Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erläutere die Entwicklung des Marketings!

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist ein Markt?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die zentralen Leitideen der Marketingwissenschaft

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Begriff Marketing

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist ein Käufermarkt?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist ein Verkäufermarkt?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definiere Markt.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erkläre den funktionalen Marketingbegriff.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erkläre den führungsorientierten Marketingbegriff.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

 Erkläre den aktivitätsorientierter Marketingbegriff.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die Merkmale des Marketing?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne 2 Verkaufs- und Kommunikationstechniken des Marketing.

Kommilitonen im Kurs Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Marketing l

Erläutere die Entwicklung des Marketings!
Entwicklung des Marketings ab 1950er Jahre:
 1950    Distributions-Funktion 
• 1960    Dominante Engpass-Funktion = Absatzorientierung
• 1970     Führungsfunktion = Marktorientierung          
•1980     Strategische Marketing  = Wettbewerbsorientierung
• 1990    Marktorientiertes Führungskonzept = Umfeldorientierung
•2000   Beziehungsmarketing = Beziehungsorientierung
2010     Digitales Marketing = Netzwerkorientierung

Marketing l

Was ist ein Markt?
Ein Markt ist die Gesamtheit aller Käufer und Verkäufer, die sich mit dem Handel eines Produkts od. Produktgruppe beschäftigen.  (Kotter/Keller/Opresnik 2005)
Dabei wird zwischen einen Käufermarkt und einem Verkäufermarkt unterschieden.

Gratfikationsprinzip
Knappheitsprinzip
In einem Käufermarkt ist das Angebot größer als die Nachfrage. Das führt dazu, dass der Käufer frei aus den Angeboten wählen kann. Er kann sich also für das Angebot entscheiden, dass seine Bedürfnisse am besten befriedigt. In D gibt es meist einen Käufermarkt.

Bei einem Verkäufermarkt herrscht eine Angebotsknappheit vor, die Nachfrage ist größer als das Angebot.  Beispiel: Mundschutzmasken und Schutzkleidung während der Korona-Zeit. Der Verkäufer ist in einer besseren Situation.

Marketing l

Nenne die zentralen Leitideen der Marketingwissenschaft
Gratifikationsprinzip &
Knappheitsprinzip

Marketing l

Begriff Marketing
to market
Markt ist Ziel- und Bezugsobjekt des Marketings
Zentrale Leitidee: Gratifikationsprinzip und Knappheitsprinzip
3 Kernbausteine: Funktionaler, Führungsorientierte und aktivitätsorientierter Marketingbegriff
Käufermarkt und Verkäufermarkt

Marketing l

Was ist ein Käufermarkt?
Am Markt gibt es mehr Angebot als Nachfrage.

Marketing l

Was ist ein Verkäufermarkt?
Ein Markt mit einer Angebotsknappheit.
Hier ist die Nachfrage größer, als das Angebot.
Beispiel:Atemschutzmasken während der Beginn der Corona-Krise.

Marketing l

Definiere Markt.
Ein Markt ist die Gesamtheit aller Käufer & Verkäufer, die sich mit dem Handel eines bestimmten Produkts oder Produktgruppe beschäftigen.

Marketing l

Erkläre den funktionalen Marketingbegriff.
Funktionaler Marketingbegriff:
= systemischer Planungsprozess
- betriebswirtschaftlicher Grundfunktion
- beinhaltet Marktforschung, Kundenbindung, Absatz

Marketing l

Erkläre den führungsorientierten Marketingbegriff.
= Leitphilosophie des UN
- Leitkonzept, Denkhaltung der MA
- Ziel: Kundennutzen

Marketing l

 Erkläre den aktivitätsorientierter Marketingbegriff.
Sozialtechnologie
- Kundenbedürfnisse erkennen
- Markt gezielt beeinflussen: Marketingmix (4/7 Ps), Marktbearbeitung

Marketing l

Nenne die Merkmale des Marketing?
  • Managementfunktion
  • Funktionsübergreifende Prozesse
  • Problemlösung
  • Kommunikation
  • Vertrieb
  • Kundennutzen
  • Kundenbeziehung
  • Unternehmensziele
  • Stakeholderorientierung

Marketing l

Nenne 2 Verkaufs- und Kommunikationstechniken des Marketing.
AIDA - Attention, Interest, Desire, Action

Marketingmix: 
4 Ps: Produkt, Place, Price, Promotion
7 Ps: + Personal, Physical Facilities, Process

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Kognitive Prozesse

Englisch

Business English

Sozialpsychologie

Psychologie - Lektion 3

Interkulturelles Management

Psychologie

Allgemeine Psychologie

Psychologie

Psychologie DLBSAPSY01 - BBDLBSAPSY01

Arbeits- und Organisationspsychologie

Einführung in die Psychologie

Interkulturelle Psychologie

Interkulturelle Psychologie

Statistik (Master)

Wirtschaftspsychologie

Statistik

Konfliktmanagement & Mediation

A & O

BWL I (BBWL01-01 - BBBBWL01-01)

Quantitative Forschungsmethoden (Master)

Statistik selbst erstellt

Wirtschaftspsychologie

BE -U3 Langenscheidt

BE - Country Focus - Langenscheidt

BE - U4 Langenscheidt

Kommunikationspsychologie

BWL 2

BE - U5 Langenscheidt

Wirtschaftspsychologie - Meins

perspsycho

Sozialpsychologie

Psychologie d. Überzeugung

Marketing 2

Medienpsychologie

Digitale Business-Modelle

wirtschaftspsychologie

SozialwissenschaftlicheStatistik

BWL Einführung + Vertiefung

Konfliktmanagement und Mediation

Differentielle und Persönlichkeitspsychologie DLBPSDPP01 – BBBPSDPP01

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marketing l an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards