Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie

Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie.

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was versteht man unter “Kaltakquise”? 

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was versteht man unter “Warmakquise”?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was versteht man unter Vertrieb?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Vertriebskanäle/Vertriebswege gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Möglichkeiten bestehen für den Direktvertrieb?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Vorteile bietet der Direktvertrieb?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Vorteile bietet der indirekte Vertrieb?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Phasen besitzt der Produktlebenszyklus?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was sind Vertragshändler?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Vertrieblichen Außendienst?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche sind die 8 Todsünden im Verkaufsgespräch?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was versteht man unter Presales?

Kommilitonen im Kurs Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Vertrieb

Was versteht man unter “Kaltakquise”? 
Das Anwerben neuer Kunden, die noch nicht da waren

Vertrieb

Was versteht man unter “Warmakquise”?
Die Betreuung von Bestandskunden und den Ausbau der Zusammenarbeit..

Vertrieb

Was versteht man unter Vertrieb?
Vertrieb ist ein Teilbereich des Handels, also des Austauschprozesses von Gütern. Es ist das letzte und vielleicht wichtigste Glied der betrieblichen Wertschöpfungskette. 

Vertrieb

Welche Vertriebskanäle/Vertriebswege gibt es?
1. Direkter Absatzweg (direkter Verkauf über Verkaufsniederlassungen oder Außendienstmitarbeiter)

2. Indirekter Absatzweg (der indirekte Absatzweg läuft über den Großhandel und Einzelhandel)

Vertrieb

Welche Möglichkeiten bestehen für den Direktvertrieb?
- Stationäre Distribution (z.B. Factory Outlets)

- Mobile Distribution (z.B. Mobile Verkaufsstellen)

- Remote Distribution (z.B. Internet)

Vertrieb

Welche Vorteile bietet der Direktvertrieb?
- frei gestaltbare Marketing- und Vertriebsmöglichkeiten

- Verkaufserlöse müssen nicht mit Händlern geteilt werden

- Der Vertrieb erhält direkt Feedback vom Kunden

- Der Produzent verliert nicht dir vollständige Kontrolle über dein Marketing

Vertrieb

Welche Vorteile bietet der indirekte Vertrieb?
- Leichte, flächendeckende Vertriebsmöglichkeit auf nationaler und internationaler Ebene

- Produzent kann sich weitestgehend von Vertriebsangelegeneheiten zurückziehen

- Das Risiko für hohe Investitionskosten in eigene Vertriebsnetzte entfällt

Vertrieb

Welche Phasen besitzt der Produktlebenszyklus?
- Einführung

- Wachstum

- Reife

- Sättigung/Degeneration 

Vertrieb

Was sind Vertragshändler?
- Vertragshändler sind langfristig an den Vertrieb der Produkte gebunden

- Der Kunde soll möglichst wenig erfahren, dass der Händler ein eigenständiges Unternehmen ist

- Der Händler bekommt eine bestimmte Menge an Waren und soll/darf diese an Kunden verkaufen und dabei Marke/Logo/Slogan verwenden

Beispiel: Automobilvertrieb

Vertrieb

Was versteht man unter dem Vertrieblichen Außendienst?
Als Außendienst versteht man die Tätigkeit eines Reisenden oder Handelsvertreters, der im Hersteller- oder Händlerauftrag Kunden besucht und technische Arbeiten vor Ort erledigt und dabei Verkäufe und Zusatzverkäufe abwickelt. 

Vertrieb

Welche sind die 8 Todsünden im Verkaufsgespräch?
- Unterwürfigkeit
- Unsicherheit
- Superlative
-Substantive mit “ung”
- Passive Formulierungen
- Behauptungen
- Verschleierung
- Langatmigkeit 

Vertrieb

Was versteht man unter Presales?
Presales ist ein Begriff, der im Vertrieb von Unternehmen gebräuchlich ist und Tätigkeiten und Aufgaben, die vor der eigentlichen Verkaufsphase auftreten, beschreibt. 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Karlsruher Institut für Technologie Übersichtsseite

Marketing

Java 1 - Methoden

Fahrzeugtechnik II für Pepegas

Real Estate Management 1 für KEKs

Real Estate Management 2 für Lost Boys

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Vertrieb an der Karlsruher Institut für Technologie oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback