Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was versteht die Allgemeine Psychologie unter "Wahrnehmung"?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen äußerlich wahrgenommenen Reizen und innerlich wahrgenommenen Reizen?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Wie lässt sich der Ablauf von Wahrnehmung erklären?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Warum ist die Wahrnehmung für alle Organismen im Alltag so wichtig? Nenne vier Gründe.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die Sinneskanäle und deren Funktion.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist die Epistemologie?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Warum ist die Gedanke, dass die Wortstämme "wahr" und "nehmen" bedeuten könnten, dass die Wahrnehmung Menschen dazu dienen würde die unmittelbar wahre und objektive Wahrheit der äußeren Umwelt in sich aufzunehmen, falsch?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was ist eine optische Täuschung?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Was sind Sinneszellen?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Nenne die Disziplinen, die an der Wahrnehmunsforschung beteiligt sind:

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Welche Farben können Hunde unterscheiden?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Bienen können im Unterschied zu Säugetieren kurzwelliges ultraviolettes Licht erkennen. Deshalb erscheinen ihnen viele Objekte in einem eigentümlichen Weiß. Für Rot sind sie dagegen unempfindlich

Kommilitonen im Kurs Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule auf StudySmarter:

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Was versteht die Allgemeine Psychologie unter "Wahrnehmung"?

  • die Aufnahme und Verarbeitung physikalischer und chemischer Reize in den Sinnesorganen, deren physiologische Weiterleitung in den Nervenbahnen und die daraus resultierenden Eindrücke und Erlebnisse von Menschen und Tieren.

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Was ist der Unterschied zwischen äußerlich wahrgenommenen Reizen und innerlich wahrgenommenen Reizen?

äußerlich wahrgenommene Reize: haben ihren Ursprung in der Außenwelt und werden durch das psychophysische Wahrnehmungssystem unter Einschluss des Gehirns verarbeitet z.B. schreiende Nachbarskinder


innerlich wahrgenommene Reize: haben Ursprung im Körperinneren z.B. Schmerzreize

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Wie lässt sich der Ablauf von Wahrnehmung erklären?

Spezialisierte Sinnesorgane registrieren die auf einen Organismus treffenden Reize und wandeln sie in elektrische Impulse um. Über aufsteigende Nervenbahnen gelangen die
elektrischen Impulse ins Großhirn. Der innere psychophysische Zustand eines Organismus verändert sich. Es entstehen Empfindungen und Gedanken. Die die Informationen empfangenden Zentren im Großhirn leiten wiederum Impulse abwärts zu Muskeln und Organen, sodass es im Gegenzug zu psychomotorischen Reaktionen und Handlungen
kommt. Diese können bewusst beabsichtigt erfolgen. Oft sind es jedoch Reflexe.

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Warum ist die Wahrnehmung für alle Organismen im Alltag so wichtig? Nenne vier Gründe.

  • dient dazu sich im Alltag zu orientieren und an die jeweilige Lebensumgebung anzupassen
  • Evolutionsbiologisch erfüllt die Wahrnehmung wichtige Überlebensfunktionen. Organismen nehmen z. B. Gefahren in der Umgebung wahr und reagieren darauf mit Schutzverhalten (Flucht).
  • Auch bei der Nahrungssuche und Fortpflanzung kommt der Wahrnehmung eine entscheidende Rolle zu. 
  • Im Kontakt und im Austausch mit anderen ist die soziale Wahrnehmung für Menschen zudem eine wichtige Basis gelingender Kommunikation und Kooperation.

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Nenne die Sinneskanäle und deren Funktion.

  • Auge - Sehen: reagiert auf elektromagnetische Wellen
  • Ohr - Hören: reagiert auf Druckwellen
  • Nase/Zunge - Riechen/Schmecken: Riechzellen der Nase und Geschmacksknospen der Zunge lösen chemische Substanzen
  • Haut - Tasten: Schmerzrezeptoren im Inneren sind für Registrierung möglicher Beschädigungen dieser Organe zuständig
  • Muskelsinn: koordiniert die Funktionen der Gelenke, Sehnen und Muskeln
  • Gleichgewichtssinn: koordiniert Stellung des Körpers im Raum

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Was ist die Epistemologie?

Die Epistemologie ist die Erkenntnistheorie als Teil der Philosophie. Sie fragt nach der Richtigkeit und dem Zustandekommen von Erkenntnis und Wissen.

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Warum ist die Gedanke, dass die Wortstämme "wahr" und "nehmen" bedeuten könnten, dass die Wahrnehmung Menschen dazu dienen würde die unmittelbar wahre und objektive Wahrheit der äußeren Umwelt in sich aufzunehmen, falsch?

  • dies ist ein psychologischer und epistemologischer Irrtum
  • Unsere Wahrnehmung ist keine geradlinige bruchlose Fortpflanzung von äußeren Reizen in das Innere des Menschen hinein;
  • Wahrnehmung ist ein psychophysischer Transformationsprozess von persönlichen, subjektiven Empfindungen einerseits und
    fremden, von Sinnesorganen registrierten physikalischen, chemischen und biologischen Reizen andererseits.
  • Sinneseindrücke resultieren im Bewusstsein aus einer
    Mischung von äußeren Reizen und inneren biologischen wie psychologischen Regulati-
    onen
  • Im Ergebnis entsteht ein im Bewusstsein repräsentiertes Wahrnehmungsmuster,
    das sich von den physikalischen, chemischen und biologischen Reizen aus der Umwelt
    löst
  • Diese werden so transformiert, dass sie in das Bewusstsein „hineinpassen“. Das
    kann zu „Verzerrungen“ und „Täuschungen“ naturwissenschaftlich messbarer Außenreize führen.

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Was ist eine optische Täuschung?

  • Verzerrungen beim Sehen von Objekten
  • Personen nehmen visuelle Reize so wahr, dass ihre visuellen Eindrücke nicht mit den geometrischen, statischen oder farblichen Verhältnissen der Reizvorlage übereinstimmen.

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Was sind Sinneszellen?

Die Sinneszellen transformieren äußere Reize in innere elektrische Impulse, die von den mit ihnen verbundenen Nervenzellen zum Gehirn geleitet werden. Es gibt in den Sinnesorganen anatomisch und funktionell unterscheidbare Sinneszellen, z. B. Stäbchen und Zapfen in der Netzhaut im Auge.

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Nenne die Disziplinen, die an der Wahrnehmunsforschung beteiligt sind:

- Physik

- Chemie

- Physiologie

- Neurowissenschaften/Hirnforschung

- Psychologie 

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Welche Farben können Hunde unterscheiden?

Blau und Gelb

Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken

Bienen können im Unterschied zu Säugetieren kurzwelliges ultraviolettes Licht erkennen. Deshalb erscheinen ihnen viele Objekte in einem eigentümlichen Weiß. Für Rot sind sie dagegen unempfindlich

wahr

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur IUBH Internationale Hochschule Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allgemeine Psychologie 2 - Wahrnehmung, Gedächtnis, Sprache, Denken an der IUBH Internationale Hochschule oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards