Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Markt (def)

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Gratifikationsprinzip

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Knappheitsprinzip

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche sind die 2 Leitideen der Marketingwissenschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Käufermarkt

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Verkäufermarkt

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

AIDA Modell (ältestes und bekanntestes Stufenmodell der Werbewirkung)

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Marketing Definition nach der American Marketing Association

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was sind die drei Kernbausteine des Marketings?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Marketing-Mix

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Transaktionales vs. beziehungsorientiertes Marketing

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Phasen der Geschäftsbeziehung 

Kommilitonen im Kurs Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Marketing I

Markt (def)
Gesamtheit aller Käufer und Verkäufer die sich mit dem Handel eines best. Produkts oder Produktkategorie beschäftigen.

Marketing I

Gratifikationsprinzip
Der Austausch sollte für beide Seiten vorteilhaft sein, also Nachfrager- und Anbieternutzen maximieren./
Austausch zwischen den Marktpartnern (Anbieter und Nachfrager) findet nur dann statt, wenn er für alle Parteien vorteilhaft ist. Gratifikationen sind maßgebliche Antriebskräfte des menschlichen Verhaltens.(Gratifikation = Bonus, Prämie)

Marketing I

Knappheitsprinzip
Die Ressourcen, die im Tausch gehandelt werden, sind knapp, also nur begrenzt vorhanden.

Marketing I

Welche sind die 2 Leitideen der Marketingwissenschaft?
Gratifikationsprinzip & Knappheitsprinzip.

Marketing I

Käufermarkt
-Angebotsüberschuss
-starke Position des Käufers
-mehr Angebot als Nachfrage

Marketing I

Verkäufermarkt
-mehr Nachfrage als Angebot
-Verkäufer befindet sich in einer verhandlungstaktisch günstigeren Situation

Marketing I

AIDA Modell (ältestes und bekanntestes Stufenmodell der Werbewirkung)
Attention - Interest - Desire - Action

Marketing I

Marketing Definition nach der American Marketing Association
„Marketing is an organizational function and a set of processes for creating, communicating and delivering value to customers and for managing relationships in ways that benefit the organization and its stakeholders.“

(systematische Planung, funktionsübergreifende Prozesse, aktionsorientiert, Kundennutzen, Beziehungsorientierung, Wertorientierung, Stakeholderorientietung)

Marketing I

Was sind die drei Kernbausteine des Marketings?
-Funktionaler Marketingbegriff (Systematischer Planungsprozess) -> beschreibt Marketing als eine        betriebswirtschaftliche Grundfunktion. Marktforschung und Kundenbindung werden in Marketingabteilung entwickelt
-Führungsorientierter Marketingbegriff (Leitphilosophie) -> Marketing beschreibt Denkhaltung bzw. Leitkonzept der Unternehmensführung
-Aktivitätenorientierter Marketingbegriff (Sozialtechnologie) ->Marketingmix, der dazu Dient Kundennutzen zu schaffen

Marketing I

Marketing-Mix
Optimale Kombination an Marketing Instrumenten um eine bestmögliche Vermarktung zu erzielen.
Marketing Instrumente: (die 4 P‘s)
-Product
-Price 
-Place
-Promotion

=> Kundennutzen

Marketing I

Transaktionales vs. beziehungsorientiertes Marketing
Transaktionales Marketing:
-kurzfristig
-Kundenakquisition (Kundengewinn)
-Konzentration liegt auf Verkauf des Produkts
-Leistungsdarstellung (reines Anbieten des Produkts)
-Umsatz, Gewinn

Beziehungsorientiertes Marketing:
-langfristig
-Kundengewinn, Bindung und Rückgewinnung
-Konzentration liegt auf Verkauf des Produkts UND Interaktion mit dem Kunden
-Dialog (Kommunikation mit dem Kunden)
-Umsatz, Gewinn UND Kundenwert

=> Beim Transaktionsmarketing geht es um maximale Effizienz und ein großes Volumen bei einem einzelnen Kaufvorgang (Transaktion). Beim Beziehungsmarketing stehen im Mittelpunkt die aktive Analyse, Gestaltung und Kontrolle von guten Beziehungen.

Marketing I

Phasen der Geschäftsbeziehung 
(Die 3 R‘s)
-Recruitment -> Kundengewinnung durch Dialog und Interaktion
-Retention -> Kundenbindung durch Erhöhung der Kundenzufriedenheit
-Recovery -> Rückgewinnung durch gezielte Maßnahmen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Buchführung und Bilanzierung

Zivilprozessrecht

Einführung in das Wirtschaftsprivatrecht

Personalwesen

Öffentliches Recht

BGBAT II

Einführung Wirtschaftsprivatrecht II

Buchführung und Bilanzierung (Vertiefung)

Marketing - Vertiefung

Unternehmensführung

Handels- und Gesellschaftsrecht

Privatrecht

wissenschaftliches Arbeiten

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marketing I an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards