Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie

Karteikarten und Zusammenfassungen für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie.

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was für Gitterdefekte gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:


Was ist der Unterschied zwischen der Nennspannung und der wahren Spannung?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was ist die theoretische Festigkeit?

Wie kann man sie abschätzen?

Nenne drei Festigkeiten von unterschiedlichen Materialien.

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was ist eine Gleitebene

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Spannungsarten treten bei einer Stufenversetzung auf?


Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Warum sind Versetzungen im unbelasteten Zustand gerade?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Anordnungen/ Wechselwirkungen zwischen Versetzungen gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was beschreibt die Orowan-Taylor-Beziehung?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was ist Quergleiten?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Verfestigungsmechanismen kommen bei reinen Metallen vor?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was beschreibt das Hall-Petch-Verfahren?

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Anwendungsgebiete für Hochtemperaturwerkstoffe gibt es?

Kommilitonen im Kurs Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Was für Gitterdefekte gibt es?

0-dimensional: Leerstellen, Fremdatome, Zwischengitteratome

1-dimensional: Versetzungen

2-dimensional: Korngrenzen, Zwillinge, Phasengrenzen

3-dimensionale: Ausscheidungen, Poren, Mikrosrisse

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen


Was ist der Unterschied zwischen der Nennspannung und der wahren Spannung?

Bei der Nennspannung wird die Anfangsfläche der Probe betrachtet.


Problem: durch Zugversuch ändert sich der Querschnitt der Probe!

[Volumen bleibt gleich, Probe wird länger]

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Was ist die theoretische Festigkeit?

Wie kann man sie abschätzen?

Nenne drei Festigkeiten von unterschiedlichen Materialien.

Die theoretische Festigkeit ist die maximal erreichbare Festigkeit in einem Material ohne Versetzungen (Defekte).


Abschätzbar durch G/30 bzw. E/10


Aluminium: 0,9 GPa

Kupfer: 1,4 GPa

Nickel: 2,6 GPa 

Ferrit: 2,6 GPa 


Anmerkung: Die experimentelle Festigkeit ist um Größen kleiner als die theoretische (Versetzungen)

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Was ist eine Gleitebene

Die dicht gepackte Ebene an der Gleitung auftritt.

Sie wird vom Burgersvektor und dem Linienelement aufgespannt (Stufenversetzung).

Der Burgersvektor und das Linienelement der Schaubenversetzung spanen keine Ebene auf, folglich ist die Versetzung an keine Gleitebene gebunden.

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Welche Spannungsarten treten bei einer Stufenversetzung auf?


Normalspannungen

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Warum sind Versetzungen im unbelasteten Zustand gerade?

vl4

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Welche Anordnungen/ Wechselwirkungen zwischen Versetzungen gibt es?

Explosion

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Was beschreibt die Orowan-Taylor-Beziehung?

Beschreibt die Übertragung von mikroskopischen Vorgängen auf die makroskopische Plastizität.

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Was ist Quergleiten?

Der Burgersvektor einer Schraubenversetzung kann in zwei Ebenen gleichzeitig liegen und da keine Gleitebene zw. Burgers- und Linienvektor aufgespannt wird, kann es zum Quergleiten kommen.

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Welche Verfestigungsmechanismen kommen bei reinen Metallen vor?

Feinkornhärtung und Kaltverfestigung

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Was beschreibt das Hall-Petch-Verfahren?

Die Festigkeit von Metallen nimmt mit abnehmender Korngröße zu

Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen

Welche Anwendungsgebiete für Hochtemperaturwerkstoffe gibt es?

Dampfturbinen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Karlsruher Institut für Technologie Übersichtsseite

thermodynamische grundlagen und heterogene gleichgewichte

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Gefüge-Eigenschafts-Beziehungen an der Karlsruher Institut für Technologie oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback