Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was beinhaltet das Gesundheitswesen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Können Patienten in Deutschland ihren behandelnden Arzt frei wählen?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Hausarztmodell?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem medizinischen Versorgungszentrum (MVZ)?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wie ist das Gesundheitswesen gegliedert?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Gründe beeinflussen den Anstieg der Gesundheitsausgaben positiv?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Begriff Allokation?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Gründe sprechen für die Einführung eines aktiven Gesundheitsmanagements?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Gründe für den Anstieg der Gesundheitsausgaben:

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was versteht man unter Gesundheitswirtschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was verstehen Sie unter dem ersten Gesundheitsmarkt?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was verstehen Sie unter IGeL Leistungen?

Kommilitonen im Kurs Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Was beinhaltet das Gesundheitswesen?

  • Personen, 
  • Organisationen, 
  • Institutionen, 
  • Einrichtungen, 
  • Maßnahmen, 
  • Gesetze, 
  • Regelungen, 
  • Prozesse etc., 


die der Förderung und Erhaltung der Gesundheit, der Prävention und Behandlung von Krankheiten sowie der Vermeidung von Rückfällen bzw. Verschlimmerung und der Vermeidung sowie Linderung psychischer und sonstiger (auch finanzieller) Krankheitsfolgen dienen.

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Können Patienten in Deutschland ihren behandelnden Arzt frei wählen?

Ja.

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Was versteht man unter dem Hausarztmodell?

Patienten verpflichten sich zwecks Prämienersparnis, den Zugang zum  Gesundheitswesen nur über den Hausarzt zu realisieren.

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Was versteht man unter einem medizinischen Versorgungszentrum (MVZ)?

Zusammenschluss von Gesundheitsdienstleistern unter ärztlicher Leitung

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Wie ist das Gesundheitswesen gegliedert?

  • ambulante ärztliche Versorgung
  • stationäre Versorgung
  • integrierte Versorgung
  • nichtärztliche Gesundheitsdienstleistungen
  • nichtärztlich überwachte Pflege
  • warenzentrierte Gesundheitsbereiche
  • sonstige sektorenübergreifende Gesundheitsbereiche

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Welche Gründe beeinflussen den Anstieg der Gesundheitsausgaben positiv?

  • gesellschaftliche Veränderungen
  • Veränderungen im Gesundheitsverhalten der Bevölkerung und den Krankheitsbil- dern 
  • Veränderungen in der Einstellung zur Arbeit und im Arbeitsverhalten 
  • veränderte Strukturen

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Was versteht man unter dem Begriff Allokation?

Verteilung knapper Ressourcen wie Arbeit, Boden und Kapital zur Herstellung von Gütern und Dienstleistungen

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Welche Gründe sprechen für die Einführung eines aktiven Gesundheitsmanagements?

  • steigende Beschäftigungszahlen
  • steigende Ausgaben
  • Wettbewerb
  • Verknappung von Ressourcen (Fachkräftemangel)
  • Allokationsproblem

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Nennen Sie drei Gründe für den Anstieg der Gesundheitsausgaben:

  • gesellschaftliche Veränderungen
  • Veränderungen im Gesundheitsverhalten der Bevölkerung und den Krankheitsbil- dern 
  • Veränderungen in der Einstellung zur Arbeit und im Arbeitsverhalten 
  • veränderte Strukturen

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Was versteht man unter Gesundheitswirtschaft?

Sammelbegriff für alle Wirtschaftszweige, die sich in irgendeiner Weise mit Gesundheit befassen.

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Was verstehen Sie unter dem ersten Gesundheitsmarkt?

"klassische" Gesundheitsversorgung:

  • gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung (GKV)
  • private Kranken- und Pflegeversicherung (PKV)
  • Beihilfe für Beamte und Pensionäre (staatliche Gesundheits- und Pflegevorsorge)
  • Zuschüsse der GKV
  • sonstige Sozialversicherungsträger (Rentenversicherungsträger)
  • Arbeitgeber (Lohnfortzahlung im Krankheitsfall)

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Was verstehen Sie unter IGeL Leistungen?

Sind individuelle Gesundheitsleistungen, die nicht durch den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung abgedeckt sind und vom Patienten im Rahmen eines privatärztlichen Behandlungsvertrages in Anspruch genommen werden können.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

BWGM 2 L 1

BWGM 2 L 2

BWGM 2 L3

Selbst und Zeitmanagement

Fallmanagement

BWL 1

BWL 2

Einführung in das Gesundheitsmanagement

Finanzierung 1

Gesundheit und Prävention

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Finanzierung II

medizin für nichtmediziner L1

MEDIZIN FÜR NICHTMEDIZINER SOMATISCHE KRANKHEITEN

Advanced Leadership

Advanced Leadership II

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in das Gesundheitsmanagement an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards