Grundlagen Der Stadtplanung an der Karlsruher Institut Für Technologie | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Grundlagen der Stadtplanung an der Karlsruher Institut für Technologie

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Grundlagen der Stadtplanung Kurs an der Karlsruher Institut für Technologie zu.

TESTE DEIN WISSEN

Hypothese

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unterstellung, unbewiesene Annahme

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Der Block

Probleme:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eckzonen und Innenbereiche
• Himmelsrichtung
• Mischung von Wohnen und Gewerbe im Block

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Situationsistischer Raum - The Naked City

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Fragmentierung

Freilegen von Strukturen

Befreiung von zweckmäßigen Verbindungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Konzept 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

grober, nicht bis ins Detail ausgeführter Plan

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Realisierbarkeit (LB)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

durch menschliches Handlen, machbar/verwirklicht werden, auf die Realisierbarkeit ausgerichtet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die sozialistische Stadt

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Ideologie
Sozialistische Lebensweise
• Politik:
Zentralistische Planung, Verstaatlicheung
des Grundbesitzes, Planwirtschaft,
Dirigistische Wohnungswirtshcaft
• Industrie
Industrialisierung, Standardisierungm,
Typisierung, Rationalisierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nolli Plan, Giovanni Battista Nolli

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Innenräume von Öffentlichen Räume sind hell gezeichnet, nicht wie im Schwarzplan, kein Unterschied zwischen Öffentliche und Innenraum von öffentlichen Gebäuden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Situativer Urbanismus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wahrnehmung der Stadt aus der subjektiven Betrachtung heraus

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Szenario / Szenarium

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Handlung (Erzählkunst), Form einer Handlung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Raum und Umwelt

1 phsischer Raum

2 Wahrnehmungsraum

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1 vorhandene Umwelt

2 erlebte Umwelt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Prognose 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorhersage, auf Grundlage mathematischer Modelle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Reihe

Probleme / Entwurfsparameter:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ecklösungen, Vorzonen (horizontal,
vertikal), Himmelsrichtungen

Lösung ausblenden
  • 67121 Karteikarten
  • 1690 Studierende
  • 186 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Grundlagen der Stadtplanung Kurs an der Karlsruher Institut für Technologie - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Hypothese

A:

Unterstellung, unbewiesene Annahme

Q:

Der Block

Probleme:

A:

Eckzonen und Innenbereiche
• Himmelsrichtung
• Mischung von Wohnen und Gewerbe im Block

Q:

Situationsistischer Raum - The Naked City

A:

Fragmentierung

Freilegen von Strukturen

Befreiung von zweckmäßigen Verbindungen

Q:

Konzept 

A:

grober, nicht bis ins Detail ausgeführter Plan

Q:

Realisierbarkeit (LB)

A:

durch menschliches Handlen, machbar/verwirklicht werden, auf die Realisierbarkeit ausgerichtet

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Die sozialistische Stadt

A:

• Ideologie
Sozialistische Lebensweise
• Politik:
Zentralistische Planung, Verstaatlicheung
des Grundbesitzes, Planwirtschaft,
Dirigistische Wohnungswirtshcaft
• Industrie
Industrialisierung, Standardisierungm,
Typisierung, Rationalisierung

Q:

Nolli Plan, Giovanni Battista Nolli

A:

Die Innenräume von Öffentlichen Räume sind hell gezeichnet, nicht wie im Schwarzplan, kein Unterschied zwischen Öffentliche und Innenraum von öffentlichen Gebäuden

Q:

Situativer Urbanismus

A:

Wahrnehmung der Stadt aus der subjektiven Betrachtung heraus

Q:

Szenario / Szenarium

A:

Handlung (Erzählkunst), Form einer Handlung

Q:

Raum und Umwelt

1 phsischer Raum

2 Wahrnehmungsraum

A:

1 vorhandene Umwelt

2 erlebte Umwelt

Q:

Prognose 

A:

Vorhersage, auf Grundlage mathematischer Modelle

Q:

Die Reihe

Probleme / Entwurfsparameter:

A:

- Ecklösungen, Vorzonen (horizontal,
vertikal), Himmelsrichtungen

Grundlagen der Stadtplanung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Grundlagen der Stadtplanung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Grundlagen der Landschaftsplanung

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Grundlagen der Landschaftsplanung

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Grundlagen der Statistik

Universität Vechta

Zum Kurs
Grundlagen der Landschaftsplanung

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Zum Kurs
Grundlagen der Versuchsplanung

Universität Magdeburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Grundlagen der Stadtplanung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Grundlagen der Stadtplanung