Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie.

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Nennen Sie 5 Beispiele für zulässige Fragen im Vorstellungsgespräch.

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Bestimmte Mitarbeiter haben besonderen Kündigungsschutz. Nennen Sie vier Personnengruppen, die besonderen Kündigungsschutz genießen.

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Nennen Sie 5 Beispiele für nicht zulässige Fragen im Vorstellungsgespräch.

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was versteht man unter einer Kündigung?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Beschäftigungsarten deben dem unbefristeten Arbeitsverhältnis kennen Sie? Beschreiben Sie vie.

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was versteht man unter einer Anderungskündigung?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Muss der Betriebsrat bei einer Kündigung angehört werden? Wenn ja, wo ist dies geregelt? Was bedeutet ordnungsgemäße Anhörung?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

A ist wegen Geisteskrankheit entmündigt. Er entschliesst sich eigenes Geld zu verdienen. Der Leiter eines Supermarkts, der gerade Packer sucht, schließt mit ihm ein Arbeitsvertrag. A beginnt zu Arbeiten. Ist der Arbeitsvertrag rechtswirksam zustande gekommen? Begründen Sie.

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Sind Aufwendungen zu einem Vorstellungsgespräch ersetzbar?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Beschreiben Sie die Vorraussetzungen an welchem die Bestimmungen der Arbeitnehmereigenschaften festgemacht werden können (Arbeitnehmer oder Selbstständige).

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Welche Tatbestände müssen bei einer ordnungsgemäßen Abmahnung vorliegen?

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Was ist eine Betriebsbedingte Kündigung?

Kommilitonen im Kurs Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie auf StudySmarter:

Arbeitsrecht

Nennen Sie 5 Beispiele für zulässige Fragen im Vorstellungsgespräch.
– Frage nach Ausbildung u. Berufsweg
– Frage nach Vorstrafen (falls betriebsbedingt relevant)
– Frage nach Krankheit (falls betriebsrelevant)
– Frage nach Pfändungen und Abtretungen (bei Vertrauenspositionen oder bei Berufe mit Vermögensrechtlichen Einschlag
– Fragen nach bereits von einem anderen Arbeitgeber im laufenden Kalenderjahr gewährten Urlaub

Arbeitsrecht

Bestimmte Mitarbeiter haben besonderen Kündigungsschutz. Nennen Sie vier Personnengruppen, die besonderen Kündigungsschutz genießen.
– Schwangere Frauen
– Angehörige des Betriebsrat
– Datenschutzbeauftragte
– Geistig sowie körperlich behinderte Personnen

Arbeitsrecht

Nennen Sie 5 Beispiele für nicht zulässige Fragen im Vorstellungsgespräch.
– Frage nach einer Schwerbehinderung
– Frage nach einer Schwangerschaft
– Frage nach der Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft
– Frage nach der Parteizugehörigkeit
– Frage nach der Familienplanung
– Frage nach Sexuelle Neigung

Arbeitsrecht

Was versteht man unter einer Kündigung?
Die Absicht ein Beschäftigungsverhältnis zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu beenden bzw. aufzulösen.

Arbeitsrecht

Welche Beschäftigungsarten deben dem unbefristeten Arbeitsverhältnis kennen Sie? Beschreiben Sie vie.
– Befristetes Arbeitsverhältnis
– Teilzeitbeschäftigung
– Leiharbeit
– Werkstudent
– Arbeit auf abruf

Arbeitsrecht

Was versteht man unter einer Anderungskündigung?
Das alte Arbeitsverhältnis wird gekündigt und daraufhin ein neues Arbeitsverhältnis zu geänderten Konditionen abgeschlossen.

Arbeitsrecht

Muss der Betriebsrat bei einer Kündigung angehört werden? Wenn ja, wo ist dies geregelt? Was bedeutet ordnungsgemäße Anhörung?
Ja.

Eine Kündigung ist individualarbeitsrechtlich sowie kollektivarbeitsrechtlich zu betrachten und entsprechend festgehalten.

Den Betriebsrat ist folgendes mitzuteilen:
– betroffener Arbeitnehmer
– Art der Kündigung
– Termin der Kündigung
– Kündigungsgründe

Arbeitsrecht

A ist wegen Geisteskrankheit entmündigt. Er entschliesst sich eigenes Geld zu verdienen. Der Leiter eines Supermarkts, der gerade Packer sucht, schließt mit ihm ein Arbeitsvertrag. A beginnt zu Arbeiten. Ist der Arbeitsvertrag rechtswirksam zustande gekommen? Begründen Sie.
Annahme: A hat den Arbeitsvertrag selbst abgeschlossen und ohne Wissen seines Vormunds.

A ist entmündigt und entsprechend Geschäftsunfähig, daher ist der Arbeitsvertrag nichtig.

Arbeitsrecht

Sind Aufwendungen zu einem Vorstellungsgespräch ersetzbar?
Ja, soweit diese notwendig und verhältnismßig sind.

Außnahme besteht nur dann, wenn dies vom möglichen zukünftigen Arbeitgeber bei der Aussprache der Einladung zum Vorstellungsgespräch ausgeschlossen wurde.

Arbeitsrecht

Beschreiben Sie die Vorraussetzungen an welchem die Bestimmungen der Arbeitnehmereigenschaften festgemacht werden können (Arbeitnehmer oder Selbstständige).
Arbeitnehmer:
– Privatrechtlicher Vertrag
– Unselbsständig
– Weisungsgebunden
– In fremde Organisationsstruktur eingebunden

Arbeitsrecht

Welche Tatbestände müssen bei einer ordnungsgemäßen Abmahnung vorliegen?
Sie muss eine Beanstandungsfunktion sowie eine Warnfunktion enthalten.

Beanstandungsfunktion:
Hinweis auf Vertragsverletzung

Warnfunktion:
Hinweis auf Konsequenz im Wiederholungsfall

Arbeitsrecht

Was ist eine Betriebsbedingte Kündigung?
Es eine Kündigung wegen außerbetriebliche Ursachen oder innerbetriebliche Gründe, Beispiele hierfür sind:
– Auftragsrückgang
– Absatzschwierigkeiten
– Rohstoffmangel
– Stilllegung
– Rationalisierungsmaßnahmen
– Outsourcing

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Karlsruher Institut für Technologie gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Karlsruher Institut für Technologie Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Arbeitsrecht an der Karlsruher Institut für Technologie oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback