Evaluierung/Online-Tests an der IUBH Internationale Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Evaluierung/Online-Tests an der IUBH Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Evaluierung/Online-Tests Kurs an der IUBH Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN
Die Krankenkassen und Krankenversicherungen haben reges Interesse an der strafrechtlichen Verfolgung der Täter und machen daher vom Anzeigerecht regen Gebrauch.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Falsch
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der nachfolgenden Angaben zu Kuren im Ausland ist bzw. sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Versicherte sind grundsätzlich berechtigt, Leistungserbringer in anderen EU/EWR-Staaten oder in der Schweiz im Rahmen der Kostenerstattung in Anspruch zu nehmen. Wollen sie sich jedoch gezielt zur Behandlung in einen anderen EU/EWR-Staat oder in die Schweiz begeben, brauchen sie dafür die vorherige Genehmigung ihrer Krankenkasse.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die Patientenquittung ist keine ausreichende Maßnahme gegen Betrug.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Richtig 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Art bzw. Arten des Abrechnungsbetrugs kennen Sie?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kick-Back-Abrechnungen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist bzw. sind die Grundübel bei der Abrechnung in der gesetzlichen Krankenversicherung?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
inhaltliche Unverständlichkeit der Rechnungen für Patienten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der nachfolgenden Aussagen mit Zahlenangaben zu Betrug und Korruption im Gesundheitswesen ist bzw. sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Frankreich verzeichnet Schäden von über 10 Milliarden Euro jährlich.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
SGB V verlangt, dass die Krankenkassen, ihre Verbände und der Spitzenverband die Staatsanwaltschaft unverzüglich unterrichten sollen, wenn eine Prüfung ergibt, dass ein Anfangsverdacht auf strafbare Handlungen mit nicht nur geringfügiger Bedeutung für die gesetzliche Krankenversicherung besteht.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Richtig 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Die gesetzlichen Krankenkassen sind nicht verpflichtet organisatorische Einheiten zu bilden, die Unregelmäßigkeiten nachgehen, sondern tun dies allenfalls freiwillig.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Falsch 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welchen bzw. welche Nachteile sehen die Versicherungen in Strafanzeigen?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
zu hohes Medieninteresse / negative Publicity und Imageverlust
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Weshalb haben auch die gesetzlichen Krankenkassen Interesse an statistisch möglichst kranken
Patienten?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weil sie dadurch höhere Leistungen aus dem Risikostrukturausgleich erhalten.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der nachfolgenden Möglichkeiten ist bzw. sind sinnvoll, um Betrug und Korruption im Gesundheitswesen zu verhindern?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
engmaschige Präventions- und Kontrollmaßnahmen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche der nachfolgenden Aussagen zum Pflegetourismus ist bzw. sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Pflegetourismus wird viele neue ausländische Pflegekräfte nach Deutschland führen.
Lösung ausblenden
  • 526032 Karteikarten
  • 12526 Studierende
  • 335 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Evaluierung/Online-Tests Kurs an der IUBH Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Die Krankenkassen und Krankenversicherungen haben reges Interesse an der strafrechtlichen Verfolgung der Täter und machen daher vom Anzeigerecht regen Gebrauch.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Falsch
Q:
Welche der nachfolgenden Angaben zu Kuren im Ausland ist bzw. sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Versicherte sind grundsätzlich berechtigt, Leistungserbringer in anderen EU/EWR-Staaten oder in der Schweiz im Rahmen der Kostenerstattung in Anspruch zu nehmen. Wollen sie sich jedoch gezielt zur Behandlung in einen anderen EU/EWR-Staat oder in die Schweiz begeben, brauchen sie dafür die vorherige Genehmigung ihrer Krankenkasse.
Q:
Die Patientenquittung ist keine ausreichende Maßnahme gegen Betrug.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Richtig 
Q:
Welche Art bzw. Arten des Abrechnungsbetrugs kennen Sie?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Kick-Back-Abrechnungen
Q:
Was ist bzw. sind die Grundübel bei der Abrechnung in der gesetzlichen Krankenversicherung?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
inhaltliche Unverständlichkeit der Rechnungen für Patienten
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche der nachfolgenden Aussagen mit Zahlenangaben zu Betrug und Korruption im Gesundheitswesen ist bzw. sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Frankreich verzeichnet Schäden von über 10 Milliarden Euro jährlich.
Q:
SGB V verlangt, dass die Krankenkassen, ihre Verbände und der Spitzenverband die Staatsanwaltschaft unverzüglich unterrichten sollen, wenn eine Prüfung ergibt, dass ein Anfangsverdacht auf strafbare Handlungen mit nicht nur geringfügiger Bedeutung für die gesetzliche Krankenversicherung besteht.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Richtig 
Q:
Die gesetzlichen Krankenkassen sind nicht verpflichtet organisatorische Einheiten zu bilden, die Unregelmäßigkeiten nachgehen, sondern tun dies allenfalls freiwillig.

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Falsch 
Q:
Welchen bzw. welche Nachteile sehen die Versicherungen in Strafanzeigen?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
zu hohes Medieninteresse / negative Publicity und Imageverlust
Q:
Weshalb haben auch die gesetzlichen Krankenkassen Interesse an statistisch möglichst kranken
Patienten?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Weil sie dadurch höhere Leistungen aus dem Risikostrukturausgleich erhalten.
Q:
Welche der nachfolgenden Möglichkeiten ist bzw. sind sinnvoll, um Betrug und Korruption im Gesundheitswesen zu verhindern?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
engmaschige Präventions- und Kontrollmaßnahmen
Q:
Welche der nachfolgenden Aussagen zum Pflegetourismus ist bzw. sind richtig?

Wählen Sie eine oder mehrere Antworten:
A:
Der Pflegetourismus wird viele neue ausländische Pflegekräfte nach Deutschland führen.
Evaluierung/Online-Tests

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Evaluierung/Online-Tests Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Online Marketing

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Online Test- University of Groningen

University of Groningen

Zum Kurs
java online

University of Dundee

Zum Kurs
java online coding

University of Dundee

Zum Kurs
MC-Tests

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Evaluierung/Online-Tests
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Evaluierung/Online-Tests