Detektion von DNA-Schäden und Reparatur (PARP Cys3 His1, ...)

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Metallothionein und Zink? Konz. an freiem Zink in der Zelle?
- Protein mit 60-68 AS/ 20-21 Cysteinresten
- kann bis zu 7 Metallionen binden
- Thiol-Disulfid-Gleichgewicht, abhängig vom Redoxstatus

- erhält niedrige Konzentrationen an freiem Zink (pM bis nM) -> puffert
->  hohe konz an freiem Zink toxisch für Zelle!

​- Thermodynamisch stabil, kinetisch labil -> Versorgung zinkabhängiger Proteine durch oxidative Zn-Freisetzung
​​​​
Rolle von Selen bei der Redoxkontrolle?

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Grundsätzliches zu Zink? Verteilung im Körper?
- nach Eisen zweithäufigstes Spurenelement (1,5-2,5g im ganzen Körper)

- relativ stabile Elektronenkonfiguration (im Gegensatz zu Eisen nicht direkt an Redoxreaktionen beteiligt)

Verteilung im Körper:
50 % Knochen -> nicht verfügbar
20 % Haare, Haut, Nägel -> n.v.
10 %  Leber, Niere,Muskel, Pankreas -> geringer Gewebespeicher
​1 % ​​​Plasma

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Anreicherung von LM mit Zink und NEM?
Zugelassen: Zinkacetat,  Zinkchlorid,  Zinkcitrat,  Zinkgluconat,  Zinklactat,  Zinkoxid, Zinkcarbonat,  Zinksulfat

Bei NEM Gegenwärtig 5mg/Tag akzeptiert, BfR rät zu Reduktion auf 2,25 mg/Tag.

Kinder und Jugendliche sollten nicht supplementieren

Kein Zusatz von Zink zu herkömmlichen LM empfohlen!

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Selen- grundsätzliches und Verteilung im Körper?
- vierthäufigstes Spurenelement (5-15mg im Körper)

Oxidationsstufen:
-2: z.B. Selenomethionin, Selenocystein (org. Verbindungen)
+4: Selenite (SeO32-)
+6: Selenate (SeO42-)

Im Körper:
Größter Speicher ist Skelettmuskulatur, dann Innereien 

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Selen - Resorption? Homöostatische Resorptionskontrolle?
- vermutlich keine homöostatische Absorptionskontrolle
- Resorption unabhängig vom Selenstatus
- Regulation über Ausscheidung mit dem Urin, bei großen Mengen auch Atmung

Resorptionsrate im Dünndarm: 50-90%
- Selenomethionin + -cystein werden über AS-transporter (aktiver Transport) aufgenommen, beinahe vollständige Resorption
- Selenat-Selenit: über Natriumsulfat-Cotransporter/passive Diffusion

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Biochemische Funktionen von Selenoproteinen? “Superaktives Cystein“?
Selenoproteine in 3 Gruppen:

Nicht-spezifische Selenoproteine:
- Selenomethionin/Selenocystein (nur in Pflanzen) unspezifisch eingebaut
- vermutlich keine selenspezifischen Funktionen
- nach Verstoffwechselung kann Selen verwendet werden (Selenomethionin -> Selenspeicher)

Selen-bindende Proteine:
Unklar, in welcher Form Selen vorliegt
Transport- und Speicherproteine?

Spezifische Selenoproteine:
- Selenocystein im aktiven Zentrum
- Selen für biologische Effekte verantwortlich
- genetisch codiert, physiologisch reguliert, unterliegen Spezifität
- bei physiologischem pH: Selenolgruppe liegt ionisiert vor​, “​​​superaktives Cystein“

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente

Zink - Überversorgung?
empfindlichster Parameter:
​​​​- Störungen des Kupferhaushalts, Beeinträchtigung Cu-abhängiger Enzyme

Außerdem:
- Störungen des Lipoproteinstoffwechsels
- Störungen des Immunsystems
- Metalldampffieber bei beruflicher Exposition gegenüber Zinkoxid-Rauch

Toxische Wirkungen bei ausgewogener Ernährung nicht zu erwarten

schnell Überversorgung durch NEM oder angereicherte LM

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Karlsruher Institut für Technologie Übersichtsseite

Lebensmittelanalytik

Gentechnik

Spezielle Lebensmittelchemie: Proteine

Spezielle Lebensmittelanalytik

LM-Analytik, biochemische und biologische Methoden

Biochemie der Ernährung II

LM-Analytik, spektroskopische Methoden

Umweltanalytik

Vitamine

Umweltanalytik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente an der Karlsruher Institut für Technologie oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback