Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Definition Moderation

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Welche Schritte werden im Rahmen einer Anforderungsanalyse typischerweise durchlaufen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie den Begriff des „Stakeholders“.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Nennen Sie 2 Beispiele für Stakeholder in einem Softwareentwicklungsprojekt!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie, mit welchen Aspekten eines Entwicklungsprojektes sich eine Anforderungsanalyse befassen kann!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie, was man unter einer „Risikoanalyse“ versteht, und nennen Sie 3 typische Risiken in Entwicklungsprojekten! Wie sollte man mit den identifizierten Risiken umgehen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Was halten Sie von der Aussage „Die Risikoanalyse wird stets vor Projektbeginn durchgeführt!“

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie, was ein „Meilenstein“ ist, und wozu dieser dient!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie die Unterschiede zwischen einem Lastenheft und einem Pflichtenheft!

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Warum kann es passieren, dass in einem Burndown-Chart der verbleibende Projektaufwand im Vergleich zum Vortag ansteigt?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Dokumentationspflichten: welche Arten von Dokumentation kennen Sie? (Nennen Sie mindestens 3 Dokumentationsarten, die in IT-Projekten eingesetzt werden).

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Zur Abschätzung des Entwicklungsaufwandes einzelner Funktionen kann man die Methode des „Planungspokers“ verwenden. Erläutern Sie, was sich dahinter verbirgt!

Kommilitonen im Kurs Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule auf StudySmarter:

Einführung Wirtschaftsinformatik

Definition Moderation

Moderation ist ein Instrument, welches die Kommunikation des Teams in der Art und Weise unterstützt, dass die Ressourcen der Teilnehmer bestmöglich zum Einsatz kommen. Sie ist weiterhin eine Arbeits- und Darstellungstechnik. Der Moderator bietet Methoden zur Problem- und Konfliktlösung an, ohne dabei Stellung zu beziehen.

Einführung Wirtschaftsinformatik

Welche Schritte werden im Rahmen einer Anforderungsanalyse typischerweise durchlaufen?

Analyse der Prozesse

Analyse der Beteiligten / Stakeholde

Analyse der vorhandenen / verfügbaren Ressourcen

Modellierung der Beziehungen zwischen Beteiligten / Prozessen und Ressourcen

Identifikation relevanter Informationen und Informationsflüsse (Grundlage für Datenmodellierung)

Festlegung der Systemgrenze

Einführung Wirtschaftsinformatik

Erläutern Sie den Begriff des „Stakeholders“.

Personen / Gruppen, für die das Projekt „in irgendeiner Form“ von Bedeutung ist.

Einführung Wirtschaftsinformatik

Nennen Sie 2 Beispiele für Stakeholder in einem Softwareentwicklungsprojekt!

z.B. Kunden, Mitarbeiter, Kooperationspartner…

Einführung Wirtschaftsinformatik

Erläutern Sie, mit welchen Aspekten eines Entwicklungsprojektes sich eine Anforderungsanalyse befassen kann!

Allgemein:

erforderliche Objekte und Entitäten

Zustände, in denen sich diese befinden können Regeln und Prozesse, die das System von einem Zustand in einen anderen Zustand überführen

Regeln und Prozesse, die dem System Grenzen setzen

Thematisch:

Physikalische Einsatzbedingungen (soweit Auswirkungen auf Hardwareauswahl…)

Schnittstellen

Daten

Benutzer und ihre Anforderungen

Funktionalitäten

Sicherheit

Dokumentation

Qualitätssicherung

Einführung Wirtschaftsinformatik

Erläutern Sie, was man unter einer „Risikoanalyse“ versteht, und nennen Sie 3 typische Risiken in Entwicklungsprojekten! Wie sollte man mit den identifizierten Risiken umgehen?

Risikoanalyse: Systematische Erfassung dessen, was möglicherweise „schief gehen“ kann. Typische Risiken in Projekten: z. B. Personalausfall, Veralterung von Technologie (bei länger dauernden Projekten), Zeit- und Budgetüberschreitungen…

Einführung Wirtschaftsinformatik

Was halten Sie von der Aussage „Die Risikoanalyse wird stets vor Projektbeginn durchgeführt!“

Das ist Unsinn. Sie wird zwar (auch) vor Projektbeginn durchgeführt, muss dann aber kontinuierlich fortgeschrieben und aktualisiert werden.

Einführung Wirtschaftsinformatik

Erläutern Sie, was ein „Meilenstein“ ist, und wozu dieser dient!

Meilenstein: definierter Prüfzeitpunkt im Projekt, zu dem bestimmte Projektabschnitte abgeschlossen sein sollen. Dient der Überprüfung des Projektfortschritts, bei unzureichendem Fortschritt üblicherweise auch ein möglicher Abbruchpunkt für das Projekt.

Einführung Wirtschaftsinformatik

Erläutern Sie die Unterschiede zwischen einem Lastenheft und einem Pflichtenheft!

Lastenheft: Definition der Anforderungen aus der Perspektive des Auftraggebers

Pflichtenheft: bildet die Perspektive des Auftragnehmers ab, also wie er die Anforderungen umzusetzen gedenkt (beinhaltet – auch – die technische Sicht).

Einführung Wirtschaftsinformatik

Warum kann es passieren, dass in einem Burndown-Chart der verbleibende Projektaufwand im Vergleich zum Vortag ansteigt?

Weil ungeplanter Mehraufwand entdeckt wird / entsteht.

Einführung Wirtschaftsinformatik

Dokumentationspflichten: welche Arten von Dokumentation kennen Sie? (Nennen Sie mindestens 3 Dokumentationsarten, die in IT-Projekten eingesetzt werden).

Beispiele: Codedokumentation, Testdokumentation, Benutzerhandbuch….

Einführung Wirtschaftsinformatik

Zur Abschätzung des Entwicklungsaufwandes einzelner Funktionen kann man die Methode des „Planungspokers“ verwenden. Erläutern Sie, was sich dahinter verbirgt!

Abschätzung des Entwicklungsaufwands für z.B. einzelne User Stories. Die beteiligten Entwickler notieren ihre Schätzung zunächst verdeckt auf Karten, daher „Poker“. Anschließend werden die Karten aufgedeckt und ggf. Differenzen diskutiert. Kann über mehrere Runden wiederholt werden mit dem Ziel der Konsensfindung.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Jade Hochschule Übersichtsseite

Grundlagen der Ökonomie

Grundlagen der Informatik

Programmieren 1

Statistik

Kosten-und Leistungsrechnung

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung Wirtschaftsinformatik an der Jade Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login