Innovation & Entrepreneurship an der IUBH Internationale Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Innovation & Entrepreneurship an der IUBH Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Innovation & Entrepreneurship Kurs an der IUBH Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

3.1. Hauptformen

Personengesellschaften 6

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- 2 oder mehr Personen, die eine Firma ohne juristische Person gründen


- Firma mit eigener Identität, mit Namen und Marke


- Handeln und schließen Verträge im eigenen Namen


- Steuerlich transparent in Bezug auf Gewinn und Verlustrechnung (alle Gewinne und Verluste werden den Partnern gemäß dem Vertrag zugerechnet)


- In letzter Instanz haften alle Gesellschafter einer einfachen Personengesellschaft mit Privatvermögen


- 3 Typen: GbR, OHG und Partnerschaftsgesellschaft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Amerikanische vs. deutsche Terminologie - Entrepreneur vs. Unternehmer

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Entrepreneur: Konzentriert sich auf junge Unternehmer und deren Gründung, Peter Druck hat es gleichgesetzt mit neuen Kleinunternehmen


- Unternehmer: Macht und Eigentum, Person die Unternehmen besitzt, Person die die Mehrheit des Kapitals einer Firma bereitstellt (owner manager wäre es in Englisch übersetzt)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1.3. GEM

TEA Definition (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Total early-stage Entrepreneurial Activity


- ist der aggregierte Anteil in % aller Einwohner eines Landes, die ein Unternehmen im Frühstadium betreiben


- TEA Aktivität nimmt bei zunehmendem Wohlstand ab

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4.3. Venture Capital

Nachteile der Risikokapitalfinanzierung (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Reduzierung von Eigentum und Aktien

- Geringerer Einfluss auf UN-Strategie und operative Entscheidungen

- Berichterstattung an VC
- Weniger Partizipation am Wertzuwachs

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

3.1. Hauptformen

Einzelunternehmer

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Selbstständige Einzelperson


- In Deutschland entweder Kleingewerbetreibender (Gewerbeschein notwendig) oder Freiberufler


- Eintragung in HR nicht notwendig, wird jedoch empfohlen um als Geschäftsperson identifiziert & authentifiziert zu sein (e.Kfm.(e.Kfr.) & man kann eigenen Firmennamen verwenden / unterliegt dann dem HGB und muss doppelte Buchführung haben


- Hauptmerkmale (5):

- Preiswert & einfach

- Keine weiteren formalen Anforderungen außer Registrierung

- Alleinige Macht beim Unternehmer

- Gewinne & Verluste werden direkt & persönlich dem Unternehmer zugerechnet

- Unternehmer haftet vollumfänglich mit Gesamtprivatvermögen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sonstige soziologische Faktoren - Kritische Faktoren für die Gründung eines Unternehmens nach Bygrave und Zacharakis (3)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Verantwortung für Familie und Gemeinschaft

- Energie & Optimismus und Erfahrung & Skepsis entwicklen sich mit dem Alter (alle 4 Elemente sind erforderlich)

- Weitreichendes Netzwerk (enorme Bedeutung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Entrepreneurship - Definition Frank Hyneman Knight (1921) (7)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Hat auf Bedeutung der Unsicherheit aufmerksam gemacht

- Existenz des vollkommenen/absoluten Wissens gibt es nicht

- Management von Infos & Entscheidungen ist die primäre Herausforderungen für einen Entrepreneur

=> Unternehmertypus ist auf Entscheidungsfindung spezialisiert und geht geschickt mit Unsicherheit um

- Faktoren, die in der freien Gesellschaft Hand in Hand gehen: Unsicherheit, Entscheidungsfreiheit, Verantwortung und Kontrolle

- Löhne und Gehälter unterscheiden sich nach Freiraum, Verantwortung und Risikobereitschaft

- 4 Eigenschaften eines Entrepreneurs:

1. Nutzung von Wissen für eine Urteilskraft

2. Analyse mit Weitsicht

3. Ausübung besonderer Führungs- und Koordinationsfähigkeiten

4. Vertrauen in die eigene Urteilskraft und Bereitschaft zum Eingehen von Risiken


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

7 Alleinstellungsmerkmale Jean-Baptiste Say zu Entrepreneuren

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Gutes Urteilsvermögen

2. Beharrlichkeit

3. Weltkenntnis

4. Verständnis für den Handel

5. Verwaltungs- und Aufsichtskompetenzen

6. Fähigkeit Hindernisse & Rückschläge zu überwinden

7. Sich nicht von Angst & Furcht dominieren zu lassen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Bedeutung von Kleinunternehmen nach Boone & Kurtz (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Viele Gemeinsamkeiten zwischen Entrepreneurship & Kleinunternehmen, allerdings verfolgen Entrepreneure kontinuierliche Expansion

- Starten der Geschäftsidee aus unterschiedlichen Gründen, bspw. Life-Style-Entrepreneure: Menschen, die ein Unternehmen gründen, um eine größere Flexibilität in ihren Arbeitszeiten zu erreichen

- Kleine Unternehmen sind die wichtigste Gruppe bei Neugründungen (Entrepreneurial Revolution wurde vor allen Dingen von kleinen Unternehmen vorangetrieben)

- 29 Mio. UN in USA, 99,9% davon Kleinunternehmen mit unter 500 Beschäftigten, 25% davon nur ein Mitarbeiter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Hauptziele des Intrapreneurs

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Flexibilisierung und Innovation der Großunternehmen analog zu den KMUs

2. Dezentralisierung - Übergabe von mehr Verantwortung und Entscheidungsfreiheit an Mitarbeiter

3. Verschlankung von Organisationsstrukturen

4. Schaffung von Unternehmergeist in Großkonzernen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Voraussetzungen im Unternehmen, um Intrapreneurship zu ermöglichen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


1. MA hat Zeit und Geldmittel zur Verfügung

2. Delegation von Verantwortung z.B. bei der Entscheidungsfindung im Alltag

3. Einführung einer langfristigen Perspektive in Bezug auf Effizienzmetriken & Controlling

4. NICHT mit Kosteneinsparungsprogrammen, Zentralisierung von Entscheidungsprozessen oder gesteigerter Kontrolle zu kombinieren

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Intrapreneurship (4)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Prozess der Innovationsförderung innerhalb der Organisationsstrukturen etablierter Unternehmen mit dem Ziel den Unternehmergeist zu erhalten

- Liefern Antrieb, Energie und Visionen, um risikante neue Ideen voranzutreiben

- 4 Hauptziele des Intrapreneurs:
1. Flexibilisierung und Innovation der Großunternehmen analog zu den KMUs

2. Dezentralisierung - Übergabe von mehr Verantwortung und Entscheidungsfreiheit an Mitarbeiter

3. Verschlankung von Organisationsstrukturen

4. Schaffung von Unternehmergeist in Großkonzernen

- 4 Voraussetzungen im Unternehmen, um Intrapreneurship zu ermöglichen:

1. MA hat Zeit und Geldmittel zur Verfügung

2. Delegation von Verantwortung z.B. bei der Entscheidungsfindung im Alltag

3. Einführung einer langfristigen Perspektive in Bezug auf Effizienzmetriken & Controlling

4. NICHT mit Kosteneinsparungsprogrammen, Zentralisierung von Entscheidungsprozessen oder gesteigerter Kontrolle zu kombinieren

Lösung ausblenden
  • 534911 Karteikarten
  • 12628 Studierende
  • 335 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Innovation & Entrepreneurship Kurs an der IUBH Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

3.1. Hauptformen

Personengesellschaften 6

A:

- 2 oder mehr Personen, die eine Firma ohne juristische Person gründen


- Firma mit eigener Identität, mit Namen und Marke


- Handeln und schließen Verträge im eigenen Namen


- Steuerlich transparent in Bezug auf Gewinn und Verlustrechnung (alle Gewinne und Verluste werden den Partnern gemäß dem Vertrag zugerechnet)


- In letzter Instanz haften alle Gesellschafter einer einfachen Personengesellschaft mit Privatvermögen


- 3 Typen: GbR, OHG und Partnerschaftsgesellschaft

Q:

Amerikanische vs. deutsche Terminologie - Entrepreneur vs. Unternehmer

A:

- Entrepreneur: Konzentriert sich auf junge Unternehmer und deren Gründung, Peter Druck hat es gleichgesetzt mit neuen Kleinunternehmen


- Unternehmer: Macht und Eigentum, Person die Unternehmen besitzt, Person die die Mehrheit des Kapitals einer Firma bereitstellt (owner manager wäre es in Englisch übersetzt)

Q:

1.3. GEM

TEA Definition (3)

A:

-Total early-stage Entrepreneurial Activity


- ist der aggregierte Anteil in % aller Einwohner eines Landes, die ein Unternehmen im Frühstadium betreiben


- TEA Aktivität nimmt bei zunehmendem Wohlstand ab

Q:

4.3. Venture Capital

Nachteile der Risikokapitalfinanzierung (4)

A:

- Reduzierung von Eigentum und Aktien

- Geringerer Einfluss auf UN-Strategie und operative Entscheidungen

- Berichterstattung an VC
- Weniger Partizipation am Wertzuwachs

Q:

3.1. Hauptformen

Einzelunternehmer

A:

- Selbstständige Einzelperson


- In Deutschland entweder Kleingewerbetreibender (Gewerbeschein notwendig) oder Freiberufler


- Eintragung in HR nicht notwendig, wird jedoch empfohlen um als Geschäftsperson identifiziert & authentifiziert zu sein (e.Kfm.(e.Kfr.) & man kann eigenen Firmennamen verwenden / unterliegt dann dem HGB und muss doppelte Buchführung haben


- Hauptmerkmale (5):

- Preiswert & einfach

- Keine weiteren formalen Anforderungen außer Registrierung

- Alleinige Macht beim Unternehmer

- Gewinne & Verluste werden direkt & persönlich dem Unternehmer zugerechnet

- Unternehmer haftet vollumfänglich mit Gesamtprivatvermögen


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Sonstige soziologische Faktoren - Kritische Faktoren für die Gründung eines Unternehmens nach Bygrave und Zacharakis (3)

A:

- Verantwortung für Familie und Gemeinschaft

- Energie & Optimismus und Erfahrung & Skepsis entwicklen sich mit dem Alter (alle 4 Elemente sind erforderlich)

- Weitreichendes Netzwerk (enorme Bedeutung)

Q:

Entrepreneurship - Definition Frank Hyneman Knight (1921) (7)

A:

- Hat auf Bedeutung der Unsicherheit aufmerksam gemacht

- Existenz des vollkommenen/absoluten Wissens gibt es nicht

- Management von Infos & Entscheidungen ist die primäre Herausforderungen für einen Entrepreneur

=> Unternehmertypus ist auf Entscheidungsfindung spezialisiert und geht geschickt mit Unsicherheit um

- Faktoren, die in der freien Gesellschaft Hand in Hand gehen: Unsicherheit, Entscheidungsfreiheit, Verantwortung und Kontrolle

- Löhne und Gehälter unterscheiden sich nach Freiraum, Verantwortung und Risikobereitschaft

- 4 Eigenschaften eines Entrepreneurs:

1. Nutzung von Wissen für eine Urteilskraft

2. Analyse mit Weitsicht

3. Ausübung besonderer Führungs- und Koordinationsfähigkeiten

4. Vertrauen in die eigene Urteilskraft und Bereitschaft zum Eingehen von Risiken


Q:

7 Alleinstellungsmerkmale Jean-Baptiste Say zu Entrepreneuren

A:

1. Gutes Urteilsvermögen

2. Beharrlichkeit

3. Weltkenntnis

4. Verständnis für den Handel

5. Verwaltungs- und Aufsichtskompetenzen

6. Fähigkeit Hindernisse & Rückschläge zu überwinden

7. Sich nicht von Angst & Furcht dominieren zu lassen

Q:

Die Bedeutung von Kleinunternehmen nach Boone & Kurtz (4)

A:

- Viele Gemeinsamkeiten zwischen Entrepreneurship & Kleinunternehmen, allerdings verfolgen Entrepreneure kontinuierliche Expansion

- Starten der Geschäftsidee aus unterschiedlichen Gründen, bspw. Life-Style-Entrepreneure: Menschen, die ein Unternehmen gründen, um eine größere Flexibilität in ihren Arbeitszeiten zu erreichen

- Kleine Unternehmen sind die wichtigste Gruppe bei Neugründungen (Entrepreneurial Revolution wurde vor allen Dingen von kleinen Unternehmen vorangetrieben)

- 29 Mio. UN in USA, 99,9% davon Kleinunternehmen mit unter 500 Beschäftigten, 25% davon nur ein Mitarbeiter

Q:

4 Hauptziele des Intrapreneurs

A:

1. Flexibilisierung und Innovation der Großunternehmen analog zu den KMUs

2. Dezentralisierung - Übergabe von mehr Verantwortung und Entscheidungsfreiheit an Mitarbeiter

3. Verschlankung von Organisationsstrukturen

4. Schaffung von Unternehmergeist in Großkonzernen

Q:

4 Voraussetzungen im Unternehmen, um Intrapreneurship zu ermöglichen

A:


1. MA hat Zeit und Geldmittel zur Verfügung

2. Delegation von Verantwortung z.B. bei der Entscheidungsfindung im Alltag

3. Einführung einer langfristigen Perspektive in Bezug auf Effizienzmetriken & Controlling

4. NICHT mit Kosteneinsparungsprogrammen, Zentralisierung von Entscheidungsprozessen oder gesteigerter Kontrolle zu kombinieren

Q:

Intrapreneurship (4)

A:

- Prozess der Innovationsförderung innerhalb der Organisationsstrukturen etablierter Unternehmen mit dem Ziel den Unternehmergeist zu erhalten

- Liefern Antrieb, Energie und Visionen, um risikante neue Ideen voranzutreiben

- 4 Hauptziele des Intrapreneurs:
1. Flexibilisierung und Innovation der Großunternehmen analog zu den KMUs

2. Dezentralisierung - Übergabe von mehr Verantwortung und Entscheidungsfreiheit an Mitarbeiter

3. Verschlankung von Organisationsstrukturen

4. Schaffung von Unternehmergeist in Großkonzernen

- 4 Voraussetzungen im Unternehmen, um Intrapreneurship zu ermöglichen:

1. MA hat Zeit und Geldmittel zur Verfügung

2. Delegation von Verantwortung z.B. bei der Entscheidungsfindung im Alltag

3. Einführung einer langfristigen Perspektive in Bezug auf Effizienzmetriken & Controlling

4. NICHT mit Kosteneinsparungsprogrammen, Zentralisierung von Entscheidungsprozessen oder gesteigerter Kontrolle zu kombinieren

Innovation & Entrepreneurship

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Innovation & Entrepreneurship an der IUBH Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Innovation & Entrepreneurship an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Innovation & Entrepreneurship Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Entrepreneurship I

TU Chemnitz

Zum Kurs
Entrepreneurship & Innovation

Universität zu Lübeck

Zum Kurs
Entrepreneurship & Innovation

Universität Klagenfurt

Zum Kurs
Real Estate Innovation & Entrepreneurship

Universität Regensburg

Zum Kurs
Innovation and Entrepreneurship

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Innovation & Entrepreneurship
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Innovation & Entrepreneurship