Einbürgerungstest an der Karlsruher Institut Für Technologie | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Einbürgerungstest an der Karlsruher Institut für Technologie

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Einbürgerungstest Kurs an der Karlsruher Institut für Technologie zu.

TESTE DEIN WISSEN

In Deutschland dürfen Menschen offen etwas gegen die Regierung sagen, weil ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

hier Meinungsfreiheit gilt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Eine Partei im Deutschen Bundestag will die Pressefreiheit abschaffen. Ist das möglich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nein, denn die Pressefreiheit ist ein Grundrecht. Sie kann nicht abgeschafft werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Wirtschaftsform in Deutschland nennt man ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

soziale Marktwirtschaft.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Deutschland ist ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie heißt die deutsche Verfassung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grundgesetz

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was ist damit gemeint?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Gerichte machen die Gesetze.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches Grundrecht gilt in Deutschland nur für Ausländer / Ausländerinnen? Das Grundrecht auf ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Asyl

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Im Parlament steht der Begriff "Opposition" für ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

alle Abgeordneten, die nicht zu der Regierungspartei/den Regierungsparteien gehören.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

In Deutschland können Eltern bis zum 14. Lebensjahr ihres Kindes entscheiden, ob es in der Schule am ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Religionsunterricht teilnimmt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verbietet das deutsche Grundgesetz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zwangsarbeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Zusammenarbeit von Parteien zur Bildung einer Regierung nennt man in Deutschland ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Koalition.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu einem demokratischen Rechtsstaat gehört es nicht, dass ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Menschen von einer Privatpolizei ohne Grund verhaftet werden.

Lösung ausblenden
  • 76430 Karteikarten
  • 1885 Studierende
  • 192 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Einbürgerungstest Kurs an der Karlsruher Institut für Technologie - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

In Deutschland dürfen Menschen offen etwas gegen die Regierung sagen, weil ...

A:

hier Meinungsfreiheit gilt.

Q:

Eine Partei im Deutschen Bundestag will die Pressefreiheit abschaffen. Ist das möglich?

A:

Nein, denn die Pressefreiheit ist ein Grundrecht. Sie kann nicht abgeschafft werden.

Q:

Die Wirtschaftsform in Deutschland nennt man ...

A:

soziale Marktwirtschaft.

Q:

Deutschland ist ...

A:

ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.

Q:

Wie heißt die deutsche Verfassung?

A:

Grundgesetz

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was ist damit gemeint?

A:

Die Gerichte machen die Gesetze.

Q:

Welches Grundrecht gilt in Deutschland nur für Ausländer / Ausländerinnen? Das Grundrecht auf ...

A:

Asyl

Q:

Im Parlament steht der Begriff "Opposition" für ...

A:

alle Abgeordneten, die nicht zu der Regierungspartei/den Regierungsparteien gehören.

Q:

In Deutschland können Eltern bis zum 14. Lebensjahr ihres Kindes entscheiden, ob es in der Schule am ...

A:

Religionsunterricht teilnimmt.

Q:

Was verbietet das deutsche Grundgesetz?

A:

Zwangsarbeit

Q:

Die Zusammenarbeit von Parteien zur Bildung einer Regierung nennt man in Deutschland ...

A:

Koalition.

Q:

Zu einem demokratischen Rechtsstaat gehört es nicht, dass ...

A:

Menschen von einer Privatpolizei ohne Grund verhaftet werden.

Einbürgerungstest

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Eine der Einbürgerungstest Zusammenfassungen auf StudySmarter | Karlsruher Institut für Technologie

Geschichte


1933: Machtergreifung Adolf Hitlers


9. November 1938: Kristallnacht = Novemberpogrome: Jüdische Geschäfte und Synagogen werden durch Nationalsozialisten und ihre Anhänger zerstört


27. Januar 1945: Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau - Gedenktag 27. Januar an die Opfer des Nationalsozialismus


20. Juli 1944: Attentat auf Adolf Hitler (Umsturzversuch) durch Claus Schenk Graf von Stauffenberg


8. Mai 1945: Stunde Null. Bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht. Ende des Zweiten Weltkrieges und Beginn des Wiederaufbaus.


1945: Vier Besatzungszonen + Berlin in 4 Sektoren geteilt:

- Britische Besatzungszone: Braunschweig, Hamburg, Hannover, Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein

- Amerikanische Besatzungszone: Bayern, Bremen, Hessen, Baden-Württemberg

- Französische Besatzungszone: Südbaden, Rheinland-Pfalz / Saarland

- Sowjetische Besatzungszone: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachen-Anhalt, Thüringen


1946: Zwangsvereinigung von Sozialdemokratischer Partei Deutschlands (SPD) und Kommunistischer Partei Deutschlands (KPD) zur Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) unter massivem Druck der sowjetischen Besatzungsbehörden.


Juni 1948 - Mai 1949: Luftbrücke zur Versorgung der Bürger und Bürgerinnen von West-Berlin. Die Sowjetunion unterbrach den gesamten Verkehr auf dem Landwege.


(23. Mai) 1949: Gründung der Bundesrepublik Deutschland


(7. Oktober) 1949: Gründung der Deutschen Demokratischen Republik DDR


1949 - 1963: Konrad Adenauer ist der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland


1950er Jahre: Wirtschaftswunder. Unerwartet schneller und nachhaltiger Wirtschaftswachstums in der Bundesrepublik Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg


1955: Warschauer Pakt tritt in Kraft: DDR Teil des militärischem Beistandspakt des Ostblocks unter der Führung der Sowjetunion. Eiserner Vorhang bezeichnet der ideologische Konflikt als auch die physisch abgeriegelte Grenze, durch die Europa in der Zeit des Kalten Krieges geteilt war = Trennlinie zwischen den marktwirtschaftlich orientierten demokratischen Staaten im Westen und den planwirtschaftlich geleiteten, realsozialistischen Diktaturen im Osten. 


17. Juni 1953: Volksaufstand und landesweite Streiks in der DDR 


(25. März) 1957: Die Römischen Verträge werden von Belgien, der Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und den Niederlanden in Rom unterzeichnet. Gründung der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG).


1961: Berliner Mauer wird von der DDR gebaut


(7. Dezember) 1970: Kniefall von Warschau. Der Bundeskanzler Willy Brandt sank unerwartet auf die Knie, eine Geste, die als Bitte um Vergebung für die deutschen Verbrechen des Zweiten Weltkriegs verstanden wurde.


1982 - 1998: Helmut Kohl “Kanzler der Deutschen Einheit”


1989: Montagsdemonstrationen gegen das DDR-Regime: "Wir sind das Volk".


9. November 1989: Mauerfall der Berliner Mauer


3. Oktober 1990: Deutsche Wiedervereinigung (seitdem Tag der Deutschen Einheit), Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland. 5 Bundesländer kommen zur Bundesrepublik Deutschland hinzu: Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachen, Sachsen-Anhalt, Thüringen.


1. Januar 2002: Einführung des Euro als Bargeld.


2007: Die Linke entsteht durch Verschmelzung der SPD-Abspaltung WASG (Arbeit & soziale Gerechtigkeit – Die Wahlalternative) und der Linkspartei PDS (Partei des Demokratischen Sozialismus).

Einbürgerungstest

Diese Zusammenfassung wurde von Kommilitonen erstellt

Entdecke mehr

Das sind die beliebtesten Einbürgerungstest Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Einstellungstest

Universität Augsburg

Zum Kurs
Anatomie Eingangstestat

Universität des Saarlandes

Zum Kurs
Einstellung/-änderung

HSLU - Lucerne University of Applied Sciences and Arts

Zum Kurs
Test WT-Einführung

Hochschule Furtwangen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Einbürgerungstest
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Einbürgerungstest