medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist eine Demenz?

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Merkmale Down Syndrom 

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Therapie von Demenzen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was sind Antidepressiva?

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Merkmale Trisomie 18, 13

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Warum ist eine Abgrenzung von Krankheit zu Gesundheit schwierig?

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was sind Psychostimulanzien?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Symptome leichtes SHT...

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Symptome mittelschweres oder schweres SHT..

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Formen einer Parese

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Merkmale Morbus Alzheimer..
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist eine vaskuläre Demenz?

Kommilitonen im Kurs medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

medizinische und psychologische Grundlagen

Was ist eine Demenz?
neurologische Krankheit, besonders im Alter deutl zunehmend, Beeinträchtigun des Gedächtnisses in Kombination mit weiteren Einschränkungen der kognitiven Leistungsfähigkeit ( Orientierung, Sprache, Aufmerksamkeit, Konzentration) 
Schwierigkeiten sich Dinge zu merken, bereits abgespeichertes Wissen nicht mehr erinnern, verlieren Fähigkeit mit Geld umzugehen, nicht mehr in der Lage Gedankengänge nachzuvollziehen und zu äußern 
Beeinträchtigungen Sozialverhalten, Beeinträchtigung Emotionen, Beeinträchtigungen Alltag und Lebensführung

Symptome mehr als 3 Monate

medizinische und psychologische Grundlagen

Merkmale Down Syndrom 
oft geistige oder körperliche Entwicklungsstörung, Typ.Merkmale des Körperbaus (flaches Gesicht, schräg nach oben stehende Augenaussenseiten, Hautfalte am inneren Augenwinkel, Wachstumsstörungen), 
verminderter Muskeltonus, dadurch Verlangsamte Entwicklung motorischer Fähigkeiten, häufig gute Entwicklung durch frühzeitige Therapien 

medizinische und psychologische Grundlagen

Therapie von Demenzen
nicht heilbar, fortlaufend verschlechternd, medikamentöse und nichtmedikamentöse Therapie,

 Gedächtnis und Verhaltenstraining, Logo können Verlauf verlangsamen
Programme zur Erhaltung von Kompetenzen und Fähigkeiten 
bei fortschreitenden Demenz Hilfe bei Pflege und psychosoziale Unterstützund

medizinische und psychologische Grundlagen

Was sind Antidepressiva?
Behandlung von Depressionen, stimmungsaufhellend, Problem aber zeitlich abgestufter Wirkungseintritt (antriebssteigernd, erst später stimmungsaufhellend = Suizidgefahr!!) 
Wirkung: stimmungsaufhellend, Antriebs - mindernd oder steigernd, schmerzlindernd 
Nebenwirkungen : Mundtrockenheit, Schwitzen, Aktivieren suizidaler Impulse, Gewichtszunahme, Libido Verlust, Potenz Abnahme 
(Mirtazepin, Fluoxepin, Doxezin), 

medizinische und psychologische Grundlagen

Merkmale Trisomie 18, 13
je 3. Exempla des Chromosoms, 
Missbildung des Kopfes, Organdefekte(Herz, Niere) , schwere Beeinträchtigungen der körperlichen und geistigen Entwicklung, stark verminderte Lebenserwartung 

medizinische und psychologische Grundlagen

Warum ist eine Abgrenzung von Krankheit zu Gesundheit schwierig?
Fehlen eindeutiger Definitionen, Diskrepanz zw. Befund und Befindlichkeit, Normabweichung ohne Krankheitswert, Kulturgebundenheit der Beurteilung von Krankheit, interessengeleitete Definitionsmacht, technische Möglichkeiten der Diagnostik

medizinische und psychologische Grundlagen

Was sind Psychostimulanzien?
anregende Wirkung, erhöhen Aktivität bzw. Geschwindigkeit der Nervenzellen u. wirken antriebssteigernd u. Leistung— und konzentrationssteigernd (ADHS) 
Wirkung: anregend, konzentrations- und leistungssteigernd 
Nebenwirkung: Magenbeschwerden, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Wachstumsstörungen 
(Amphetamine, Methylphenidat)

medizinische und psychologische Grundlagen

Symptome leichtes SHT...
kurzzeitig Bewusstseinsstörung, Erinnerungslücken ( retrograde Amnesie: keine Erinnerung an Geschehen vor Trauma) oder ( anterograde Amnesie: dauerhaft keine neuen Informationen merken können), Schmerzen, vegetative Symptome (Übelkeit, Erbrechen) 

Symptome klingen relativ schnell wieder ab

medizinische und psychologische Grundlagen

Symptome mittelschweres oder schweres SHT..
BewusstseinStörung in Dauer ( länger als 1h) und Intensität (bis hin zu Koma) deutlich schwerwiegender, zusätzlich auch Lähmungserscheinungen, epileptische Anfälle, traumatische Psychosen, Hirnblutungen 
— Ausfälle über Wochen, Monate oder immer sind möglich 
— ca. 30% schwere SHT sterben innerhalb erste 30 Tage

medizinische und psychologische Grundlagen

Formen einer Parese
Monoparese: eine Extremität oder deren Abschnitt beeinträchtigt
Diparese: 2 Extremitäten sind betroffen 
Paraparese: beidseitige inkomplett Lähmung (beide Beine o. Arme) 
Hemiparese: komplette Körperseite ist betroffen 
Tetraparese: alle Extremitäten nur teilweise funktionsfähig

medizinische und psychologische Grundlagen

Merkmale Morbus Alzheimer..
Typ. nach 65.Lj. , häufigste Demenzform, bis 60% der Demenzerkrankungen,
Eiweisablagerungen (Amyloid-Plaques) zw. Nerven, Auftreten intrazellulärer Fibrillen (für Zelltod verantwortlich gemacht)
mikroskopische Veränderungen erstmals 1907 v. Alois Alzheimer beschrieben 
Verlauf: kontinuierliche Verschlechterung, (zunächst erste Einschränkungen des Kurzzeitgedächtnisses und Orientierung — Geist. Leistungsfähigkeit nimmt weiter ab— nicht mehr in der Lage Alltag zu bewältigen—Hinzukommen von Depressionen, Wahnvorstellungen, Ängsten— voll pflegebedürftig 

medizinische und psychologische Grundlagen

Was ist eine vaskuläre Demenz?
20% aller Demenzerkrankungen, zweithäufigste Form, 
Absterben von Nervenzellen verantwortlich für Zelltod, Durchblutungsstörungen aufgrund krankhafter Blutgefäße mit folgenden Infarkten, Symptomatik deutlich. heterogener als Alzheimer,
 prinzipiell in jedem Alter jedoch im höheren Alter typischer, Entwicklung kogn. Defizite zeitlich im Zusammenhang mit Hirninfarkt
einige kogn. Funktionen auffällig beeinträchtigt, andere weitgehend intakt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

lektion 2

superversion

superversion klausurfragen

med. und psych. Grundlagen

Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik

INKLUSION

Konfliktmanagement und Mediation

förderschwerpunkt emotional /1. lektion

Förderschwerpunkt Sinnesbeeinträchtigungen

Sozialwirtschaft

pädagogik

Sozialrecht

coaching in der sozialen Arbeit lektion 3

sinnesbeeindrächtigung Klausur

Soziologie

uprung des Begriffs Heilpädagogik

Geschichte der Heilpädagogik

Aufgaben der HP in versch. Lebensaltern

förderschwerpunkt sprache

konfliktmanagement

Inklusion

Einführung Heilpädagogik

psychologische grundlagenund neurobuologie

Medizinische Grundlagen an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Psychologische Grundlagen an der

DIPLOMA Hochschule Nordhessen

Psychologische Grundlagen an der

Universität Kassel

Medizinische Grundlagen an der

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG)

Psychologische Grundlagen an der

Universität Potsdam

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch medizinische und psychologische Grundlagen an anderen Unis an

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für medizinische und psychologische Grundlagen an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards