Quantitative Forschung an der IU Internationale Hochschule | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Quantitative Forschung an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Quantitative Forschung Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welches ist kein Gütekriterium der empirischen Forschung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Variabilität

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Philanthropie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Unter Philanthropie versteht man ein menschenfreundliches Denken und Verhalten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann wurden die Marktforschungsinstitute Emnid und Allensbach gegründet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

In den 50er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Zu welcher Erkenntnis führte Charles Booth´s Studie  „A Survey of London Life and Labour“? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dass 30 Prozent der Bewohner Londons in Armut lebten und dass es eine Korrelation zwischen Hilfs- bzw. Gelegenheitsarbeit und niedrigem Lohn gab. 

(Korrelation = Wechselbeziehung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Soziografie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Soziografie ist eine sozialwissenschaftliche Forschungsrichtung, die die soziale Struktur einer bestimmten Einheit (z.B. einer geographischen Region) empirisch zu untersuchen und zu beschreiben versucht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter der Kölner Schule?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eine Theorieströmung in der Soziologie, die auf den deutschen Soziologen René König (1906-1992) zurückgeht.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was war die Vorgehensweise von Charles Booth in Bezug auf die Studie „A Survey of London Life and Labour“?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Er besuchte die Armen in ihren Haushalten und befragte – wenn auch unstrukturiert – „Experten“ wie Polizisten, Geldeintreiber, Hygieneinspektoren oder Sozialfürsorger. Diese Vorgehensweise – auch Enquete genannt – war zu diesem Zeitpunkt sehr beliebt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was war der Fokus der quantitativen Sozialforschung bis Anfang der 1980-er Jahre?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Fokus lag auf der nationalen Querschnittsforschung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Panels in der Marktforschung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wiederholte Befragung der selben Individuen über einen längeren Zeitraum (Jahre) hinweg.

Bsp.: (SOEPP, ALLBUS, Eurobarometer)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was begründet den Fortschritt der quantitativen Forschung seit den 1980er Jahren?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Telefonische Befragung (Cati) 

- später Online-Befragungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Für was steht der Ausdruck des lebenslangen Lernens?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Für ein normatives Konzept einer erfolgreichen Wissensgesellschaft.

(normativ = als eine Norm geltend)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann veröffentlichte Charles Booth seine erste und noch unsystematische bzw. theorielose Studie „A Survey of London Life and Labour“?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Um 1890

Lösung ausblenden
  • 593672 Karteikarten
  • 13485 Studierende
  • 361 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Quantitative Forschung Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welches ist kein Gütekriterium der empirischen Forschung?

A:

Variabilität

Q:

Was ist Philanthropie?

A:

Unter Philanthropie versteht man ein menschenfreundliches Denken und Verhalten.

Q:

Wann wurden die Marktforschungsinstitute Emnid und Allensbach gegründet?

A:

In den 50er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts.

Q:

Zu welcher Erkenntnis führte Charles Booth´s Studie  „A Survey of London Life and Labour“? 

A:

Dass 30 Prozent der Bewohner Londons in Armut lebten und dass es eine Korrelation zwischen Hilfs- bzw. Gelegenheitsarbeit und niedrigem Lohn gab. 

(Korrelation = Wechselbeziehung)

Q:

Was versteht man unter Soziografie?

A:

Die Soziografie ist eine sozialwissenschaftliche Forschungsrichtung, die die soziale Struktur einer bestimmten Einheit (z.B. einer geographischen Region) empirisch zu untersuchen und zu beschreiben versucht.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was versteht man unter der Kölner Schule?

A:

Eine Theorieströmung in der Soziologie, die auf den deutschen Soziologen René König (1906-1992) zurückgeht.

Q:

Was war die Vorgehensweise von Charles Booth in Bezug auf die Studie „A Survey of London Life and Labour“?

A:

Er besuchte die Armen in ihren Haushalten und befragte – wenn auch unstrukturiert – „Experten“ wie Polizisten, Geldeintreiber, Hygieneinspektoren oder Sozialfürsorger. Diese Vorgehensweise – auch Enquete genannt – war zu diesem Zeitpunkt sehr beliebt

Q:

Was war der Fokus der quantitativen Sozialforschung bis Anfang der 1980-er Jahre?

A:

Der Fokus lag auf der nationalen Querschnittsforschung.

Q:

Was sind Panels in der Marktforschung?

A:

Wiederholte Befragung der selben Individuen über einen längeren Zeitraum (Jahre) hinweg.

Bsp.: (SOEPP, ALLBUS, Eurobarometer)

Q:

Was begründet den Fortschritt der quantitativen Forschung seit den 1980er Jahren?

A:

- Telefonische Befragung (Cati) 

- später Online-Befragungen

Q:

Für was steht der Ausdruck des lebenslangen Lernens?

A:

Für ein normatives Konzept einer erfolgreichen Wissensgesellschaft.

(normativ = als eine Norm geltend)

Q:

Wann veröffentlichte Charles Booth seine erste und noch unsystematische bzw. theorielose Studie „A Survey of London Life and Labour“?

A:

Um 1890

Quantitative Forschung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Quantitative Forschung an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Quantitative Forschung an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Quantitative Forschung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Quantitative Sozialforschung

Universität zu Köln

Zum Kurs
Forschung - Quantitativ

Alanus Hochschule

Zum Kurs
Quantitative Sozialforschung

Universität zu Köln

Zum Kurs
Quantitative Forschung Lieding

Hochschule Fulda

Zum Kurs
Qualitative Forschung

Universität zu Köln

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Quantitative Forschung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Quantitative Forschung