Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was bezeichnet der Begriff „Kooperation“?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wann spricht man von einem Wettbewerb?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die vier Formen der Kooperation nach Spieß.

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Formen der Kooperation können nach Spieß aus psychologischer Sicht unterschieden werden?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wie wird die Spieltheorie in dem Standardwerk der Betriebswirtschaftslehre (den Wöhe) definiert?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Erkenntnis bringt das Gefangenendilemma in Bezug auf Kooperation?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist die Spieltheorie?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche subjektiven Faktoren begleiten den Weg von der Kooperation in den Konflikt? Kreuzen Sie die richtigen Antworten an. Der Weg in den Konflikt wird begleitet von …

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was sind die wesentlichen Merkmale einer Kooperation?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wann spricht man von einem Wettbewerb?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Drei Kinder spielen in einem Sandkasten. Die Kinder beschließen spontan, gemeinsam eine Sandburg zu bauen. Um welche Kooperationsform handelt es sich?

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist die wissenschaftliche Spieltheorie?

Kommilitonen im Kurs Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Konfliktmanagement und Mediation

Was bezeichnet der Begriff „Kooperation“?

Eine Kooperation ist dadurch gekennzeichnet, dass die beteiligten Personen ein gemeinsames Ziel verfolgen und die Beteiligten sich bei der Erreichung dieses Zieles gegenseitig fördern.

Konfliktmanagement und Mediation

Wann spricht man von einem Wettbewerb?

Von einem Wettbewerb spricht man dann, wenn die Ziele oder Interessen von (mindestens) zwei Personen in einer sich gegenseitig behindernden Wechselbeziehung zueinander stehen.

Konfliktmanagement und Mediation

Nenne die vier Formen der Kooperation nach Spieß.

1. natürliche, emotionale Kooperationen;
2. strategische, rationale Kooperationen;
3. empathische Kooperationen und
4. pseudoempathische Kooperationen.

Konfliktmanagement und Mediation

Welche Formen der Kooperation können nach Spieß aus psychologischer Sicht unterschieden werden?

natürliche, emotionale Kooperationen

Konfliktmanagement und Mediation

Wie wird die Spieltheorie in dem Standardwerk der Betriebswirtschaftslehre (den Wöhe) definiert?

In der Spieltheorie werden Wahlhandlungen analysiert, bei welchen die erzielbaren Ergebnisse von Entscheidungen nicht von unbeeinflussbaren Umweltzuständen abhängen, sondern von Reaktionen eines bewusst handelnden Gegenspielers auf die eigenen Spielzüge

Konfliktmanagement und Mediation

Welche Erkenntnis bringt das Gefangenendilemma in Bezug auf Kooperation?

Kooperation bringt für beide Beteiligte grundsätzlich Vorteile. Wenn
aber einer der beiden versucht zu kooperieren und der andere lehnt ab, so hat der Erste Nachteile, weil er ausgebeutet werden kann. Diese Situation ist die übliche, die immer wieder im Leben eintritt. Ob in dieser Situation eine Kooperation zustande kommt oder nicht, hängt vom Verhältnis der möglichen Gewinne und Verluste jedes Spielers ab.
Das geschilderte Gefangenendilemma stellt die Rationalität einer Entscheidungssituation dar. Rational betrachtet sind Kooperationen bzw. ein kooperatives Verhalten dem
anderen gegenüber immer die bessere Alternative – vorausgesetzt alle Beteiligten vertrauen sich gegenseitig und sind tatsächlich kooperationsbereit. Das tägliche Leben sieht allerdings oft anders aus.

Konfliktmanagement und Mediation

Was ist die Spieltheorie?

Die Spieltheorie ist eine Teildisziplin der Betriebswirtschaftslehre. In der Spieltheorie werden Wahlhandlungen analysiert, bei welchen die erzielbaren Ergebnisse von Entscheidungen nicht von unbeeinflussbaren Umweltzuständen abhängen, sondern von Reaktionen eines bewusst handelnden Gegenspielers.

Konfliktmanagement und Mediation

Welche subjektiven Faktoren begleiten den Weg von der Kooperation in den Konflikt? Kreuzen Sie die richtigen Antworten an. Der Weg in den Konflikt wird begleitet von …

… einer verengten Wahrnehmung.

Konfliktmanagement und Mediation

Was sind die wesentlichen Merkmale einer Kooperation?

Bei einer Kooperation gibt es ein gemeinsames Ziel und die Beteiligten unterstützen sich gegenseitig bei der Zielerreichung.

Konfliktmanagement und Mediation

Wann spricht man von einem Wettbewerb?

Man spricht von einem Wettbewerb, wenn die Ziele und Interessen von zwei oder mehreren Personen gegenläufig sind.

Konfliktmanagement und Mediation

Drei Kinder spielen in einem Sandkasten. Die Kinder beschließen spontan, gemeinsam eine Sandburg zu bauen. Um welche Kooperationsform handelt es sich?

Um eine natürliche, emotionale Kooperation.

Konfliktmanagement und Mediation

Was ist die wissenschaftliche Spieltheorie?

Eine verhaltenswissenschaftliche Disziplin, die die Erforschung bestimmter Entscheidungssituationen zum Gegenstand hat.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Konfliktmanagement und Mediation an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards