Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Operatives Personalmanagement - IubH an der IU Internationale Hochschule

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Operatives Personalmanagement - IubH Kurs an der IU Internationale Hochschule zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie ist die Beziehung des operativen Personalmanagements zur Personalstrategie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Operative resultiert aus Strategie
  • Vision vs. Umsetzung
  • Kontra:
    Strategie beschränkt das operative PM
  • Pro:
    Strategie gibt Leitfaden für Operatives Management
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Trends der Arbeitswelt 4.0 (Nenne 5)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • verschiedene Generationen
  • Digitaliseirung
  • der jeweilige Markt
  • Work Life Balance (Sabbatical/ Vertrauens Arbeitszeit
  • Geeignete Arbeitsmittel (Allgemeine moderne Ausstattung)
  • Tarifverträge
  • gute Arbeitsbedingungen
  • Politik und Umwelt nehmen Einfluss auf die Arbeitswelt
  • soviel Urlaub wie Mann/ Frau mag
  • Lebenszeitkonto/ Start Up Mentalität
  • Flexible Arbeitszeiten/ Tischkicker & co.
  • Hunde am Arbeitsplatz erlaubt
  • Kinderbetreuung/ bei Pflegebedarf (extra Urlaub und / oder andere Freistellung)
  • Zuschüsse bei familiären Notständen
  • Home Office/ Remode Arbeiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Personalbeschaffungs- und Auswahlinstrumente in der Praxis?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Def. Auswahlinstrumente:

  • Auswahlinstrumente Stelle: 
  • Jobportale/ Jobbörsen 
  • Messen/ Social Media/ Hochschulmarketing 
  • Internes- und externes Recruiting 
  • MA werben MA

Auswahlinstrumente Personal:

  • AC 
  • Interviews 
  • Aufgabenstellung/ Hausaufgabe im voraus an die Bewerbung
  • Animieren auf Individuelle Bewerbungen


Wie komme ich an gutes Personal? (B-Plan)

• Vitamin B (Umgangssprache)

• Netzwerken

• alter AG warm halten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was fällt dir zu Personaleinsatz und Arbeitszeitmanagement ein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Personaleinsatz:

  • Hospitation
  • jede Abteilung macht dies unterschiedlich
  • Azubis/ Studenten: Abwechselnde Abteilungen (verschiedene Abteilungen einfordern als Azubi/ Studenten)


Arbeitszeitmanagement:

  • Überstunden: ja aber eine geregelte Zeit des Abbaus
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle
  • Übersicht der Arbeitszeiten (AN)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was weißt du über Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Keine/ kaum eine Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung 
  • Unternehmens- Akademie (eigene Akademie)
    Interne Schulungen
    Externe Schulungen
  • eigene Führungskräfteentwicklung eher nicht (individuelle Entscheidung)
  • Trainee Programm (vielleicht)
  • „klassische“ Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung (Fortbildung/ Weiterbildung
  • „moderne“ Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung (tägliches Coaching/ Feedbackschleife)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird Personaldienstleistung definiert und wo wird sie angewendet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Def. Personaldienstleistung: Ich stelle als Unternehmen meine Fähigkeiten zur Verfügung (AC- komplett Paket)


Beispiele: Bewerbungsverfahren/ Abrechnungsverfahren/ Personalbereich/

Wäscherei/ IT/ Trainings/ Coaching/ Sicherheit (Security)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind mögliche Gründe für die Mitarbeiterfluktuation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kurzarbeitergeld (Corona) ist einfach zu wenig zum überleben
  • Unzufrieden mit dem Gehalt
  • Unsicherheit im Job
  • Keine Identifikation mit dem Unternehmen
  • Private Gründe
  • Falsche Behandlung der Kolleginnen/ Kollegen sowie falsche Einstellung der Kollegen/ Kolleginnen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was mache ich gegen hohe Fehlzeiten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Obstkorb 
  • Gesundheitsgespräch führen
  • Gespräche führen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie wird Personalinformationssystem definiert?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Personenbezogenes Informationssystem
  • Erfassung, Speicherung, Verarbeitung, Pflege, Analyse, Benutzung, Verbreitung, Disposition, Übertragung und Anzeige von Informationen- kurz um ein HR- System
  • Beispiel: Digitale Akte, HR- System
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie gestalten wir PC & PI?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

PC- Kennzahlen:

  • Schwerbehindertenstatistik
  • Krankenstand Altersstruktur
  • Kurzarbeitergeld
  • Befristungen
  • Urlaubstage
PI- Gestaltung: 
  • Ermahnungen/ Abmahnungen
  • Update der Stammdaten
  • LKW Führerschein/ Baugeräte führen
  • Probezeit
    Besonderheiten (Bsp. Laserbehandlung)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was verstehen wir unter Talent Management?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Talentierte Kollegen/ Kolleginnen fordern und fördern
  • Auf Schlüsselpositionen/ Schnittstellenpositionen hinentwickeln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie setzen wir Talent Management um? Was können wir tun?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Personalplanung: Welche Positionen müssen besetzt werden (MA im Ausland nicht vergessen)
  • Personalpool schauen wer kann wo arbeiten
  • Transparent auf die Kollegen/ Kolleginnen zugehen und Umsetzung durch sprechen (keine leeren Versprechungen, sondern Zukunftspläne aufzeigen, was alles möglich ist)
  • Mentorenprogramm
Lösung ausblenden
  • 1166920 Karteikarten
  • 20875 Studierende
  • 501 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Operatives Personalmanagement - IubH Kurs an der IU Internationale Hochschule - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie ist die Beziehung des operativen Personalmanagements zur Personalstrategie?

A:
  • Operative resultiert aus Strategie
  • Vision vs. Umsetzung
  • Kontra:
    Strategie beschränkt das operative PM
  • Pro:
    Strategie gibt Leitfaden für Operatives Management
Q:

Was sind Trends der Arbeitswelt 4.0 (Nenne 5)

A:
  • verschiedene Generationen
  • Digitaliseirung
  • der jeweilige Markt
  • Work Life Balance (Sabbatical/ Vertrauens Arbeitszeit
  • Geeignete Arbeitsmittel (Allgemeine moderne Ausstattung)
  • Tarifverträge
  • gute Arbeitsbedingungen
  • Politik und Umwelt nehmen Einfluss auf die Arbeitswelt
  • soviel Urlaub wie Mann/ Frau mag
  • Lebenszeitkonto/ Start Up Mentalität
  • Flexible Arbeitszeiten/ Tischkicker & co.
  • Hunde am Arbeitsplatz erlaubt
  • Kinderbetreuung/ bei Pflegebedarf (extra Urlaub und / oder andere Freistellung)
  • Zuschüsse bei familiären Notständen
  • Home Office/ Remode Arbeiten
Q:

Was sind Personalbeschaffungs- und Auswahlinstrumente in der Praxis?

A:

Def. Auswahlinstrumente:

  • Auswahlinstrumente Stelle: 
  • Jobportale/ Jobbörsen 
  • Messen/ Social Media/ Hochschulmarketing 
  • Internes- und externes Recruiting 
  • MA werben MA

Auswahlinstrumente Personal:

  • AC 
  • Interviews 
  • Aufgabenstellung/ Hausaufgabe im voraus an die Bewerbung
  • Animieren auf Individuelle Bewerbungen


Wie komme ich an gutes Personal? (B-Plan)

• Vitamin B (Umgangssprache)

• Netzwerken

• alter AG warm halten

Q:

Was fällt dir zu Personaleinsatz und Arbeitszeitmanagement ein?

A:

Personaleinsatz:

  • Hospitation
  • jede Abteilung macht dies unterschiedlich
  • Azubis/ Studenten: Abwechselnde Abteilungen (verschiedene Abteilungen einfordern als Azubi/ Studenten)


Arbeitszeitmanagement:

  • Überstunden: ja aber eine geregelte Zeit des Abbaus
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle
  • Übersicht der Arbeitszeiten (AN)
Q:

Was weißt du über Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung?

A:
  • Keine/ kaum eine Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung 
  • Unternehmens- Akademie (eigene Akademie)
    Interne Schulungen
    Externe Schulungen
  • eigene Führungskräfteentwicklung eher nicht (individuelle Entscheidung)
  • Trainee Programm (vielleicht)
  • „klassische“ Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung (Fortbildung/ Weiterbildung
  • „moderne“ Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung (tägliches Coaching/ Feedbackschleife)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie wird Personaldienstleistung definiert und wo wird sie angewendet?

A:
  • Def. Personaldienstleistung: Ich stelle als Unternehmen meine Fähigkeiten zur Verfügung (AC- komplett Paket)


Beispiele: Bewerbungsverfahren/ Abrechnungsverfahren/ Personalbereich/

Wäscherei/ IT/ Trainings/ Coaching/ Sicherheit (Security)

Q:

Was sind mögliche Gründe für die Mitarbeiterfluktuation?

A:
  • Kurzarbeitergeld (Corona) ist einfach zu wenig zum überleben
  • Unzufrieden mit dem Gehalt
  • Unsicherheit im Job
  • Keine Identifikation mit dem Unternehmen
  • Private Gründe
  • Falsche Behandlung der Kolleginnen/ Kollegen sowie falsche Einstellung der Kollegen/ Kolleginnen
Q:

Was mache ich gegen hohe Fehlzeiten?

A:
  • Obstkorb 
  • Gesundheitsgespräch führen
  • Gespräche führen
Q:

Wie wird Personalinformationssystem definiert?

A:
  • Personenbezogenes Informationssystem
  • Erfassung, Speicherung, Verarbeitung, Pflege, Analyse, Benutzung, Verbreitung, Disposition, Übertragung und Anzeige von Informationen- kurz um ein HR- System
  • Beispiel: Digitale Akte, HR- System
Q:

Wie gestalten wir PC & PI?

A:

PC- Kennzahlen:

  • Schwerbehindertenstatistik
  • Krankenstand Altersstruktur
  • Kurzarbeitergeld
  • Befristungen
  • Urlaubstage
PI- Gestaltung: 
  • Ermahnungen/ Abmahnungen
  • Update der Stammdaten
  • LKW Führerschein/ Baugeräte führen
  • Probezeit
    Besonderheiten (Bsp. Laserbehandlung)
Q:

Was verstehen wir unter Talent Management?

A:
  • Talentierte Kollegen/ Kolleginnen fordern und fördern
  • Auf Schlüsselpositionen/ Schnittstellenpositionen hinentwickeln
Q:

Wie setzen wir Talent Management um? Was können wir tun?

A:
  • Personalplanung: Welche Positionen müssen besetzt werden (MA im Ausland nicht vergessen)
  • Personalpool schauen wer kann wo arbeiten
  • Transparent auf die Kollegen/ Kolleginnen zugehen und Umsetzung durch sprechen (keine leeren Versprechungen, sondern Zukunftspläne aufzeigen, was alles möglich ist)
  • Mentorenprogramm
Operatives Personalmanagement - IubH

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Operatives Personalmanagement - IubH an der IU Internationale Hochschule

Für deinen Studiengang Operatives Personalmanagement - IubH an der IU Internationale Hochschule gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Operatives Personalmanagement - IubH Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Personalmanagement

Hochschule für Technik Stuttgart

Zum Kurs
Personalmanagement

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Zum Kurs
Personalmanagement

Ostfalia Hochschule

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Operatives Personalmanagement - IubH
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Operatives Personalmanagement - IubH