Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was besagt der empistemische Kohärentismus?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was besagt der Falsifikationismus?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Eine Kognitivistin ist notwendigerweise auch eine Objektivistin.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. falsch

  2. wahr

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Auf was verweist das ontologische Körper- Geist Problem?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was besagt der Objektivismus?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Eine deskriptive Realistin ist notwendigerweise auch eine Kognitivistin.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. falsch

  2. richtig

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Warum ist schlüßiges Argumentieren mit moralischen Urteilen, dem Non- Kognitivismus nach, quasi unmöglich?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Der Umstand, dass moralische Urteile in gültigen Argumenten vorkommen und daher wahr oder falsch sein müssen, ist ein wesentlicher Bestandteil der Überlegung des Frege- Geach- Problems.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. richtig

  2. falsch

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Das Neutralitätsgebot des Staates schließt kategorisch ein Bekenntnis des Staates zu einer umfassenden Weltanschauung aus.

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. richtig

  2. falsch

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche dieser Gesetze/ Verbote sind Beispiele eines politischen Moralismus?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Das Verbot inzestuöser Beziehungen zwischen Geschwistern.

  2. Das Verbot, sich über staatliche Symbole lustig zu machen

  3. Die Pflicht, im Auto einen Gurt anlegen zu müssen.

  4. Das Verbot, die Schule vor dem 15. Lebensjahr abbrechen zu dürfen.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Angenommen, eine Person wird gefragt, warum sie darauf verzichtet, die verschriebenen Globuli zu nehmen und antwortet: "Ich glaube nicht, dass die Globuli mir tatsächlich helfen." Welche Auffassung von Beweggrund stellt ihre Antwort dar?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Angenommen, eine Person wird gefragt, warum sie darauf verzichtet, die verschriebenen Globuli zu nehmen und antwortet: "Globuli helfen nicht." Welche Auffassung von Beweggrund stellt ihre Antwort dar?

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Einführung in die Philosophie 1

Was besagt der empistemische Kohärentismus?

Ist eine Antwort auf den Skeptizismus: Das wir doch etwas wissen können, auf Grund von Netz aus Thesen, welche sich gegenseitig stützen.

Einführung in die Philosophie 1

Was besagt der Falsifikationismus?

Man kann nur empirisch widerlegen, nicht beweisen.

(etwas gilt nur so lange als richtig, bis EIN Gegenbeispiel gefunden wurde.)

Einführung in die Philosophie 1

Eine Kognitivistin ist notwendigerweise auch eine Objektivistin.

  1. falsch

  2. wahr

Einführung in die Philosophie 1

Auf was verweist das ontologische Körper- Geist Problem?

Ontologie/ Philosophie befasst sich mit der Auseinandersetzung mit Seiensfragen. 

Also: Was ist der Körper? Was ist der Geist?

Einführung in die Philosophie 1

Was besagt der Objektivismus?

Moral ist objektiv. Moralische Urteile sind demnach universell für alle gültig.

Einführung in die Philosophie 1

Eine deskriptive Realistin ist notwendigerweise auch eine Kognitivistin.

  1. falsch

  2. richtig

Einführung in die Philosophie 1

Warum ist schlüßiges Argumentieren mit moralischen Urteilen, dem Non- Kognitivismus nach, quasi unmöglich?

Der Non- Kognitivismus besagt das moralische Urteile Gefühlen entspringt und daher weder wahr noch falsch sein können.

Einführung in die Philosophie 1

Der Umstand, dass moralische Urteile in gültigen Argumenten vorkommen und daher wahr oder falsch sein müssen, ist ein wesentlicher Bestandteil der Überlegung des Frege- Geach- Problems.

  1. richtig

  2. falsch

Einführung in die Philosophie 1

Das Neutralitätsgebot des Staates schließt kategorisch ein Bekenntnis des Staates zu einer umfassenden Weltanschauung aus.

  1. richtig

  2. falsch

Einführung in die Philosophie 1

Welche dieser Gesetze/ Verbote sind Beispiele eines politischen Moralismus?

  1. Das Verbot inzestuöser Beziehungen zwischen Geschwistern.

  2. Das Verbot, sich über staatliche Symbole lustig zu machen

  3. Die Pflicht, im Auto einen Gurt anlegen zu müssen.

  4. Das Verbot, die Schule vor dem 15. Lebensjahr abbrechen zu dürfen.

Einführung in die Philosophie 1

Angenommen, eine Person wird gefragt, warum sie darauf verzichtet, die verschriebenen Globuli zu nehmen und antwortet: "Ich glaube nicht, dass die Globuli mir tatsächlich helfen." Welche Auffassung von Beweggrund stellt ihre Antwort dar?

psychologischer Beweggrund

Einführung in die Philosophie 1

Angenommen, eine Person wird gefragt, warum sie darauf verzichtet, die verschriebenen Globuli zu nehmen und antwortet: "Globuli helfen nicht." Welche Auffassung von Beweggrund stellt ihre Antwort dar?

normativer Beweggrund. (ist objektiv)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Europäische Kultur und Ideengeschichte (EUKLID) an der Karlsruher Institut für Technologie gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Karlsruher Institut für Technologie Übersichtsseite

Latein

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Philosophie 1 an der Karlsruher Institut für Technologie oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback