DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist Nutridynamik?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist Nutrikinetik?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist die Verdauung?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was beschreibt die Absorption?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wieviel Speichel wird pro Tag gebildet, welche Aufgaben hat er?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wie werden die Kohlenhydrate im Mund gespalten?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Aufgabe hat der Magen?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

welche Mundschleimhautdrüsen gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Magenzellen gibt es? Was sind Ihre Aufgaben?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist Pepsin? Was bewirkt es? Wie wird es gebildet?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist Gastrin? Wovon wird es gehemmt?

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wofür dient der Dünndarm und was mündet im Dünndarm?

Kommilitonen im Kurs DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

DLBEWEP01

Was ist Nutridynamik?
Dosis–Wirkungsbeziehung zwischen einem Nährstoff und seiner Wirkung, wie und in welcher Menge ein Nährstoff einen bestimmten Prozess ausübt

DLBEWEP01

Was ist Nutrikinetik?
Verstoffwechselung eines Nährstoffs, Prozesse wie die Bioverfügbarkeit, Absorption, Verteilung, Verstoffwechselung und Ausscheidung

DLBEWEP01

Was ist die Verdauung?
Vor der Absorption muss die Verdauung der Nahrung stattfinden. Im Magen-Darm-Trakt findet durch physikalische (Kauen, Peristaltik), chemische (Säuren), und enzymatische Prozesse die Zerkleinerung statt.

DLBEWEP01

Was beschreibt die Absorption?
Absorption ist die Aufnahme von Nähr– und Begleitstoffen durch die Darmschleimhaut in das Blut beziehungsweise die Lymphe.

DLBEWEP01

Wieviel Speichel wird pro Tag gebildet, welche Aufgaben hat er?
1 - 1,5 l Speichel werden pro Tag von den Mundschleimhautdrüsen sezerniert um den Speisebrei gleitfähig zu machen und um mit der Verdauung der Kohlenhydrate zu beginnen (Speichelamylase Ptyalin). Ptyalin spaltet Kohlenhydrate wie Stärke, Dextrin und Glykogen durch die Trennung von 1,4 Alpha-Glykosidbindungen.

DLBEWEP01

Wie werden die Kohlenhydrate im Mund gespalten?
Die Speichelamylase Ptyalin spaltet Kohlenhydrate wie Stärke, Dextrin und Glykogen durch die Trennung von 1,4-Alpha-Glykosidbindungen. Durch die kurze Verweildauer im Mund werden die Kohlenhydrate in verzweigte Oligosaccaride und wenige Maltoseeinheiten abgebaut. Mucine dienen dazu den Speisebrei kleidfähig zu machen.

DLBEWEP01

Welche Aufgabe hat der Magen?
Im Magen beginnt hauptsächlich die Proteinverdauung. Durch peristaltische Bewegungen wird der im Magen ankommende Speisebrei mit dem Magensaft vermischt. Der Magensaft, ca. 23 Liter pro Tag, wird von den in der Magenschleimhaut befindlichen Drüsen sezerniert.

DLBEWEP01

welche Mundschleimhautdrüsen gibt es?
Glandula sublingualis
Glandula submandibularis
Glandula parotis
weitere kleine Mundschleimhautdrüsen 

DLBEWEP01

Welche Magenzellen gibt es? Was sind Ihre Aufgaben?
Nebenzellen => Vor allem im oberen Teil des Magens, Schleimproduktion
Hauptzellen => Pepsinogen, wird zu Pepsin bei pH von 2-4
Belegzellen => sezernieren HCl, werden durch Gastrin stimuliert
G-Zellen => Gastrinsynthese, Gastrin ist ein Enterohormon, im Antrum des Magens, Hemmung der Gastrinsekretion durch sinkenden pH-Wert 

DLBEWEP01

Was ist Pepsin? Was bewirkt es? Wie wird es gebildet?
Pepsin ist ein Verdauungsenzyme, es baut Proteine in Polypeptide und Aminosäuren ab. Pepsinogen ist die Vorstufe von Pepsin und wird bei einem pH-Wert von 2-4 in Pepsinen gespalten.

DLBEWEP01

Was ist Gastrin? Wovon wird es gehemmt?
Gastrin ist ein Enterohormon und wird in den G-Zellen des Magens (Antrum) sezerniert. Ein Absinken des pH-Werts, so wie Sekretin und Cholezystokinin-Pankreozymin (Bildung im Zwölffingerdarm) hemmen die Gastrinsekretion.

DLBEWEP01

Wofür dient der Dünndarm und was mündet im Dünndarm?
Der Dünndarm ist Hauptabsorptionsort für die meisten Nährstoffe. Der Chymus gelangt über Pylorus (Magen Pförtner) ins Duodenum (Zwölffingerdarm) hier münden auch der Gallengang und die Pankreasgänge in den Dünndarm.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Grundlagen Physik & Chemie

Gesundheits- und Unternehmenspolitik im internationalen Kontext

Grundlagen Mikro– & Molekularbiologie

Anatomie&Physiologie: Modul 2

Statistik

Biochemie

Biochemie

Chemische und Physikalische Grundlagen

Ernährungslehre

BiochemieJH

Herz-Kreislauf-System

Wichhtige Hormone und ihre Funktionen

Grundlagen der Mikro- und Molekularbiologie

Ernährungsphysiologiw

Anatomie und Physiologie

Chemikalische und Physikalische Grundlagen

Biochemie und Biochemie der Ernährung

Biochemie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für DLBEWEP01 an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards