Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Bürgerliches Recht an der Johannes Kepler Universität Linz

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Bürgerliches Recht Kurs an der Johannes Kepler Universität Linz zu.

TESTE DEIN WISSEN

Religion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Religion ist ein allein ausgeübter oder mit anderen Mitgliedern der Religionsgemeinschaft geteilter Glaube an naturwissenschaftlich nicht bewiesene höhere Kräfte.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sitte? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sitte ist eine allgemein geübte Verhaltensweise einer bestimmten Gruppe.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Moral?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Moral ist die eigene Wertordnung jedes Rechtssubjektes, mit der es nach eigenen Wertvorstellungen "richtige" (=moralische) von "falschen" (=unmoralischen) Verhaltensweisen abgegrenzt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abgrenzung Ö-Recht / Privatrecht:
Subjektionstheorie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Rechtsverhältnisse im Ö-Recht durch Über- und Unterordnung gekennzeichnet. 


Privatrecht --> gleichberechtigte Rechtssubjekte.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne einige Sonderprivatrechtsgebiete!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • UGB
  • KSchG
  • MRG
  • PHG
  • VersVG
  • GmbHG
  • UWG
  • FAGG
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abgrenzung Ö-Recht / Privatrecht:
Interessentheorie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Öffentliches Recht dient den Interessen der Allgemeinheit. 


Privatrecht den Interessen der Einzelnen. 


(Wird heute nicht mehr vertreten.)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Relativ zwingendes Recht? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kann nur NICHT zum Nachteil des (von der Rechtsordnung) besonders Geschützten abgeändert werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Schuldrecht BT im Zivilrecht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Sonderregelungen für verschiedene besondere Vertragstypen.

  • Schenkung
  • Verwahrung
  • Leihe
  • Darlehen
  • Bevollmächtigung
  • ...
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Abgrenzung Ö-Recht / Privatrecht:

Subjektstheorie? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ö-Recht --> zumindest ein Hoheitsträger ist am Rechtsverhältnis beteiligt. 


Privatrecht --> kein Hoheitsträger (privatwirtschaftliches Handeln).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Institutionensystem? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

AGBG gliedert sich grds. nach dem Institutionensystem nach dem Juristen Gaius. 


Unterschieden werden personae (Personen- und Familienrecht), res (Sachen-, Obligationen- und Erbrecht) und actiones (Prozessrecht). 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Sachenrecht im Zivilrecht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Als Sachenrecht bezeichnet man die Summe all jener Normen, welche sich mit dinglichen Rechten an einer Sache beschäftigen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der allgemeine Teil im Zivilrecht?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Als allgemeinen Teil bezeichnet man die Summer all jener Normen, welche die Grundbausteine der Privatrechtsordnung regeln. 

Lösung ausblenden
  • 72732 Karteikarten
  • 1423 Studierende
  • 50 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Bürgerliches Recht Kurs an der Johannes Kepler Universität Linz - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Religion?

A:

Religion ist ein allein ausgeübter oder mit anderen Mitgliedern der Religionsgemeinschaft geteilter Glaube an naturwissenschaftlich nicht bewiesene höhere Kräfte.

Q:

Sitte? 

A:

Sitte ist eine allgemein geübte Verhaltensweise einer bestimmten Gruppe.

Q:

Moral?

A:

Moral ist die eigene Wertordnung jedes Rechtssubjektes, mit der es nach eigenen Wertvorstellungen "richtige" (=moralische) von "falschen" (=unmoralischen) Verhaltensweisen abgegrenzt.

Q:

Abgrenzung Ö-Recht / Privatrecht:
Subjektionstheorie?

A:

Rechtsverhältnisse im Ö-Recht durch Über- und Unterordnung gekennzeichnet. 


Privatrecht --> gleichberechtigte Rechtssubjekte.

Q:

Nenne einige Sonderprivatrechtsgebiete!

A:
  • UGB
  • KSchG
  • MRG
  • PHG
  • VersVG
  • GmbHG
  • UWG
  • FAGG
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Abgrenzung Ö-Recht / Privatrecht:
Interessentheorie?

A:

Öffentliches Recht dient den Interessen der Allgemeinheit. 


Privatrecht den Interessen der Einzelnen. 


(Wird heute nicht mehr vertreten.)

Q:

Relativ zwingendes Recht? 

A:

Kann nur NICHT zum Nachteil des (von der Rechtsordnung) besonders Geschützten abgeändert werden.

Q:

Was ist das Schuldrecht BT im Zivilrecht?

A:

Sonderregelungen für verschiedene besondere Vertragstypen.

  • Schenkung
  • Verwahrung
  • Leihe
  • Darlehen
  • Bevollmächtigung
  • ...
Q:

Abgrenzung Ö-Recht / Privatrecht:

Subjektstheorie? 

A:

Ö-Recht --> zumindest ein Hoheitsträger ist am Rechtsverhältnis beteiligt. 


Privatrecht --> kein Hoheitsträger (privatwirtschaftliches Handeln).

Q:

Institutionensystem? 

A:

AGBG gliedert sich grds. nach dem Institutionensystem nach dem Juristen Gaius. 


Unterschieden werden personae (Personen- und Familienrecht), res (Sachen-, Obligationen- und Erbrecht) und actiones (Prozessrecht). 

Q:

Was ist das Sachenrecht im Zivilrecht?

A:

Als Sachenrecht bezeichnet man die Summe all jener Normen, welche sich mit dinglichen Rechten an einer Sache beschäftigen. 

Q:

Was ist der allgemeine Teil im Zivilrecht?

A:

Als allgemeinen Teil bezeichnet man die Summer all jener Normen, welche die Grundbausteine der Privatrechtsordnung regeln. 

Bürgerliches Recht

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Bürgerliches Recht an der Johannes Kepler Universität Linz

Für deinen Studiengang Bürgerliches Recht an der Johannes Kepler Universität Linz gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Bürgerliches Recht Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bürgerliches Recht I

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
AT - Bürgerliches Recht

Universität Wien

Zum Kurs
bürgerliches recht

Universität Düsseldorf

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Bürgerliches Recht
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Bürgerliches Recht