Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Kritik Völkerwanderungsmodelle

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Frühmittelalter
(500-1100 n.Chr.)

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erläutere das Eisbergmodell von Freud!

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

In welchem Zusammenhang kann das Eisbergmodell in der Führung von MA dienlich sein?    

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was besagt das Eisbergmodell ? 

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die 2 Ebenen des Eisbergmodells der Organisation und jeweils 3 Beispiele.

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wie kann man MIssverständnisse bedingt durch das Eisbergmodell und das Kommunikationsmodell minimieren?

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Kommunikationsmodelle

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definition "Kultur"?

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Problematik kann entstehen wenn zwei Individuen aus verschiedenen Kulturen aufeinander treffen?

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Eisberg-Modell?

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wie lauten die Hauptdimensionen nach dem Kulturkonzept von Hofstede

Kommilitonen im Kurs Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Integration und Migration

Kritik Völkerwanderungsmodelle
-keine Nationen -keine Völker, sondern Ethnien -Gruppen viel kleiner und instabil -keine linearen Grenzen

Integration und Migration

Frühmittelalter
(500-1100 n.Chr.)
-Völkerwanderung
  • Kontinentales Europa statt Mittelmeerkultur
-Kirche als Überlieferin der Antike
  • Klostergründungen
-Bischofssitze als "Inseln" in ehemaligen Römerstädten (" offene Stadt")
-Bischöfe als weltliche Landherren und Anführer des Stadtvolks

Integration und Migration

Erläutere das Eisbergmodell von Freud!
Das Eisbergmodell beschreibt das nur ein Teil einer Botschaft direkt wahrnehmbar ist, nämlich die Information der Sachebene. Die vielfältigen Informationen der Beziehungsebene ergänzen diese jedoch beeinflussen den Inhalt wesentlich. Sichtbar ist das Verhalten also Worte, Taten und Körpersprache. Unsichtbar bzw. Unbewusst sind jedoch Gefühle, Wahrnehmung und der Wille

Integration und Migration

In welchem Zusammenhang kann das Eisbergmodell in der Führung von MA dienlich sein?    
Im Falle von Kommunikationsproblemen gilt es, neben der Betrachtung des Geschehens über der Wasseroberfläche, darunter liegende Ebenen wie Bedürfnisse, Emotionen usw. in die Analyse miteinzubeziehen. Das Modell verdeutlicht, welchen Einfluss z.B. unbekannte Faktoren auf ein Mitarbeitergespräch haben können. Je mehr ein Vorgesetzter über handlungsleitende Werte seines Mitarbeiters weiss, desto eher kann man zielorientiert auf ihn eingehen.

Integration und Migration

Was besagt das Eisbergmodell ? 
Das nur ein Achtel der Kulturen also nur ein kleiner Teil von ihnen an der Oberflövhe bzw. sichtbar ist und das kulturelle Unterschiede sich nicht nur auf das Sichtbare, leicht beobachtbare beschränken 

Integration und Migration

Nenne die 2 Ebenen des Eisbergmodells der Organisation und jeweils 3 Beispiele.
formelle Ebene: festgelegte Regeln, 6s, Comliance, Organigramm
informelle Ebene: ungeschriebene Regeln, Werte, reale Machtverhältnisse

Integration und Migration

Wie kann man MIssverständnisse bedingt durch das Eisbergmodell und das Kommunikationsmodell minimieren?

Fragen richtig einsetzen

  • Offene Fragen (W-Fragen): Provokationsfrage („Wollen oder können Sie nicht?“) Gegenfrage („Wie meinen Sie das?“) Motivationsfrage („Was sagen Sie als Experte dazu?“)

  • Alternativ Fragen (Entweder/Oder-Fragen): („Haben Sie Montag oder Dienstag Zeit?“)


  • Geschlossene Fragen (Ja/Nein-Fragen): Kontrollfragen („Sind wir uns einig?“) Erlaubnisfrage („Darf ich die Daten weitergeben?“)

  1. dialogfördernd informationsbringend

  2. einschränkend wahlorientiert

  3. dialoghemmend lenkend

Integration und Migration

Kommunikationsmodelle
  • Eisbergmodell (Sachebene/Beziehungsebene - 90% der Probleme)
  • Selbstbestimmungstheorie der Motivation (Autonomie, soziale Eingebundenheit, Kompetenzerleben)
  • 4 Seiten einer Nachtricht (Sache, Appel, Beziehung, Offenbarung)
  • Ich-Botschaften
  • Johari-Fenster (Selbstbild, Fremdbild: freies Handeln, blinder Fleck, Verborgenes, Unbewusstes)

Integration und Migration

Definition "Kultur"?

gemeinsame Basis an:

-Werten

-Normen

-Denken

-Fühlen

-Handeln

einer bestimmten Gruppe von Menschen.


Integration und Migration

Welche Problematik kann entstehen wenn zwei Individuen aus verschiedenen Kulturen aufeinander treffen?

Sie neigen dazu, das Verhalten ihres Gegenübers anhand der eigenen Werte und Einstellungen zu interpretieren.

Integration und Migration

Was versteht man unter dem Eisberg-Modell?

2/3 einer Kultur sind nicht sichtabr.

Dazu gehören Gefühle, Denkweisen Werte etc.

Integration und Migration

Wie lauten die Hauptdimensionen nach dem Kulturkonzept von Hofstede

Individualismus vs. Kollektivismus

Unsicherheitsvermeidung

Machtdistanz

Feminität vs. Maskulinität

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Soziologie

Sozialwirtschaft

Einführung in die Soziale Arbeit

Psychologie

Öffentliches Recht

Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I

Medizin für Nichtmediziner I

Einführung in die soziale Arbeit

Wissenschaftliches arbeiten

psychologie

Einführung in die soziale Arbeit

Einführung in die SA

Sozialwirtschaft

Sozialwirtschaft

sozialwirtschaft

Psychologe

Medizin 1

Psychologie 2019/2020

Medizin 2

Öffentliches Recht, Kapitel 5

Öffentliches Recht, Kapitel 6

Sozialwirtschaft

Ökonomie und Markt

Mathe Abi

Psychologie Abitur

Einführung in die Pädagogik der Kindheit SPEZIALISIERUNG

Pädagogik

psycho lektion 1 & 2

psycho lektion 3&4

Lektion 4-8; Einführung in die Soziale Arbeit

Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I

Psycho Lektion 5 & 6

Psychologie Lektion 7 & 8

Sozialwirtschaft

Qualitätsmanagement

Medizin für Nichtmediziner II

Einführung Soziale Arbeit

Methoden und Instrumente der sozialen Arbeit 1

Methoden und Instrumente der sozialen Arbeit I

Psychologie

Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit

Personalwesen l

Methoden und Instrumente II

Medizin für Nichtmediziner I

Geschichte Polizei

Sozialwirtschaft

Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit I

Einführung in die soziale Arbeit

Sozialwirtschaft 1

Methoden und Instrumente der Sozialen Arbeit II

sozialwirtschaft 3

öffentliches Recht 03.10.2020

Sozialwirtschaft 4

Sozialwirtschaft 5

Einführung Soziale Arbeit

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Integration und Migration an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards