Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Die volkswirtschaftliche wirtschaftseinheit "Staat" nimmt aus ökonomischer Perspektive 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Zu welcher Gruppe innerhalb der wirtschaftseinheiten der Sozialwirtschaft zählen Asylbewerbern 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Das Formalziel der Sozialwirtschaft ist ...

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welchem begriffsverständnis von Management kann die Entscheidung zur Gründung einer Organisation zugeordnet werden?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Maßnahmen kann im Sinne des Managements des sozialen die Leistung einer sozialen Organisation verbessern

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Die sozialen Dienstleistungen der Sozialwirtschaftlichen Organisationen werden zum Großteil über die öffentlichen Kostenträger finanziert. Mitte der 1990er Jahre erfolgt eine Umstellung der Form der Finanzierung von Seiten der Sozialpolitik. Welches Finanzierungsverfahren wurde zu dieser Zeit eingeführt?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Funktionen des Sozialstaates 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Soziale Dienstleistungen in der soziologischen Theorie 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

extensionale Definition Sozialwirtschaft 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Bedarfswirtschaft

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Bedürfnisse 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Meritorische Güter

Kommilitonen im Kurs Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Sozialwirtschaft

Die volkswirtschaftliche wirtschaftseinheit "Staat" nimmt aus ökonomischer Perspektive 
Die koordinationsfunktion ein 

Sozialwirtschaft

Zu welcher Gruppe innerhalb der wirtschaftseinheiten der Sozialwirtschaft zählen Asylbewerbern 
Nicht rezirpoke Leistungsempfänger 

Sozialwirtschaft

Das Formalziel der Sozialwirtschaft ist ...
.. die Versorgung von Menschen mit sozialen Dienstleistungen 

Sozialwirtschaft

Welchem begriffsverständnis von Management kann die Entscheidung zur Gründung einer Organisation zugeordnet werden?
Extensionaler Management Begriff 

Sozialwirtschaft

Welche Maßnahmen kann im Sinne des Managements des sozialen die Leistung einer sozialen Organisation verbessern
Sozialpolitische Reform

Sozialwirtschaft

Die sozialen Dienstleistungen der Sozialwirtschaftlichen Organisationen werden zum Großteil über die öffentlichen Kostenträger finanziert. Mitte der 1990er Jahre erfolgt eine Umstellung der Form der Finanzierung von Seiten der Sozialpolitik. Welches Finanzierungsverfahren wurde zu dieser Zeit eingeführt?
Leistungsentgelte

Sozialwirtschaft

Funktionen des Sozialstaates 
Erhalten des Existenzminimums
Ermöglichen der Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
Ermöglichen der Rückkehr zur Erwerbstätigkeit 

Sozialwirtschaft

Soziale Dienstleistungen in der soziologischen Theorie 
-Mikrosoziologisch -> Produzenten & Nutzer
-Produktion und Konsum gleichzeitig
- Mitwirkung von Konsument an Dienstmeistung
-Arbeit und Interaktion vernetzt
-Makrosoziologisch -> Gesellschaftliche Funktion
-Personenbezogene Dienstleistung
=> Personal muss vorhanden sein 

Sozialwirtschaft

extensionale Definition Sozialwirtschaft 
Institution und Funktion beschrieben.
Institutionell umfasst er alle Anbieter sozialer Dienstleistungen, die den Zweck der sozialen und gesundheitlichen Versorgung mit ihrer Unternehmung verfolgen.

Funktional gesehen beschreibt er die Art und Weise, wie eine soziale Organisation ihre vorhandenen Ressourcen zur Erfüllung ihrer Zweckbestimmung einsetzt.





Sozialwirtschaft

Bedarfswirtschaft
Das bedeutet, dass die Einrichtungen und Dienste der Sozialwirtschaft ihre Dienstleistungen anbieten, um einen rechtlich anerkannten Hilfebedarf zu decken.

Sozialwirtschaft

Bedürfnisse 
Sie sind gekennzeichnet durch ein individuelles Verlangen, das keiner Legitimation bedarf und durch die Produkte der Erwerbswirtschaft befriedigt werden kann.

Sozialwirtschaft

Meritorische Güter
Der Begriff bezeichnet Güter, die aufgrund eines politischen Entscheidungsprozesses als für die Bevölkerung wichtig angesehen werden und deren Konsum als regulierungsbedürftig gilt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Öffentliches Recht

Sozialwirtschaft

Marketing

Sozial Wirtschaft und Sozialökonomie

Englisch Abi

Psychologie Abitur

Sozialrecht

Sozialrecht

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sozialwirtschaft an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback