Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Allgemeine Psychologie

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wie arbeitet die Allgemeine Psychologie 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Definition: Differentielle Psychologie 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Interesse der Differentiellen Psychologie 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

In der Differentiellen Psychologie geht es um...

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Anwendung der Differentiellen Psychologie 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Phrenologie

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Neuzeit 

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Mental Tests

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Alfred Binet

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

William Stern

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Forschung im 20. Jahrhundert 

Kommilitonen im Kurs Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Allgemeine Psychologie
Beschäftigt sich damit, welche grundlegenden Gesetzmäßigkeiten und psychischen Funktionen allen Menschen gemein sind(das Verhalten und Erleben des durchschnittlichen Individuums)

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Wie arbeitet die Allgemeine Psychologie 
Es wird beobachtet wie Situationen wahrgenommen werden und wie darauf reagiert wird
Daraus wird Mittelwert und ein Gesetz gebildet 
-es geht um das Verhalten und Erleben des durchschnittlichen Individuums 

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Definition: Differentielle Psychologie 
Beschäftigt sich mit den Unterschieden zwischen Menschen und innerhalb eines Menschen im Verlauf der Zeit 

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Interesse der Differentiellen Psychologie 
-Was macht die Unterschiede zwischen den Menschen aus?
-Warum sind wir nicht alle gleich?
-Wie kann unsere Individualität psychologisch verstanden und beschrieben werden?

Das charakteristische einzelner Menschen zu  beschreiben,was diesen Menschen als Einzigartigen ausmacht und von anderen unterscheidet 

So können auch Kriterien  erkannt werden um z.B. geeignete Bewerber herauszu

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

In der Differentiellen Psychologie geht es um...
-Interindividuelle Differenzen zwischen  verschiedenen Menschen 
-Intraindividuelle Unterschiede innerhalb desselben Menschen zwischen verschiedenen Zeitpunkten 
(Wie wir uns im Laufe des Lebens verändern, entwickeln und dazulernen können)

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Anwendung der Differentiellen Psychologie 
Dann, wenn es darum geht, eine möglichst gute Passung von Umwelt und Individuum herzustellen 

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Phrenologie
-wiederlegt
Geht von der Idee aus, dass von der Form des Schädels auf die Ausprägung der Sinne geschlossen werden kann 

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Neuzeit 
Mit wiederaufkommen des wissenschaftlichen Denkens wurde wieder Augenmerk auf die Unterschiede zwischen Individuen gelegt
-19. Jahrhundert Interesse für die Forschung zu den Unterschieden der Menschen nimmt mit Darwins Theorie und Mendels Vererbungslehre zu
-survival of the fittest (Darwin)
-Mendel entdeckte die Gesetze der Vererbung und legte die Grundlagen der Vererbungslehre
-Galton, interessiert sich als erster für Tests um die kognitiven Fähigkeiten von Menschen zu messen
-1884 ließ er die visuellen,  akustischen Fähigkeiten sowie die Gedächtnisleistung und Tastfähigkeit von Austellungsbesuchern testen

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Mental Tests
Vorläufer von Inteligenztests
-von James McKeen Catell
-ging davon aus, dass fürhohe Intelligenz alle Sinnesorgane notwendig seien
-fokussierte sich auf Themen, wie Reaktionszeit, Schmerzempfindlichkeit und die Fähigkeit, visuelle, auditive,  taktile oder kinästhetische Reize zu unterscheiden 

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Alfred Binet
Erkannte mangelnde Kraft der mental Tests
-entwickelte Tests die für die schulischen Leistungen und Entwicklungen von Kindern ausschlaggebend sein können 
-nutze,Vorstellungskraft,  Gedächtnis,  Aufmerksamkeit,  Verständnis,  Suggestibilität, Willensstärke...
-erstmals möglich Intelligenzalter zu berechnen
-rechnet aber nur den Unterschied zwischen realen und Intelligenzalter, setzt diese nicht zueinander in Bezug

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

William Stern
Fand zu Binet 1911 eine Lösung 
-erfand Intelligenzquotienten 
-setzt Intelligenzalter und Lebensalter zueinander in Bezug 
Heute wird die Intelligenz durch eine Normstichprobe ermittelt

Grundlagen der Differentiellen Psychologie

Forschung im 20. Jahrhundert 
-je nachdem welches Menschenbild jemand hat werden die Schwerpunkte in der Forschung angesetzt 
-es gibt keine objektive Forschung
-alle besitzen ihre spezifische Geschichte und entwickeln eine eigene Sicht auf die Welt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen der Differentiellen Psychologie an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards