Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz

Karteikarten und Zusammenfassungen für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz.

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Gemeine Kiefer/Waldkiefer/Rotföhre

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Zirbel-Kiefer/Zirbe

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

FAMILIE Kohlgewächse

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Wiesen-Schaumkraut 
Cardamine pratensis

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Gewöhnliches Hirtentäschel
Capsella bursa-pastoris

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

FAMILIE Taubnesselgewächse (Lamiacea)

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

GATTUNG Lamium
Gefleckte & Rote Taubnessel

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

GATTUNG Myosotis - Vergissmeinnicht

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Kriechender Günsel
Ajuga reptans

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Gewöhnliche Braunelle
Prunella vulgaris

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Wiesen-Salbei
Salvia pratensis

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

FAMILIE Raublattgewächse (Boraginaceae)

Kommilitonen im Kurs Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz auf StudySmarter:

Diversität der Pflanzen II

Gemeine Kiefer/Waldkiefer/Rotföhre
Zwei-nadelige Kurztriebe

immergrün

Nadeln blau- bis graugrün, 3 - 8 cm lang

Borke an jungen Ästen im oberen Stammabschnitt rotbraun, später graurosa

Krone älterer Individuen kugelig bis schirmförmig


Diversität der Pflanzen II

Zirbel-Kiefer/Zirbe
FAMILIE Zypressengewächse

mittelgroßer bis großer Baum

Krone kegel- bis walzenförmig

Nadeln zu fünft am Kurztrieb, Querschnitt dreikantig

Zapfen dick und eiförmig

Diversität der Pflanzen II

FAMILIE Kohlgewächse
Blätter wechselständig, häufig in grundständiger Blattrosette, oft behaart (Art der Behaarung wichtig für Bestimmung)

Blüte aus 4 grünen Kelch- und 4 auffällig gefärbten Kronblättern

dissmmetrische Blüte

6 Staubblätter (außen 2 kurze, innen 4 lang gestielte)

oberständiger Fruchtknoten aus 2 verwachsenen Fruchtblättern

Frucht: Kapsel, die sich zweiklappig öffnet = Schote bzw. Schötchen

Diversität der Pflanzen II

Wiesen-Schaumkraut 
Cardamine pratensis
FAMILIE Kohlgewächse

gefiederte Grund- und Stängelblätter

weißlich- blass rosafarbene Kronblätter mit dunkleren Adern, gelbe Staubbeutel

bevorzugte Nahrung der Raupe der Aurorafalters

Diversität der Pflanzen II

Gewöhnliches Hirtentäschel
Capsella bursa-pastoris
Grundblätter rosettig angeordnet, schmal, länglich und gezähnt bis fingerspatelig

im oberen Teil Traube mit zahlreichen kleinen, weißen Blüten

gestielte, abstehende, herzförmig bis dreieckige Schötchen

Diversität der Pflanzen II

FAMILIE Taubnesselgewächse (Lamiacea)
Stängel meist deutlich vierkantig

Blätter kreuzgegenständig, ungeteilt

häufig Drüsemhaare, ätherische Öle!

Blütenstände in Haupt- und Nebenachsen

Blüten zygomorph, Krone meist charakteristisch zweilippig und miteinander verwachsen, Kelch aus 5 verwachsenen Blättern

A: 4, manchmal auch nur 2 Satubblätter

G: 2 Fruchtblätter mit je 2 Samen

4 einsamige Klausenfrüchte

Diversität der Pflanzen II

GATTUNG Lamium
Gefleckte & Rote Taubnessel
gegenständige, behaarte Laubblätter

Blattrand stumpf-gekerbt bis grob-gezähnt

verwachsener Kelch mit Kelchzähnen

Blütenkrone: rosa- bis purpurfarben, weiß oder gelb, deutlich zweilippig, Oberlippe helmförmig

charakteristischer Geruch

Diversität der Pflanzen II

GATTUNG Myosotis - Vergissmeinnicht
FAMILIE Raublattgewächse

Blätter wechselständig, ungeteilt, borstenhaarig

Blüten radiärsymmetrisch und fünfzählig

5 Kelchblätter glocken- oder trichterförmig verwachsen

Kronblätter blau bis violett, selten weiß, gelb, rosa; am Grund miteinander verwachsen

Diversität der Pflanzen II

Kriechender Günsel
Ajuga reptans
FAMILIE Taubnesselgewächse

blaue Lippenblüten mit sehr kleiner Oberlippe und helleren Streifen

Laubblätter eiförmig spatelig

Diversität der Pflanzen II

Gewöhnliche Braunelle
Prunella vulgaris
FAMILIE Taubnesselgewächse

oberirdische Ausläufer

Laubblätter gegenständig, elliptisch/eiförmig, ganzer oder gekerbter Rand

Kronblätter blau-violett

Diversität der Pflanzen II

Wiesen-Salbei
Salvia pratensis
FAMILIE Taubnesselgewächse

aufrechter, vierkantiger Stängel

grundständige Blätter

violette Kronblätter

auf kalkahltigen, nährstoffreichen Böden (trockene, sonnige Lage)

Diversität der Pflanzen II

FAMILIE Raublattgewächse (Boraginaceae)
Blätter wechselständig, ungeteilt, oft borstenhaarig

meist radiär, selten zygomorph

Kelch 5-zählig verwachsen, Krone 5-zählig röhrig oder glockig verwachsen

A: 5 Satubgefäße

G: oberständig, aus zwei Karpellen

Frucht: Spaltftucht, die in 4 Klausen zerfällt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Johannes Kepler Universität Linz Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Diversität der Pflanzen II an der Johannes Kepler Universität Linz oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login