Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definition: ROPO / ROMPO - Effekt 

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was wird unter Zielgruppensegmentierung verstanden? Warum werden sie segmentiert?

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was wird unter Markenbreite verstanden? 

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die 3 Mehrwerte einer Marke

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist eine Produktlinie? 

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definieren Sie Programmtiefe und Programmbreite

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Formen der Preisbildung gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definieren Sie Verkaufsförderung 

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definieren Sie Social-Media Marketing 

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definieren Sie Marktforschung 

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Erhebungsmethoden gibt es bei der Primärforschung? 

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Quellen/Studien können Sie für die Sekundärforschung verwenden? 

Kommilitonen im Kurs Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Tourismusmarketing

Definition: ROPO / ROMPO - Effekt 
Research Online ( on Mobile Devices) - Purchase Offline

Tourismusmarketing

Was wird unter Zielgruppensegmentierung verstanden? Warum werden sie segmentiert?

„Unter Marktsegmentierung wird die Aufteilung des Gesamtmarktes in bezüglich ihrer Marktreaktion intern homogene und untereinander heterogene Untergruppen (Marktsegmente) sowie die Bearbeitung eines oder mehrerer dieser Marktsegmente verstanden.”

Gründe: 
  • Markt soll verkleinert werden 
  • Bessere Marktbearbeitung und Vermarktung 
  • Differenzierte Kundenansprache 
  • Identifizierung der attraktiven Kunden 
  • Wettbewerbsvorteile 
  • Nicht jedes Produkt erreicht alle Zielgruppen 

Tourismusmarketing

Was wird unter Markenbreite verstanden? 
Auch House of Brands genannt

Ebene 1: Dachmarke 
Ebene 2: Familienmarke 
Ebene 3: Einzelmarke 
Ebene 4: Produktdifferenzierung 

Tourismusmarketing

Nenne die 3 Mehrwerte einer Marke
1. Differenzierung und Orientierung 
2. Emotionale und dadurch ökonomische Mehrwerte 
3. Konsistenz und Konsequenz in der Umsetzung des Markenauftritts

Tourismusmarketing

Was ist eine Produktlinie? 
Eine Gruppe von Produkten, die in enger Beziehung zueinander stehen, z.B. weil sie den gleichen Nutzen ansprechen, ähnliche Funktionen erfüllen oder sich gegenseitig ergänzen.

Tourismusmarketing

Definieren Sie Programmtiefe und Programmbreite
Programmtiefe: Gibt die Anzahl der Produkte innerhalb einer Produktlinien wieder

Programmbreite: Gibt die Anzahl der Produktlinien innerhalb eines Programms wieder, d.h. die Anzahl alternativer Produktangebote 

Tourismusmarketing

Welche Formen der Preisbildung gibt es?

1. Kostenorientierte Preisbildung 
  • Auf Vollkostenbasis 
  • Auf Teilkostenbasis 
2. Wettbewerbsorientierte Preisbildung 
  • Preis-“Matching” 
  • Abstands-Preissetzung 
3. Nachfrageorientierte Preisbildung 
  • Berücksichtigung von preispsychologischen Effekten 
  • Preisschwellen 
  • Target Pricing 

Tourismusmarketing

Definieren Sie Verkaufsförderung 
Auch Sales Promotion genannt. 

Verkaufsförderung umfasst zeitlich befristete Maßnahmen mit Aktionscharakter, ​die die Vertriebswege beeinflussen und den Absatz bei Händlern fördern sollen.”

Tourismusmarketing

Definieren Sie Social-Media Marketing 
Social-Media Marketing bezeichnet die werbliche Kommunikation von Unternehmen mit Kunden über soziale Kanäle.  

Tourismusmarketing

Definieren Sie Marktforschung 
Marktforschung ist die systematische Sammlung Aufbereitung, Analyse und Interpretation von Daten über Märkte zum Zweck der Fundierung von Marketingentscheidungen. 

Tourismusmarketing

Welche Erhebungsmethoden gibt es bei der Primärforschung? 
  • Befragungen 
  • Beobachtungen 
  • Experimente 

Tourismusmarketing

Welche Quellen/Studien können Sie für die Sekundärforschung verwenden? 
  • Öffentliche Daten
  • Kommerzielle Daten
  • Interne Daten 
  • Internet, Suchmaschinen 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Statistik

Wirtschaftsrecht

Buchführung und Jahresabschluss

Tourismuswirtschaft

Tourismuswirtschaft

Investition und Finanzierung

Kosten- und Leistungsrechnung

Business English II

Business English II (Vocabulary)

Statistik

Wirtschaftsmathematik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Tourismusmarketing an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards