RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie warum RE ein kooperativer Prozess sein muss.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie wieso RE ein iterativer Prozess ist.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie was ein inkrementeller Prozess ist.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Requirements Engineering …

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Beschreiben Sie kurz den Begriff Anforderung.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nennen und beschreiben Sie die Arten von Anforderungen.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Ebenen sind in der Kommunikation mit den Anwendern noch zu beachten.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nennen Sie mind. 3 Bedeutungen der Dokumentation von Anforderungen für den

Entwicklungsprozess.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Sie möchten ein Anforderungsdokument so gestalten, dass es für die Projektbeteiligten,

die damit weiterarbeiten sollen, besonders gut geeignet ist. Wählen Sie aus den folgenden

Sätzen die zwei richtigen Zuordnungen von Anforderungseigenschaften und Beteiligten

aus.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie welchen Einfluss die persönlichen Beziehungen zwischen den an einem

Softwareprojekt beteiligten Personen im RE haben können.

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Der Auftraggeber fordert vom Lieferanten eines Informationssystems unteranderem.... Welche zwei Anforderungen beziehen sich auf das zu realisierende System?

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche zwei der folgenden Aussagen definieren den Begriff „Anforderungen“ gemäß dem

IEEE-Standard

Kommilitonen im Kurs RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

RE Tutorium Fragen

Erläutern Sie warum RE ein kooperativer Prozess sein muss.

RE muss ein kooperativer Prozess sein, da die Anforderungen in direkter Beziehung zu den Stakeholdern (allen die vom System abhängig sind) steht. Nur mit ihrem Input kann eine Lösung für ein Problem gefunden werden.

RE Tutorium Fragen

Erläutern Sie wieso RE ein iterativer Prozess ist.

RE muss ein iterativer Prozess sein, da durch die mehrfache Durchführung von Aktivitäten des RE (Iterationen) Anforderungen an das System ermittelt und verfeinert werden

RE Tutorium Fragen

Erläutern Sie was ein inkrementeller Prozess ist.

Ein inkrementeller Prozess soll zur ständigen Verbesserung führen und erfolgt in kleinsten Schritten (= Inkrementen) z.B. bei der Herstellung von Software werden Einzelteile (einzelne Funktionen) geliefert. Jedes Inkrement repräsentiert eine eigene und komplette Funktionalität.

RE Tutorium Fragen

Requirements Engineering …

umfasst die Ermittlung aller Funktionen und Eigenschaften des zu entwickelnden Systems.

RE Tutorium Fragen

Beschreiben Sie kurz den Begriff Anforderung.

Eine Anforderung beschreibt die notwendigen Funktionen und Eigenschaften eines Systems um ein Problem zu lösen

RE Tutorium Fragen

Nennen und beschreiben Sie die Arten von Anforderungen.

 – Funktionale Anforderungen: beschreiben Funktionalitäten die das System bereitstellen soll. Zum Beispiel: Berechnen der Laufzeit, Versenden einer Bestellung per E-Mail
- Qualitätseigenschaften: legen qualitative Eigenschaften fest die das System unterstützen. Bereits beschriebene fachliche Funktionen werden um qualitative und quantitative Eigenschaften ergänzt. Zum Beispiel: Unterstützung von 1000 Bestellvorgängen pro Sekunde
- Randbedingungen: Organisatorische oder technische Vorgaben die von dem System erfüllt werden müssen. Typische Randbedingungen sind Firmenvorgaben, Vorschriften von Behörden, Zielplattform und Programmiersprache

RE Tutorium Fragen

Welche Ebenen sind in der Kommunikation mit den Anwendern noch zu beachten.

Bei der Kommunikation mit den Anwendern sind die Ebenen Problem, Anforderung und Lösung zu beachten. Hier ist es notwendig zu reflektieren und zu bestimmen auf welcher Ebene kommuniziert wird

RE Tutorium Fragen

Nennen Sie mind. 3 Bedeutungen der Dokumentation von Anforderungen für den

Entwicklungsprozess.

- Sicherung des aktuellen Erkenntnisstandes für die Stakeholder
- Anforderungsdokumentationen sind Bestandteil von rechtsgültigen Verträgen auf deren Basis geprüft wird ob die Vereinbarung eingehalten wurde.
- Alle weiteren Aktivitäten im Software Engineering hängen direkt von den ermittelten und dokumentierten Anforderungen ab
- Die Dokumentation ist immer abhängig von der Art der Anforderung, dem Zweck und dem Personenkreis und von Vorschriften und Vereinbarungen zum Dokumentationsformat

RE Tutorium Fragen

Sie möchten ein Anforderungsdokument so gestalten, dass es für die Projektbeteiligten,

die damit weiterarbeiten sollen, besonders gut geeignet ist. Wählen Sie aus den folgenden

Sätzen die zwei richtigen Zuordnungen von Anforderungseigenschaften und Beteiligten

aus.

Für alle Beteiligten müssen die Anforderungen konsistent sein.

RE Tutorium Fragen

Erläutern Sie welchen Einfluss die persönlichen Beziehungen zwischen den an einem

Softwareprojekt beteiligten Personen im RE haben können.

Die persönlichen Beziehungen könnten Einfluss bei dem Prüfen und Abstimmen von Anforderungen haben. Denn wenn hier Konflikte oder Widersprüche identifiziert werden müssen diese unter Einbeziehung der Stakeholder aufgelöst werden. Daher nimmt das Konfliktmanagement eine wichtige Rolle im Abstimmungsprozess ein.

RE Tutorium Fragen

Der Auftraggeber fordert vom Lieferanten eines Informationssystems unteranderem.... Welche zwei Anforderungen beziehen sich auf das zu realisierende System?

Der Auftragnehmer muss einen Änderungsantrag innerhalb von 5 Tagen behandeln.

RE Tutorium Fragen

Welche zwei der folgenden Aussagen definieren den Begriff „Anforderungen“ gemäß dem

IEEE-Standard

Eine Eigenschaft, die ein System aufweisen muss.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Mathematik für Wirtschaftsinformatiker I

Grundlagen der industriellen Softwaretechnik

Requirements Engineering

Spezifikationen

Qualitätssicherung im SW-Prozess

BBMAR02-01

Grundlagen der objektorientierten Programmierung mit Java

IOBP02

Datenstrukturen und Java-Klassenbibliothek

IUBH - BBWL02-01-BBBBWL02-01

Türkisch

Mathematik Grundlagen 1

IOPB 2

imt101

Mathematik Grundlagen 1

1. Semester

Einführung in Datenschutz und IT-Sicherheit

Einführung in die Wirtschaftsinformatik (DLBWIEWI01)

ISPE Fragen + Lernziele

BMARC02-01

QS im SW-Prozess Lernziele & Fragen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für RE Tutorium Fragen an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards