BWL I an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL I an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die drei Sektoren der Wirtschaft.

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was bedeutet Outsourcing?

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die 3 strategischen Wettbewerbsfaktoren.

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne 5 wachsende Anforderungen (Herausforderungen) für Unternehmen.

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was sind weiche Daten?

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Das modell des rational handelnden Menschen (Homo oeconomicus).

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Modell des beschränkt-rational handelnden Menschen.

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Modell des sozialen Menschen.

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Modell des Menschen als Potenzial von Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Bei welcher Organisationsform ist die Gefahr von Doppelarbeit am höchsten?

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was kann berechnet werden wenn der Gewinn ins Verhältnis zum eingesetzten Kapital gesetzt wird?

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Erläutern Sie, was das Wort BWL bedeutet, indem Sie auf die einzelnen Buchstaben B - W - L eingehen und in jeweils einem Satz erläutern, was unter den Worten der Abkürzung verstanden wird.

Kommilitonen im Kurs BWL I an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

BWL I

Nenne die drei Sektoren der Wirtschaft.
1. der primäre Sektor, die Landwirtschaft,
2. der sekundiere Sektor, die Industrie,
3. der tertiäre Sektor, Dienstleistungen.

BWL I

Was bedeutet Outsourcing?
Die Verlagerung betrieblicher Aktivitäten eines Unternehmens auf andere Unternehmen.

BWL I

Nenne die 3 strategischen Wettbewerbsfaktoren.
1. Zeit
2. Kosten
3. Qualität, Flexibilität 

BWL I

Nenne 5 wachsende Anforderungen (Herausforderungen) für Unternehmen.
  • Globalisierung 
  • Wertewandel, wachsendes Umweltbewusstsein 
  • Schnellere technologische Entwicklungen
  • Digitalisierung
  • Komplexität der Produkte und Produktionstechniken

BWL I

Was sind weiche Daten?
Qualitative Aspekte, die nicht quantifizierbar sind.
Zum Beispiel Attraktivität, Unzufriedenheit, Motivation.

BWL I

Das modell des rational handelnden Menschen (Homo oeconomicus).
  • Alle Entscheidungen werden ausschließlich rational nach dem Kosten-/ Nutzenverhältnis getroffen.
  • Menschen werden nur durch ökonomische Anreize zur Leistung motiviert.
  • Modell ist wirklichkeitsfremd

BWL I

Modell des beschränkt-rational handelnden Menschen.
  • Aufgrund mangelnder Ressourcen wird nicht nach optimalen, sondern nach zufriedenstellenden Ergebnissen gesucht
  • Habitualisierteres Verhalten (Gewohnheiten)
  • „muddling-through-Verhaltenstendenz (Durchwursteln)
  • Eher realistisch 

BWL I

Modell des sozialen Menschen.
  • Human-Relations-Ansatz: Menschen werden in ihrem Verhalten und in ihrem Leistungswillen durch die Zufriedenheit mit der gesamten Arbeitssituation beeinflusst, diese Zufriedenheit ist wiederum von sozialen Faktoren und Beziehungnen abhängig 

BWL I

Modell des Menschen als Potenzial von Fähigkeiten und Fertigkeiten.
  • Wird auch als Human Resource Model bezeichnet: Das Modell sieht den Menschen als Pool von Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Identifikation mit dem Arbeitsplatz und Arbeitszufriedenheit

BWL I

Bei welcher Organisationsform ist die Gefahr von Doppelarbeit am höchsten?
Divisionale Organisation

BWL I

Was kann berechnet werden wenn der Gewinn ins Verhältnis zum eingesetzten Kapital gesetzt wird?
Rentabilität

BWL I

Erläutern Sie, was das Wort BWL bedeutet, indem Sie auf die einzelnen Buchstaben B - W - L eingehen und in jeweils einem Satz erläutern, was unter den Worten der Abkürzung verstanden wird.
  •  Unter B = Betrieb wird eine technische, soziale, wirtschaftliche und umweltbezogene Einheit mit der Aufgabe der Bedarfsdeckung mit selbstständigen Entscheidungen und Risiken verstanden.
  • Unter W = Wirtschaft(en) versteht man die planmäßige und effiziente Entscheidung über knappe Ressourcen zur bestmöglichen Bedürfnisbefriedigung.
  • Unter L = Lehre wird eine Tätigkeit verstanden, die anderen Kenntnisse und Fähigkeiten wissenschaftlich vermittelt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BWL I an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Marketing II

BWL II

Kapital- und Leistungsrechnung

Kosten- und Leistungsrechnung II

Einführung in das Wirtschaftsprivatrecht

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BWL I an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards