Lektion 6 - Digitale Multimediaformate an der IUBH Internationale Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Lektion 6 - Digitale Multimediaformate an der IUBH Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Lektion 6 - Digitale Multimediaformate Kurs an der IUBH Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche Modularitäten bündeln Multimediaformate?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Text
  • Bild
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Video
  • Sound (inkl. Sprache)



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist immersive gaming?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Spielen, so dass der/die SpielerIn in das Spiel eintaucht (immersive)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was für Elemente setzt immersive gaming ein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dynamische Datenmodelle
  • Multiplayer Elemente
  • Live-Integration von Geodaten



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei neueren Technologien verstärken das Gefühl von Immersive Gaming?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • AR - Augmented Reality (virtuelle Elemente in reale Welt)
  • VR - Virtual Reality (erschafft vollständig künstl./digitale Welt)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wofür steht die Abkürzung AR und was kann die Technologie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Augmented Reality - Erweiterte Realität
=> virtuelle Elemente in der realen Welt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet die Abkürzung VR und was kann die Technologie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

VR - Virtual Reality 

=> erschafft vollständig künstliche bzw. digitale Welt


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Hauptpunkte, wenn des um multimediale Datenformate geht? (3 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Interaktivität
  • HCI - Mensch-Maschinen-Interkation
  • Konnektivität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Medienformate sind sehr aufwendig. Was für Ansprüche werden an Kompressionsmethoden gestellt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • flexible Kompressionsmodelle notwendig
  • hohe Kompressionsraten nötig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mensch-Maschinen-Interaktion begünstigen den Einsatz von Multimedia-Inhalten. Nenne so viele Einsatzgebiete in denen Multimediaformate genutzt werden, wie möglich. (9 Möglichkeiten und Beispiele)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Lernsoftware/Schulungsanwendungen
  2. Webseiten
  3. Video- und Mobile Games
    • RPG
    • MMO/MMORPG
    • netzwerkbasierte Spielmechaniken
    • geobasierte Spielmechaniken
  4. Konferenzsoftware
  5. interaktive Filme / Unterhaltungsformate (z.B. Spapeshifting-TV)
  6. Unternehmenspräsentationen
  7. interaktive Werbung (z.B. personalisiert)
  8. Informationsterminals
  9. Interaktive Hardware
    • Wearables
    • Smarthome
    • Voice Interfaces
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet die Abkürzung HCI?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Human Computer Interaction

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Massive-Multiplayer-Konzept?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bis zu tausende Spieler, die gleichzeitigen Einfluss auf Spielwelt.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Multimedia ist ein ...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

modulares Konstrukt

Lösung ausblenden
  • 534911 Karteikarten
  • 12628 Studierende
  • 335 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Lektion 6 - Digitale Multimediaformate Kurs an der IUBH Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche Modularitäten bündeln Multimediaformate?

A:
  • Text
  • Bild
  • Illustration
  • Grafik
  • Animation
  • Video
  • Sound (inkl. Sprache)



Q:

Was ist immersive gaming?

A:
  • Spielen, so dass der/die SpielerIn in das Spiel eintaucht (immersive)

Q:

Was für Elemente setzt immersive gaming ein?

A:
  • Dynamische Datenmodelle
  • Multiplayer Elemente
  • Live-Integration von Geodaten



Q:

Welche zwei neueren Technologien verstärken das Gefühl von Immersive Gaming?

A:
  • AR - Augmented Reality (virtuelle Elemente in reale Welt)
  • VR - Virtual Reality (erschafft vollständig künstl./digitale Welt)
Q:

Wofür steht die Abkürzung AR und was kann die Technologie?

A:

Augmented Reality - Erweiterte Realität
=> virtuelle Elemente in der realen Welt

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was bedeutet die Abkürzung VR und was kann die Technologie?

A:

VR - Virtual Reality 

=> erschafft vollständig künstliche bzw. digitale Welt


Q:

Was sind die Hauptpunkte, wenn des um multimediale Datenformate geht? (3 Punkte)

A:
  • Interaktivität
  • HCI - Mensch-Maschinen-Interkation
  • Konnektivität
Q:

Medienformate sind sehr aufwendig. Was für Ansprüche werden an Kompressionsmethoden gestellt?

A:
  • flexible Kompressionsmodelle notwendig
  • hohe Kompressionsraten nötig
Q:

Mensch-Maschinen-Interaktion begünstigen den Einsatz von Multimedia-Inhalten. Nenne so viele Einsatzgebiete in denen Multimediaformate genutzt werden, wie möglich. (9 Möglichkeiten und Beispiele)

A:
  1. Lernsoftware/Schulungsanwendungen
  2. Webseiten
  3. Video- und Mobile Games
    • RPG
    • MMO/MMORPG
    • netzwerkbasierte Spielmechaniken
    • geobasierte Spielmechaniken
  4. Konferenzsoftware
  5. interaktive Filme / Unterhaltungsformate (z.B. Spapeshifting-TV)
  6. Unternehmenspräsentationen
  7. interaktive Werbung (z.B. personalisiert)
  8. Informationsterminals
  9. Interaktive Hardware
    • Wearables
    • Smarthome
    • Voice Interfaces
Q:

Was bedeutet die Abkürzung HCI?

A:

Human Computer Interaction

Q:

Was ist das Massive-Multiplayer-Konzept?

A:

Bis zu tausende Spieler, die gleichzeitigen Einfluss auf Spielwelt.


Q:

Multimedia ist ein ...

A:

modulares Konstrukt

Lektion 6 - Digitale Multimediaformate

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Lektion 6 - Digitale Multimediaformate an der IUBH Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Lektion 6 - Digitale Multimediaformate an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Lektion 6 - Digitale Multimediaformate Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Digitale Medienformate

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Digitale Medienformate

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Digitale Transformation

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs
digitale transformation

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Digitale Medienformate

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Lektion 6 - Digitale Multimediaformate
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Lektion 6 - Digitale Multimediaformate